1 Streichpreis = Lager-Abholpreis, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten

Duftbeschreibung

Bvlgari Omnia Crystalline ist ein verführerisch blumiges Parfum

Duftnoten Bvlgari Omnia Crystalline

Omnia Crystalline Eau de Toilette von Bvlgari wurde 2005 vom großen Parfümeur Alberto Morillas kreiert. Die Inspiration dieses Parfums ist ein leuchtender, kühler Kristall, welcher sich in seiner Zartheit und Klarheit im Parfum Omnia Crystalline gekonnt widerspiegelt. Das frische Parfum entfaltet sich aus einer leichten Bambusnote und einer frischen und fruchtigen Nashi Nuance. Die Herznote entwickelt sich aus zartem, sinnlichen Lotus, grünem Tee und warmem, süßlichen Kassia. Abgerundet wird das feminine Parfum von Balsaholz, anregendem Moschus und erdigem Eichenmoos.

Ein sehr weiblicher, klarer Duft der mit seinen filigranen Nuancen, die Eleganz und Zartheit der Frau meisterhaft unterstreicht. Neben dem Eau de Toilette gibt es seit 2013 auch die neukreierte Auflage als Omnia Crystalline L‘Eau de Parfum. Dieses Parfum startet mit sinnlichen Lotus, fruchtige, asiatische Mandarine und einer Herznote aus Heliotrop und Iriswurzel. Die Basis besteht aus Sandelholz, Moschus und Siam-Benzoe. Bei diesem Eau de Parfum handelt es sich nicht um eine Intensivierung des Omnia Crystalline Eau de Toilette, sondern um eine Neuinterpretation, worauf Alberto Morillas explizit hinweisen möchte. Ein sehr erotisches Parfum, welches aber auf keinen Fall vulgär wirken möchte.

Parfumeur

Bvlgari Omnia Crystalline, kreiert von Alberto Morillas, bezaubert die Frauen weltweit

JahrParfumserie
2014

Bvlgari Omnia Indian Garnet

2013

Bvlgari Omnia Crystalline Eau de Parfum

2012

Bvlgari Omnia Coral

2009

Bvlgari Omnia Green Jade

2007

Bvlgari Omnia Amethyste

2004

Bvlgari BLV Notte pour Homme

2004

Bvlgari BLV Notte

2003

Bvlgari Omnia

2001

Bvlgari BLV pour Homme

1994

Bvlgari Femme

Der spanische Starparfümeur Alberto Morillas kreierte Bvlgari Omnia Crystalline im Jahr 2005. Der mehrfach ausgezeichnete Parfumeur ist seit Jahren der Hauptparfumeur von Bvlgari und kreierte neben Omnia Crystalline bereits zahlreiche erfolgreiche Parfums für dieses Haus. Geboren wurde Alberto Morillas 1950 im wunderschönen Sevilla, Andalusien. Im jungen Alter von 20 Jahren ging Morillas in die Lehre von Aromen- und Duftstoffhersteller Firmenich in Genf. Mit seinem enormen Wissensdurst und seiner Passion für die unzähligen Ingredienzien kreierte er drei Jahre später sein erstes Parfum. Seitdem forscht und entwickelt er mit großer Leidenschaft und Erfolg Parfums für sämtliche Luxusmarken. Neben Omnia Crystalline hat Alberto Morillas für Bvlgari auch diverse andere Düfte der beliebten Omnia-Parfumreihe entworfen.

Flakon

Der Flakon von Omnia Crystalline ist so aufregend wie ein neues Schmuckstück

Flakon Bvlgari Omnia Crystalline

Die Designtradition des Juwelierhauses Bulgari ist auch bei dem Flakon von Omina Crystalline unverkennbar. Die Verpackung des Parfums Omnia Crystalline von Bvlgari ist in einem klaren, schlichten Weiß gehalten. In kupferfarbener Schrift sind der Name der Marke Bvlgari und darunter der Name der Serie Omnia Crystalline zu lesen. Holt man das Eau de Toilette aus der quadratischen Packung, hält man einen neckischen, originellen Flakon in der Hand. Der Flakon ähnelt einem Kristall in Form eines transparenten, klaren, kühlen Glasflakons. Er stellt zwei ineinandergreifende, glatte Scheiben dar. Die obere Scheibe dient gleichzeitig als Deckel für Omina Crystalline. Der Flakon erinnert einen an das Unendlichkeitssymbol, durch die sich schneidenden Kreisformen. Es symbolisiert die Verschmelzung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Werbung

