Duftnote
Bewertung
14 Kundenstimmen
mehr von

Der Duft

Der sommerliche und leichte Damenduft Ô de Lancome von Lancome ist ein fruchtiges Eau de Toilette, mit einem belebenden Citrus-Charakter. Kreiert wurde Ô de Lancome bereits im Jahr 1969 und ist somit ein echter Klassiker in der Welt der Damendüfte. Obwohl die Duftzusammensetzung des Eau de Toilette Ô de Lancome nie verändert wurde, präsentiert sich der Duft zeitlos und modern. Die erfrischend leichte Kopfnote aus Mandarine, Bergamotte, Zitrone und Geißblatt offenbart einen angenehm fruchtigen Auftakt, der seine Trägerin an Sommer erinnern lässt. In der Herznote sorgen blumige und grüne Elemente für ein liebliches und natürliches Aroma. Salbei, Rosmarin, Basilikum und Jasmin vereinen sich hier zu einem atemberaubend femininen Mittelpunkt. Abgerundet wird Ô de Lancome von Lancome von einer leicht würzigen Basisnote aus Sandelholz, Eichenmoos und Vetiver. Gerade der Fond verleiht Ô de Lancome mit seiner leichten Würze eine gewisse Wärme, sodass das Eau de Toilette an eine kühle Brise an einem warmen Sommerabend erinnert. Ô de Lancome ist der erste von vier Damendüften aus einer erfrischend sommerlichen Duftkollektion von Lancome, die außerdem noch die Düfte Ô de L'Orangerie, Ô d'Azur und Ô Oiu! umfasst.

Der Flakon

Optische spiegelt der Flakon von Ô de Lancome den natürlichen und erfrischenden Charakter des Eau de Toilette wieder. Der erfrischend fruchtige Damenduft wurde in einem ovalen Milchglasflakon gestaltet, dessen Oberfläche von einem geschwungenen Muster geprägt ist. Im Inneren des gläsernen Flakons, schimmert die Flüssigkeit von Ô de Lancome in einem zarten Grünton, der sich auch im Flakon und im Sprühkopf wiederfindet. Am Hals geht der durchsichtige Flakon von Ô de Lancome in ein grün eingefärbtes Mittelstück über, das die Verbindung zwischen dem Flakon und dem Sprühkopf herstellt. Dieses ist von einer goldenen Umrandung umgeben und trägt die Aufschrift "Lancome" in goldenen Buchstaben. Der Sprühkopf des Flakons von Ô de Lancome ist von einer durchsichtigen milchig trüben Verschlusskappe umgeben, die mit dem gleichen Muster umgeben wurde, das sich auch auf dem gläsernen Teil des Flakons befindet. Verpackt ist der Duft von Ô de Lancome in einer weißen rechteckigen Kartonverpackung, deren Ober- und Unterseite ebenfalls in dem strahlenden Grün des Duftes gehalten wurde. In der Mitte wird die Verpackung von einem überdimensionalen goldenen "Ô" geziert.

Die Werbung

Seit der Damenduft Ô de Lancome im Jahr 1969 lanciert wurde, wurde das Eau de Toilette Spray mittels zahlreicher verschiedener Kampagnen beworben. Auf den ersten Anzeigenbildern stand vor allem der Flakon von Ô de Lancome im Vordergrund. Der strahlend grüne Flakon zierte die Mitte des Bildes und wurde von einem großen gelben "Ô" umgeben. 1994 wurde das sommerlich leichte Eau de Toilette zum ersten Mal mit einem Model beworben. Das Gesicht dieser Kampagne war Heather Stewart White, die mit einem strahlenden Lächeln neben dem Flakon des Duftes posierte. Fotografiert wurde diese Kampagne von dem japanischen Fotografen Satoshi Saikusa. Im Jahr 2006 entstand mit dem Model Daria Webowy erneut eine neue Kampagne um den Duft von Ô de Lancome. Nachdem Daria Werbowy im selben Jahr einen Exklusivvertrag mit Lancome geschlossen hatte und das Gesicht der Lancome Hypnose-Düfte wurde, übernahm sie auch die Rolle der Ô de Lancome-Frau und stand seither auch für die drei Lancome-Düfte Ô de L'Orangerie, Ô d'Azur und Ô Oui! vor der Kamera. Auf den Bildern ist Werbowy in einem knappen weißen Outfit zu sehen, während sie verträumt und verführerisch in die Kammer Blickt. Ihr Markenzeichen, die strahlenden großen blauen Augen, brachten Daria Werbowy schon zahlreiche Aufträgt namhafter Modedesigner ein und machten sie außerdem zum meist verwendeten Cover-Model des Modemagazins "Vogue". So arbeitete sie vor Lancome bereits für Gucci, Dior, Givenchy, Prada und Jil Sander. Derzeit ist Daria Werbowy in den Modekampagnen für H&M zu sehen.

4,9 von 5 Sternen — basierend auf 14 Kundenmeinungen
Lancôme Ô de Lancôme edt vapo 50ml von vom

Ich liebe diesen Duft und kann ihn nur empfehlen. Zitronig und etwas blumig, ein Hauch von Frühling und Sommer genau richtig.

Lancôme Ô de Lancôme Set mit Body Lotion 125ml-200ml von vom

Der Duft hat eine besonders erfrischende Zitrusnote. Die Kombination mit der Bodylotion ergibt eine perfekte Symbiose. Es ist ein Duft, der sich ganz besonders für den Sommer eignet. Die Body Lotion lässt sich leider nicht sehr einfach aus der Flasche drücken, speziell wenn nur noch wenig Inhalt in der Flasche ist.