1 Streichpreis = Lager-Abholpreis  ·  2 Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  3 100ml Grundpreis = € 19,90, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  4 100ml Grundpreis = € 14,60, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  5 100ml Grundpreis = € 17,90, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  6 100ml Grundpreis = € 18,60, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  7 100ml Grundpreis = € 11,97, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  8 100ml Grundpreis = € 7,98, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  9 100ml Grundpreis = € 10,65, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  10 100ml Grundpreis = € 11,93, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  11 100ml Grundpreis = € 9,27, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  12 100ml Grundpreis = € 5,90, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  13 100ml Grundpreis = € 3,48, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  14 100ml Grundpreis = € 3,18, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  15 100ml Grundpreis = € 4,48, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  16 100ml Grundpreis = € 2,74, Preis inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten

Duftnote
Bewertung
23 Kundenstimmen
mehr von

Der Duft

Seit Jahrzehnten vertrauen echte Männer auf Tabac Original. Unverwechselbar und einzigartig präsentiert sich der würzig-männliche Duft und ist nach wie vor das meistverkaufte Männerparfum auf dem deutschen Markt. Die Kopfnote entwickelt sich aus einer gekonnten Zusammensetzung von Pfeffer, Petitgrain, Zitrone, Bergamotte und Neroli. Diese Duftkomposition entwickelt sich spürbar intensiv auf der Haut. Den Träger macht es interessant und klassisch markant. Mit der Herznote aus Lavendel, Kamille, Geranium und Eichenholz-Absolve kommt die ganze blumige Charakteristik des Parfums zur Geltung. Der Klassiker unter den Düften für den Gentleman zeigt durch eine unaufdringliche Präsenz, dass er nie aus der Mode kommt. Mit seiner Basis aus Nelke, Sandelholz, Vetiver, Moschus und Ambra kommt die charakteristische und einmalige Komposition aus edlen Hölzern zum Zuge. Unverkennbar gehört diese Note zum Frischegefühl von Tabac Original. Die persönliche Ausstrahlung des Mannes wird dezent unterstrichen und mit dem Aroma exotischer Edelhölzer abgerundet. Das frische Wohlgefühl verschmilzt mit markanter Männlichkeit im klassischen Sinn. Herb-würzig und altbekannt zeigt sich Tabac Original als Klassiker unter den Herrenparfums. Aus der modernen Herrenpflege ist Tabac Original nicht mehr wegzudenken. Die gesamte Duftserie bietet dem aktiven Mann langanhaltende und ergiebige Pflege.

4,83 von 5 Sternen — basierend auf 23 Kundenmeinungen
Tabac Tabac Original deodorant stick 75ml von vom

Ich mag den Duft sehr, da er zwar männlich und markant aber trotzdem nicht aufdringlich ist. Die Wirkung ist lang anhaltend, so dass die Anwendung einmal am Morgen ausreicht. Der Stick ist sparsam, gut in der Anwendung und stabiler als viele andere.

Tabac Tabac Original aftershave lotion 200ml von vom

Bin schon seit mindestens 40 Jahre Benutzer von "TABAC-Original" und bin sehr zufrieden. Besonders freut mich das Original zu einem günstigen Preis, wie bei ihnen zu bekommen.

Tabac Tabac Original aftershave vapo 50ml von vom

Bin nach vielen Jahren wieder drauf gestoßen und bemerkt es gefällt mir immer noch. Durch den Pumpzerstäuber gut zu dosieren und definitiv alltagstauglich.

Der Parfumeur

Das Unternehmen Mäurer & Wirtz ist ein Familienbetrieb in der fünften Generation, der seit 1990 als eigenständige Tochter der Dalli-Werke auf dem Duft- und Pflegeprodukte-Markt arbeitet. Die Hauptabsatzländer sind Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux-Staaten. Aber auch beim Export in 135 Länder mischt Mäurer & Wirtz mit. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1845 zurück. In Stolberg wurde es durch Michael Mäurer und seinen Stiefsohn Andreas August Wirtz eröffnet. Zunächst wurden Seifen (Schmierseifen, Kernseifen und Walkseifen) für die Industrie und Feinseifen für die Handelsgeschäfte im Umkreis hergestellt. Um die Jahrhundertwende wurde auch Waschpulver produziert. Erste Markeneintragungen folgten, genauso wie die Vergrößerung des ehemaligen Handwerksbetriebs in einen Industriebetrieb mit Verlegung des Firmensitzes außerhalb des Stadtgebietes. Größere Siede- und Laugenkessel wurden angeschafft, die ab ca. 1900 mit Dampf betrieben wurden. Ab 1913 erwies sich auch dieser Standort als zu eng und der Sitz des mittlerweile zum Großunternehmen gewordenen Betriebs wurde mit direktem Bahnanschluss gebaut. Ab den 1950er Jahren beginnt ein neuer Abschnitt in der Firmengeschichte mit der Entwicklung der Duftserien – zunächst die Damenserie Tosca, wenig später die klassische Herrenduftserie Tabac Original. Die lange und erfolgreiche Firmentradition mit der stetigen Weiterentwicklung der Produktlinien zeugt von zukunftsorientiertem Handeln. Der Erfolg zeigt sich sowohl im inländischen wie im ausländischen Konsumgütermarkt. Das Familienunternehmen hat einen hohen Qualitätsanspruch und führt die Produktentwicklung professionell weiter. Im Jahre 2015 konnte die Marke das 170-jährige Bestehen mit einem Firmenjubiläum feiern. Das Unternehmen führt in der Zwischenzeit sowohl Eigenmarken wie auch Lizenzdüfte. Der Bereich hat sich in den letzten Jahren stetig ausgeweitet. Heute führt Herr Hermann Wirtz, einer der Gesellschafter aus der Familie, erfolgreich das Großunternehmen.