Bei Omnia Crystalline trifft schiere Haut auf edlen Schmuck und Parfum

Die Werbekampagne von Bvlgari Omnia Crystalline Parfum mit dem litauischen Model Edita Vilkeviciute

Das zauberhafte Gesicht der Werbekampagne von Bvlgari Omnia Crystalline L’Eau de Parfum ist das litauische Model Edita Vilkeviciute. Bvlgari verbindet ganz geschickt Parfum und Schmuckkampagne miteinander. Das Model Edita trägt im TV-Spot nichts außer ein wenig Schmuck von Bvlgari und das sinnliche Parfum Omnia Crystalline. Sie bewegt langsam ihren Körper zur Musik, dennoch wirkt der Spot in keinerlei Hinsicht vulgär. Für den Betrachter werden lediglich kleine Ausschnitte der weiblichen Rundungen dieser hübschen Frau offenbart. Ihre makellose Figur und die Elfengleiche Haut wird elegant in einem sinnlichen Imagevideo in Scene gesetzt. In der Schlussscene sieht man das Parfum Omnia Crystalline L’Eau de Parfum von Bvlgari, welches langsam verblasst und die für den Betrachter die weichgezeichnete Silhouette von Edita offenbart, welche mit dem Rücken zum Betrachter laufen aus dem Bild schreitet. Ein zarter, femininer Spot, welcher die Schönheit der weiblichen Rundungen sinnlich unterstreicht.

Experten Kommentar

Omnia Crystalline beschrieben von unserem Parfum Experten Yuki68

Meinen ersten Flakon Omnia Crystalline habe ich mir kurz nach dem Erscheinen 2005 gekauft. Ich war sofort begeistert von dem angenehm warmen, aber völlig unaufdringlichen Duft!

Auch wenn Omnia Crystalline häufig als Sommerduft beschrieben wird, bevorzuge ich ihn doch im Winter. Bei kühlen Temperaturen entwickelt er sich meiner Meinung nach deutlich besser und ist vor allem haltbarer. Morgens aufgesprüht kann man ihn am Nachmittag noch gut wahrnehmen. Da er recht gefällig ist, eignet er sich ganz hervorragend fürs Büro. Ich habe für diesen Duft immer wieder Komplimente erhalten, wenn ich ihn auf der Arbeit getragen habe! Er ist also durchaus auch von den Mitmenschen wahrnehmbar, allerdings eher dezent. Man muss keine Angst haben, seine Kollegen damit zu nerven. Leider fällt es mir schwer, den Duft korrekt zu beschreiben, da er doch recht einzigartig ist. Warm, holzig, edel und vor allem nicht süß, das sind die Begriffe, die mir hierzu am ehesten einfallen.

Omnia Crystalline ist für mich ein echter Allrounder, der für den Beruf, aber auch für die Freizeit geeignet ist. Nur im Hochsommer würde ich dann doch andere Düfte bevorzugen. Bvlgari hat hiermit einen Duft auf den Markt gebracht, der meiner Meinung nach das Zeug zum Klassiker hat und den ich immer wieder gerne rieche und natürlich auch verwende!

Bewertungen
4,94 von 5 Sternen — basierend auf 143 Kundenmeinungen
Bvlgari Omnia Crystalline edt vapo 65ml von vom

Benutze den Duft schon lange und mag die zarte, unverwechselbare Frische sehr. Preis/Leistung super, Bestellung und Versand einfach und schnell.

Bvlgari Omnia Crystalline L'Eau de Parfum Spray 40ml von vom

Ein sehr frischer angenehmer Duft, leicht blumig aber wie gesagt vor allem frisch. Das einzige, was nicht so praktisch ist, ist die Flakonform, diese fällt sehr leicht um.

Bvlgari Omnia Crystalline Set mit 3x Pflege 65ml-40ml-40ml-50g von vom

Bvlgari Omnia Crystalline entwickelt sich zu meinem Lieblingsparfüm...einfach ein toller Duft! Duschgel, Lotion und Seife sind allerdings sehr klein...trotzdem zum Ausprobieren gut!