Sie sind hier:
Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 09.12.2016 03:20 Uhr

Ein Cartier Parfum – der Duftfür den besonderen Moment

Eau de Cartier, Déclaration, Baiser Volé sind Beispiele der exquisiten und erlesenen Duftkreationen, die aus dem Hause Cartier stammen. Leidenschaft, Freude und Luxus sind die Merkmale, die ein Cartier Parfum ausstrahlen. Wer sich ein Cartier Duft kaufen möchte, sollten sich vorher informieren, welcher Duft zu ihm passt. Die Marke bietet Düfte sowohl für Damen als auch für Herren an. Und jeder wird bestimmt fündig werden. Gerade wenn das Cartier Parfum online gekauft werden soll, ist es sinnvoll, sich mit den Inhaltsstoffen, der Duftnote und Intensität auseinanderzusetzen und sich genau zu versinnbildlichen, wie dieser Duft riecht.

Sollte der Duft verschenkt werden, ist es notwendig zu wissen, welche Duftnoten bei der oder dem Beschenkten gut ankommen. Nichts wäre ärgerlicher, als wenn ein erlesener Cartier Duft das Herz der Trägerin oder des Trägers nicht erfreut. Daher sollen in den folgenden Passagen die Cartier Parfums besprochen und auf ihre Besonderheiten hingewiesen werden. Dies soll dem Interessenten helfen, die Eigenarten der Düfte kennenzulernen und zu verstehen: Denn Cartier ist immer etwas Besonderes!

"Unsichtbarer Schmuck" - so bezeichnet das Haus Cartier seine Parfumkreationen selbst. Dies ist nicht verwunderlich. Ist Cartier doch berühmt für seinen luxuriösen Schmuck und Uhren. Louis-Francois Cartier übernahm 1847 das Goldschmiedegewerbe seines Lehrherrn in Paris. Der talentierte Schmuckdesigner und Goldschmied wurde bald darauf aufgrund seiner besonderen Kreationen stadtbekannt. Es folgten Aufträge aus dem Königshof. Kaiserin Eugenie von Frankreich ließ sich von Cartier beliefern. Louis-François-Alfred Cartier, Sohn des Unternehmers, stieg 1874 in das Unternehmen mit ein und begann mit der Herstellung von Taschen- und Armbanduhren.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde die erste Filiale in London eröffnet, wo Cartier die königliche Familie von England mit Juwelenschmuck ausstaffierte. Es folgten Filialen in Russland und den USA. Erst spät erweiterte Cartier sein Sortiment auf exquisite Damen - und Herrenparfums. Heute ist Cartier die Nummer 1 weltweit, wenn es um Schmuckkreationen geht. Parfums aus dem Hause Cartier sind so beliebt, dass sie in keiner Parfümerie fehlen dürfen.

Zu den aktuellen Cartier Düften bei den Damen zählen:

La Panthère: Die Kopfnote dieses leichten und angenehmen Sommerduftes besteht aus Apfel, Aprikose, Erdbeere, Rhabarber und Trockenfrüchten. Dier Herznote, bestehend aus Gardenie bildet die ausgewogene Mitte des Parfums. Die Basisnote verleiht dem Duft einen holzigen Grund, die aus den Noten Moos und Moschus gezaubert wurde. La Panthère gilt als Meisterstück aus dem Hause Cartier, das erst 2014 auf den Markt kam.

Baiser Volé, übersetzt "Der gestohlene Kuss", überzeugt durch eine pudrige Note und dem floralen Element der Lilie, die das gesamte Parfum durchzieht und sich in all ihren Facetten zeigt. Dieser blumige Duft besteht aus folgenden Komponenten: Die Kopfnote ist aus den Düften des Galbanums, diverser Zitrusfrüchte und grünen Noten komponiert. Die Mitte des Parfums, die Herznote bestehen aus dem Wohlgeruch der Rose und der Lilie. Wärme und Blumigkeit strömen die Noten Vanille und Lilienblätter aus, die in der Basisnote eingefangen wurden.

Les Heures de Parfum. Dieser chyprische Duft strahlt Wärme und Geborgenheit aus. Dafür sorgen die Basisnoten Amber, Leder, Moschus, Sandelholz und Vanille. Die Herznote bestehend aus Hölzer, Kakao, Patchouli und Tolubalsam bringen die Wärme zum Strahlen. Der feine Likörduft der Kopfnote verspricht beim Aufsprühen ein wohliges Ambiente.

Must de Cartier ist für Lieberhaberinnen der schweren orientalischen Düfte das Parfum Nummer eins. Bei diesem Odeur haben die Parfümeure ganze Arbeit geleistet und ein regelrechtes Feuerwerk unterschiedlicher Duftkomponenten geschaffen. Das Erste was die Trägerin erschnuppert, sind die Düfte der Kopfnote: Aldehyde, Ananas, Aprikose, Pfirsich, Bergamotte, brasilianisches Rosenholz, Zitrone und Galbanum. Die Herznote ist nicht minder üppig: Nelke, Leder, Narzisse, Moschus, Orchidee, Wurzelaromen, Jasmin, Vetiver, Neroli, Yiang-Yian und Rose. Mit Ambra, Sandelholz, Tonkabohnen, Vetiver, Zibet und Vanille in der Basisnote schließt das Parfum ab. Mit diesem Duft wird der Orient auf Schritt und Tritt lebendig.

