Duftnote
Bewertung
37 Kundenstimmen
mehr von

Der Duft

Guy Laroches Herrenduft Drakkar Noir ist ein echter Klassiker aus dem Jahr 1982. Die Duftnoten, die von erfrischend leicht über würzig, bis hin zu herb und maskulin reichen, verleihen Drakkar Noir seinen einzigartigen und anziehenden Duft, der nach wie vor noch mit den modernen Düften dieser Zeit mithalten kann.

Der Flakon

Der Flakon von Guy Laroches Drakkar Noir ist ebenso schlicht und mysteriös gehalten wie auch der Duft. Er ist aus undurchsichtigem schwarzen Milchglas, hat eine einfache ovale Form und wird lediglich durch den Drakkar Noir Schriftzug, der in weißer Schrift auf dem Bauch des Flakons prangt, geziert.

4,94 von 5 Sternen — basierend auf 37 Kundenmeinungen
Guy Laroche Drakkar Noir edt vapo 100ml von vom

Dieser Duft ist zwar ziemlich Alt, dennoch recht Zeitlos! Ab 20/21 kann man den locker tragen und bringt viele Komplimente. Leider ist der Duft mittlerweile reformuliert und hält ca. 5 Stunden, was immer noch in Ordnung ist. Für mich insgesamt ein super Duft! Frisch, holzig und leicht an Rasierschaum erinnert. Ich würde sagen es riecht wie eine 80er Version von Dior Sauvage(2015)

Guy Laroche Drakkar Noir deodorant vapo 150ml von vom

Benutze ich gerne nach dem Sport. Ist zuverlässig und hat einen tollen Duft!

Guy Laroche Drakkar Noir deodorant stick 75g von vom

Schützt, genau das was ich erwarte. Preis Leistung stimmt. Langanhaltend und toller Duft. Ich bin begeistert