Der Flakon

Tradition ist auch bei der Gestaltung des Flakons und des Kartons groß geschrieben. Das Flakon hat sich in seiner Form über die Jahrzehnte kaum verändert. Der Verschluss ist in dunkelbraun gehalten, was an die Hölzer des Parfums erinnert. Selbstverständlich gibt es über die Jahre leichte Variationen - von glänzend bis matt, von einer helleren oder dunkleren Farbvariante des Brauns oder einer leichten Marmorierung des Deckels. Die creme-weiße Flasche in klassischer Form ist heute noch Behältnis für das Tabac Original Parfum. Der Wiedererkennungseffekt ist gegeben. Die Schriftzüge und kleinen Details wurden über die Jahre je nach Farbgebung des Kartons dezent angepasst. Immer ist an der bräunlichen Farbe, die an Holz erinnert, festgehalten worden. Der Parfumeur Mäurer & Wirtz präsentiert stolz auf der eigenen Website die Entwicklung von Flakon und Karton über die Jahrzehnte seit 1959. Eher schlicht und mit klassischer Eleganz liegt die Betonung des Flakons und der Verpackungsschachtel auf Werteerhalt und Tradition.] [Das Unternehmen Mäurer & Wirtz ist ein Familienbetrieb in der fünften Generation, der seit 1990 als eigenständige Tochter der Dalli-Werke auf dem Duft- und Pflegeprodukte-Markt arbeitet. Die Hauptabsatzländer sind Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux-Staaten. Aber auch beim Export in 135 Länder mischt Mäurer & Wirtz mit. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1845 zurück. In Stolberg wurde es durch Michael Mäurer und seinen Stiefsohn Andreas August Wirtz eröffnet. Zunächst wurden Seifen (Schmierseifen, Kernseifen und Walkseifen) für die Industrie und Feinseifen für die Handelsgeschäfte im Umkreis hergestellt. Um die Jahrhundertwende wurde auch Waschpulver produziert. Erste Markeneintragungen folgten, genauso wie die Vergrößerung des ehemaligen Handwerksbetriebs in einen Industriebetrieb mit Verlegung des Firmensitzes außerhalb des Stadtgebietes. Größere Siede- und Laugenkessel wurden angeschafft, die ab ca. 1900 mit Dampf betrieben wurden. Ab 1913 erwies sich auch dieser Standort als zu eng und der Sitz des mittlerweile zum Großunternehmen gewordenen Betriebs wurde mit direktem Bahnanschluss gebaut. Ab den 1950er Jahren beginnt ein neuer Abschnitt in der Firmengeschichte mit der Entwicklung der Duftserien – zunächst die Damenserie Tosca, wenig später die klassische Herrenduftserie Tabac Original. Die lange und erfolgreiche Firmentradition mit der stetigen Weiterentwicklung der Produktlinien zeugt von zukunftsorientiertem Handeln. Der Erfolg zeigt sich sowohl im inländischen wie im ausländischen Konsumgütermarkt. Das Familienunternehmen hat einen hohen Qualitätsanspruch und führt die Produktentwicklung professionell weiter. Im Jahre 2015 konnte die Marke das 170-jährige Bestehen mit einem Firmenjubiläum feiern. Das Unternehmen führt in der Zwischenzeit sowohl Eigenmarken wie auch Lizenzdüfte. Der Bereich hat sich in den letzten Jahren stetig ausgeweitet. Heute führt Herr Hermann Wirtz, einer der Gesellschafter aus der Familie, erfolgreich das Großunternehmen.

Die Werbung

In der Werbekampagne von Tabac Original geht es darum, zu sich selbst zu stehen, authentisch zu sein und männlich. Der Duft Tabac Original ist für Männer, die charakterstark und selbstbewusst sind. In der Werbekampagne zu diesem Duft werden Männer in Szene gesetzt, die in ihrem Leben einiges erreicht haben und die für die Werte dieses Duftes stehen. David Coulthard war der erste Promi, der für diese Kampagne gewonnen wurde und der in dem Werbespot seine Geschichte erzählt, die die Grundattribute von Tabac Original verkörpert. In dem Werbetrailer von 2014 steht der Slogan "Du bist das Original" im Vordergrund und der Zuschauer sieht einen attraktiven, älteren Herren, der mit eisblauen Augen wichtige Charakterwerte für einen männlichen, selbstbewussten Mann durchgibt. In kurzen Schlagworten werden die Attribute, für die der Duft steht, erwähnt und jeder erfolgreiche Mann kann sich damit identifzieren. Der Duft ist über 50 Jahre alt, aber dennoch sehr erfolgreich. Die Werbekampagne wird von der Werbeagentur Caution! aus Aachen geleitet, die bereits andere Düfte gekonnt in kreative Kampagnen umgesetzt haben. Auf Postern, in denen in den Vordergrund steht, dass jeder sich selbst sein sollte, ist ein attraktiver Mann zu sehen, der das Gesicht dieser Kampagne verkörpert und die Duftflasche von Tabac Original.