Bei den Herren sind dies:

L'Envol de Cartier - ein holzig, würziges Cartier Parfum, das die Männlichkeit umschmeichelt und stützt. Die Noten von Honig, Guajakholz, Patchouli, Moschus und Iris beschreiben ein klassisches, aber nicht minder exklusives Herrenparfum. -Déclaration besticht durch eine vielfältige Duftkombination aus frischen, holzigen, zitrischen und aromatischen Noten. Nach dem ersten Auftragen entfaltet sich die Kopfnote mit Extrakten aus Estragon, Kümmel, Salbei, Birkenholz, Mandarine, Bergamotte, Neroli und Bitterorange. Besondere Frische verleiht die Herznote aus Ingwer und Kardamom. In der Basis tritt vor allem der Duft der Zeder deutlich in Erscheingung.

Déclaration d'un Soir gehört zu den aromatisch-holzigen Herrendüften von Cartier Parfum und dürfte daher eine Vielzahl von Männern ansprechen. Kardamom, Kreuzkümmel und Pfeffer versprechen ein leidenschaftliches Dufterlebnis. Dagegen kommen dann Rose und Muskat in der Herznote beinahe lieblich und zurückhaltend daher. In der Basisnote verwandelt der Wohlgeruch des Sandelholzes das Parfum in einen warmen und beständigen Ton.

Roadster, aromatischer Duft, der Dynamik und männliches Draufgängertum verspricht. Schon die Kopfnote eröffnet mit Bergamotte und Kreuzminzblättern die Frische des Herrenduftes. Die gepfefferte Minze der Herznote verstärkt diesen Eindruck nochmals und lässt die Dynamik des Duftes sprechen. Die Basisnoten Kaschmirholz, Patchouli, Labdanum, Vanille, Vetiver, Kumarin, Lavendel und Eichenmoos lassen die herben Komponenten deutlich hervortreten.

Cartier entwickelte auch eine Serie eines Unisex Parfums

Eau de Cartier ist ein Unisex Cartier Parfum, das durch seine Natürlichkeit besticht. Die aromatisch-zitrische Erscheinung wird durch die Kopfnoten Koriander, Yuzu und Bergamotte beim ersten Aufsprühen deutlich. Veilchen, Veilchenblätter und Lavendel unterstützen vor allem die aromatische Komponente. Nach einiger Zeit entfaltet der Duft dann seine Basisnoten, die aus Zedernholz, Patchouli, Amber und Moschus extrahiert wurden.

Für sein Haus und seine Duftserien hat Cartier eine exzellente Parfümeurin eingestellt: Mathilde Laurent. Die Französin, geboren 1970 in Neuilly-sur-Seine in Frankreich, arbeitete von 1994 bis 20015 für Guerlain in Paris. Seitdem komponiert sie für Cartier Parfum, im Hauptsitz in Paris. Sie kann auf eine Reihe von Auszeichnungen für ihre Parfumkreationen blicken. 2010 gewann sie den Grand Prix de Parfum für ihren Duft Treizième Heure, der ebenfalls von Cartier aufgelegt wurde. 2012 erlangte sie unter anderem für Déclaration d'un Soir ebenfalls den Sieg im Grand Prix. Heute entwirft sie weiterhin für Cartier und stellt personalisierte Düfte und Duftserien für Einzelkunden her, die für diesen Service und ihr Bedürfnis nach Individualität viel Geld hinlegen möchten.

Sich ein Cartier Parfum kaufen ist sowohl online also auch in einer Parfümerie kein Problem. Alle Cartierdüfte werden von einer professionellen und ausgezeichneten Parfümeurin komponiert und versprechen daher ein besonderes Dufterlebnis. Cartier steht für Eleganz, Luxus und das gewisse Etwas. Und genau diese Merkmale fließen in die Parfums ein. Hier riecht kein Parfum wie das andere. Sie unterstreichen vielmehr die Persönlichkeit der Trägerin und des Trägers und verleihen immer einen Hauch von Glamour, Charme und Einzigartigkeit. Wie Cartier schon sagte: "Ein Parfum ist ein unsichtbarer Schmuck."

aller Kunden bewerten
Cartier positiv
4 oder 5 Sterne
4,87 von 5 Sternen — basierend auf 248 Kundenmeinungen
Kommentar von vom
Cartier Baiser Volé Eau de Parfum Spray (100 ml)
Eleganter Duft
Cartier Baisir voilé ist ein einzigartiger Duft, der lange anhält. Für individuelle Frauen die sich von der Masse abheben möchten. Freue mich dieses tolle Parfüm bei easyCOSMETIC so günstig erstanden zu haben.
Kommentar von vom
Cartier Must de Cartier Eau de Toilette Spray (100 ml)
Ein Duft zu wohlfühlen
Der Duft ist für die kommenden Wintermonate genau richtig. Man fühlt sich liebevoll umarmt, ein Duft dem man Vertrauen schenken kann.
Kommentar von vom
Cartier Déclaration Essence EdT Spray (100 ml)
Sehr frischer Duft
Der Duft ist frisch, elegant und hält meiner Meinung nach sehr lange. Ein toller Duft, der auch meiner Frau sehr gut gefällt.

Preisübersicht

Hier bei easyCOSMETIC können Sie verschiedene Cartier Produkte günstig kaufen. Um Ihnen für Ihre Online-Bestellung eine bessere Übersicht zu bieten, haben wir nachfolgend einen Preisvergleich der Produkte von Cartier erstellt:

günstigstes Cartier-Produkt teuerstes Cartier-Produkt
Cartier Pasha 75 ml Deodorant Stick: € 18,95Cartier Must de Cartier 50 ml Parfum Spray: € 158,95