Duftnote
Bewertung
9 Kundenstimmen
mehr von

Der Duft

Guerlain Champs-Élysées ist ein fruchtiges Eau de Parfum aus dem Jahr 1996, dessen blumiger Duftcharakter zum Träumen einlädt. Erstmals wurde Guerlain Champs-Élysées im Jahr 1904 lanciert, der heutige Damenduft hat jedoch eine völlig neue und moderne Duftzusammensetzung, die mit dem ursprünglichen Duft nichts mehr zu tun hat. Das neue Duftkonzept zu Guerlain Champs-Élysées stammt von Parfumeur Jean-Paul Guerlain, der versuchte das Lebensgefühl der Pariser Edel-Meile in einem anziehend femininen Damenduft einzufangen. Eröffnet wird Guerlain Champs-Élysées von einer Kopfnote aus verschiedenen Früchten und Gewürzen. Schwarze Johannisbeeren, Honigmelone und Pfirsich vereinen sich mit Mandel, Anis und einem zarten Hauch von Veilchen zu einem belebend leidenschaftlichen Auftakt. Die Herznote von Guerlain Champs-Élysées wird ganz von zarten Blumenaromen geprägt. Pfingstrosen, Mimosen, exotische Fragipani, Rose und Flieder verleihen dem Eau de Parfum einen frühlingshaft verspielten Duft. Abgerundet wird Guerlain Champs-Élysées von einer Basisnote aus Sandelholz, Vanille, Zedernholz, verschiedenen Harzen und dem Holz des Mandelbaumes. Guerlain Champs-Élysées ist ein erfrischend femininer Damenduft, der trotz seiner opulenten Duftzusammensetzung Leichtigkeit, Freude und einen Hauch von Glamour ausstrahlt.

4,78 von 5 Sternen — basierend auf 9 Kundenmeinungen
Guerlain Champs-Élysées edt vapo 30ml von vom

Dieses Parfum ist sehr empfehlenswert, da es einen sehr exklusiven Duft hat. Auffällig in seiner feinen und vornehmen Note. Einfach super!!!

Guerlain Champs-Élysées body lotion 200ml von vom

Meine Haut braucht immer viel Feuchtigkeit und viele Cremes die ich versucht habe, brachten gar nix. Diese kann ich gerne weiter empfehlen. Die ist toll.

Guerlain Champs-Élysées edp vapo 75ml von vom

Mein aller, aller lieblings Parfüm. Ein super Duft mit exotischen und frischen Noten, Elegant zugleich. Ich benutze es seit über 10 Jahren und von alle Parfüms was ich habe , und das sind nicht wenige, ist Champs-Elysees mei Liebling. Ich würde es gerne weiter empfelen aber der ist für mich ein Geheimtipp. Nicht ville kennen diesen Parfüm, was schade ist, aber daswegen richt man exclusiv !!

Der Parfumeur

Der Hausparfumeur und ehemaliger Vorstand der Marke Guerlain, Jean-Paul Guerlain, kreierte den Damenduft Guerlain Champs-Élysées im Jahr 1996. Die ursprüngliche Idee zum Eau de Parfum stammt jedoch von seinem Vorgänger Jacques Guerlain, der Champs-Élysées bereits im Jahr 1904 mit einer anderen Rezeptur veröffentlichte. Zu den Kreationen von Jean-Paul Guerlain gehören alle Guerlain-Düfte die zwischen den 70er Jahren bis 2002 lanciert wurden. Les Secrets de Sophie, Angelique Noir, Bois d'Armenie, Cherry Blossom und Guerlain Coriolan sind nur einige der zahlreichen Kreationen von Jean-Paul Guerlain. Nachdem er im Jahr 2002 in Rente Gin, kreierte der Franzose im Jahr 2010 noch zwei letzte Herrendüfte, die er dem französischen Romanhelden Arsene Lupin widmete. Die Düfte Arsene Lupin Dandy und Arsene Lupin Voyou Eau de Parfum sollen jedoch die beiden letzten Düfte des Parfumeurs gewesen sein.

Der Flakon

Auch die Optik des Eau de Parfum Guerlain Champs-Élysées versprüht einen Hauch von Glamour. Der durchsichtige Glasflakon hat einen zierlichen eckigen Boden, der zum Flaschenhals hin immer breiter zuläuft. Im Inneren des durchsichtigen Flakons schimmert die zart goldene Flüssigkeit des Duftes von Guerlain Champs-Élysées. Passend dazu wurde auch die Schrift auf dem Flakon gewählt, die sich in dem goldenen Schriftzug "Champs-Élysées Eau de Parfum" über den Flakon zieht. Der Flakon von Guerlain Champs-Élysées geht in einem milchig trüben Flaschenhals über, der wiederum in eine rechteckige durchsichtige Verschlusskappe mündet, die den Blick auf den goldenen Sprühkopf von Guerlain Champs-Élysées freigibt. Verpackt ist der glamouröse Flakon in einer goldenen Kartonverpackung, die mit rosafarbenen Elementen versehen wurde und ebenfalls den Schriftzug "Champs-Élysées" trägt.

Die Werbung

Die Kampagne zu Guerlain Champs-Élysées präsentiert sich gewohnt feminin, unbeschwert und sexy. Die Anzeigenbilder wurden ganz in Schwarz-Weiß gehalten, lediglich der Flakon von Guerlain Champs-Élysées strahlt in seiner goldenen Farbe. Als Gesicht der Kampagne wurde die französische Schauspielerin Sophie Marceau gewählt. Bekannt wurde die schöne Französin durch die Teenie-Komödie 'La Bum', der Durchbruch gelang ihr jedoch erst in Mel Gibbons "Braveheart" in der Rolle der Prinzessin Isabelle und in dem James Bond Film "Die Welt ist nicht genug" an der Seite von Pierce Brosnan.