Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.
Duftnote
Bewertung
1 Kundenstimmen
mehr von

Der Duft

Der verführerische Damenduft Magnifique von Lancome ist ein sinnlich blumiger Damenduft mit einem verführerisch holzigen Moschus-Charakter. Der begehrenswerte Duft, der 2008 von den beiden Starparfumeuren Olivier Cresp und Jacques Cavallier kreiert wurde, bezaubert durch eine anmutige und gleichermaßen sinnliche Aura. Eröffnet wird der Lancome Damenduft, den es sowohl als Eau de Parfum, als auch als Eau de Toilette erhältlich gibt, von einer aromatischen Safran-Kopfnote, die einen unverbesserlichen und interessanten Auftakt bildet. Die Herznote von Lancome Magnifique wird von den anziehenden Aromen aus Rosenblüten und sinnlich weicher Jasmin erzeugt, die den Charakter des Duftes im Wesentlichen mitbestimmen. Abgerundet wird Magnifique von Lancome in der Basisnote durch einen verführerisch duftenden Akkord aus feinwürzigem Vetiver, aromatischem Sandelholz und Kümmel. Trotz oder gerade wegen der ungewöhnlichen Duftzusammensetzung und den, für einen Damenduft untypischen, Zutaten aus Safran oder Kümmel, besitzt Magnifique von Lancome einen unwiderstehlichen und unvergleichlichen Duftcharakter. Die perfekte Ausgewogenheit aus sinnlich sanften und feinwürzigen Duftelementen macht diesen Lancome Damenduft zu einem wahren Meisterwerk der Parfumeurskunst.

Der Parfumeur

Bei der Kreation des Lancome Damenduftes Magnifique gaben sic him Jahr 2008 gleich zwei weltbekannte Parfumeure die Ehre. Zum einen der Franzose Olivier Cresp, der durch Kreationen wie Dior Midnight Poison, Cacharel Noa und Givenchy Ange ou Démon bekannt wurde. Zu seinen aktuellsten Duftkreationen zählen neben Lancome Magnifique auch der Cacharel Damenduft Scarlett und Diesel Fuel for Life Unlimited. Die zweite "große Nase" die an der Kreation des Lancome Damenduftes Magnifique beteiligt war, gehört dem französischen Parfumeur Jacques Cavallier. Neben seinen Duftkreationen für den verstorbenen Designer Alexander McQueen kreierte er jüngst die beliebte Diesel Fuel for Life Duftkollektion, sowie die beiden Bulgari Düfte Bulgari Aqua pour Homme und Bulgari Aqua pour Homme Marine.

Der Flakon

Ebenso klassisch und feminin wie der Duft, präsentiert sich auch der Flakon von Lancome Magnifique. Das Glas des Flakons wurde dabei in einer schmalen zylinderförmigen Form mit einem massiven Glasboden gestaltet. Der Glaskörper, der am Boden sich am Boden noch völlig durchsichtig zeigt, läuft bis zur Spitze hin in einem immer dunkler werdenden Rot zu, bis er auf der Oberseite in ein tiefes Dunkelrot getaucht wird. Der in sich geschlossene Glaskörper geht dann, in Form eines silberfarbenen Flaschenhalses, direkt in die silberne Verschlusskappe des Lancome Duftes über. Geziert wird der Magnifique Flakon von Lancome durch eine breite durchsichtige und vieleckige Verschlusskappe, die den Blick auf den Sprühkopf freigibt. Auch die Kartonverpackung des Lancome Damenduftes Magnifique wurde in einem edlen und klassisch femininen Dunkelrot gestaltet, das immer wieder von helleren und dunkleren Farbstreifen durchzogen wird. Beschriftet ist die Verpackung mit der großen Aufschrift "Magnifique" und dem etwas kleinen Lancome-Logo, das sich auf dem unteren Teil der Verpackung befindet.

Die Werbung

Das Gesicht zur Kampagne von Lancome Magnifique ist die amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway, die durch ihre klassisch feminine Ausstrahlung und die unverbesserliche Eleganz perfekt zur Rolle der Magnifique-Frau passt. Bekannt wurde die dunkelhaarige Schönheit, die sowohl im Werbespot zu Lancome Magnifique, als auch auf zahlreichen Anzeigenbildern zu sehen ist, mit Filmen wie "Plötzlich Prinzessin" oder " Der Teufel trägt Prada". Zuletzt war die schöne Anne Hathaway in der Tim Burton Verfilmung "Alice im Wunderland" als weiße Königin zu sehen. Für ihre schauspielerische Leistung war Hathaway bereits mehrmals für den Golden Globe und für den Oscar nominiert.

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen
Lancôme Magnifique edp vapo 75ml von vom

Ich trage Magnifique seit einigen Jahren, und ich liebe diesen Duft immer noch. Zwischendurch habe ich mal was anderes ausprobiert - aber eben nur probiert! Wenn ich Magnifique am Morgen auftrage, dann kann für mich der Tag beginnen. Ich fühle mich wohl, weiblich, sinnlich. Die Komplimente, die ich immer wieder erhalten, bestätigen dies. Ich hoffe, dass es Magnfique noch lange gibt!!!