Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 17.01.2019 03:54 Uhr

Anna Sui Secret Wish - Ein märchenhafter Elfenreigen im Duft des Sommers

Das fruchtig-blumige Damenparfum Anna Sui Secret Wish aus dem Jahr 2005 ist ein verzauberndes Duftmärchen, prall gefüllt mit betörenden Aromen eines warmen Sommernachmittags. Intensive Noten reifer Früchte und duftender Blüten entführen die Trägerin schon nach dem Auftragen des ersten Tropfens in eine zarte Welt von Elfen und Feen. Bereits die Eröffnung des Duftes betört mit tiefen, unwiderstehlichen Fruchtakkorden. Spritzige Zitrone, saftige Honigmelone, samtweiche Tagetes und süße, reife Aprikose verleihen der Kopfnote feminine Beschwingtheit und feenhafte Anmut. Die Herznote von Anna Sui Secret Wish ist einer einzigartigen Kombination fruchtiger Akzente gewidmet. Der intensive Duft einer saftgefüllten Ananas erhält durch die zarte Nuance des tiefen Aromas der schwarzen Johannisbeere etwas Geheimnisvolles und surrealistische Eleganz. Moschus, elegant würziges, weißes Zedernholz und sinnlicher Amber lassen das Parfum in der Basisnote verlockend sinnlich und feminin ausklingen. Die Duftkomposition Anna Sui Secret Wish birgt in sich ein magisches Geheimnis. Ohne eine Rosenessenz zu verwenden, fasziniert das Parfum durch einen Hauch von Rosenduft, der sich von der Kopf- bis zu Basisnote zieht. Er wird durch die meisterhafte Synthese spritziger und sorglos fruchtiger Duftnoten hervorgezaubert. Anna Sui Secret Wish ist ein intensiver, dabei federleichter, betont femininer Duft voller Lebensfreude, Sinnlichkeit und Eleganz. Er gleicht einem übermütigen Elfen-Tanz im sonnigen Sommergarten.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Ein Leben in der Magie der Düfte

Der traumhafte Damenduft Anna Sui Secret Wish ist eine Komposition von Meisterparfümeur Michel Almairac. Der Franzose wurde in Grasse, der Welthauptstadt der Düfte, geboren und absolvierte die Ausbildung zum Parfümeur am berühmten Duftinstitut von Roure Bertrand Dupont. Danach war Almairac für namhafte Manufakturen und Designerlabels tätig. Eine langjährige Zusammenarbeit verband ihn mit der japanischen Manufaktur Takasago. Gegenwärtig arbeitet der Parfümeur für das französischen Duftinstitut Robertet Fragrances Inc. Bekannt für seine Vorliebe für besonders ausgewogene Parfumkompositionen mit klaren, kurzen Duftakkorden, wurde Michel Almairac zu einem der profiliertesten Duftdesigner moderner Parfümerie. Aktuell kann er auf mehr als 160 renommierte Duftkreationen verweisen. Namhafte Couture-Brands wie Gucci, Chloé, Escada, Burberry und Givenchy zieren die Liste seiner einzigartigen Parfums. Der Franzose, der davon träumt, in der Zukunft maßgeschneiderte Düfte unter eigenem Namen herauszugeben, legt größten Wert auf die Harmonie zwischen einzelnen Duft-Sequenzen. Erst sie mache in seinen Augen ein gutes, wertvolles Parfum aus, bekennt Almairac in einem Interview. Vor der Verwendung einer Duftnote für seine Kreationen versuche er, deren Charakter zu verstehen und ihre Geschichte zu erkunden. Ein perfekter Duft müsse eine unvergleichliche Note besitzen, die die Persönlichkeit der Trägerin zum Ausdruck bringt. Das schönste Parfum für eine Frau sei reines Glück, so der Starparfümeur. Die Welt der Düfte sei für ihn reine Magie. Ein besonderes Projekt verbindet Michel Almairac mit dem italienischen Luxuslabel Bottega Veneta. Unter dem Titel Parco Palladiano geht es mit sechs faszinierenden Düften auf eine olfaktorische Duftreise durch die berühmtesten Gärten in Venetien. Drei dieser Parfums sind Kompositionen von Michel Almairac. In dem faszinierenden Duft Nummer I fängt der Parfümeur mit dezenten Magnolien-Akzenten die Stimmung bei Tagesanbruch ein.

Ein Märchenduft, überreicht von einer Elfe

Der Flakon, in dem das US-amerikanische Luxuslabel der Modedesignerin Anna Sui das Parfum Anna Sui Secret Wish lanciert, ist atemberaubend und faszinierend. Der märchenhafte Duft wird in einem wunderbaren Glasfläschchen des Designers Marc Wittenberg präsentiert. Es ist kunstvoll gearbeitet und hat die Konturen zusammengefalteter Elfenflügel. Zwischen den Flügeln zeichnet sich das Relief feiner Blütenranken ab. Der farblose Flakon trägt weder Etikett noch Schriftzug. Der zarte Eindruck von Flakon und hell-türkisfarbenem Duftwasser kann sich ungestört entfalten. Die Verschlusskappe, die auf einem silbernen Ring am Flaschenhals Platz gefunden hat, ist ein kleines Meisterwerk. Sie besteht aus einer mattierten Glaskugel, auf der eine kleine Fee mit ausgebreiteten Flügeln Platz genommen hat. Feenhaft zart ist auch die Umverpackung für den Duft Anna Sui Secret Wish. Sie präsentiert sich im selben Türkiston wie das Duftwasser. Auf einer blumenbekränzten, runden Wolke sitzt eine Fee im rosa Kleid und lässt gleichfarbige Blüten in den Himmel fliegen. Auf der kleinen weißen Wolke verraten graue Lettern das Label, ein rosa Schriftzug nennt den Namen des Duftes.

Entrückt in die Zauberwelt tanzender Elfen

Die Kampagne zur Veröffentlichung des Parfums Anna Sui Secret Wish ist märchenhaft wie der Duft selbst. Hauptdarstellerin des poetischen Werbespots ist das schwedische Starmodel Frida Gustavsson, das sich mit einprägsamen Kampagnen für berühmte Label wie Dior, Chanel und Louis Vuitton einen Namen gemacht hat. Der vierminütige Spot zu Anna Sui Secret Wish beginnt, wie ein kleiner Trickfilm, mit einem Vorspann. Tanzende Elfen geben die Namen von Produzenten und Marke bekannt. Der Vorspann endet mit der symbolhaften Aufforderung, Wünsche weise auszuwählen. Ein üppig blühender Aprikosenbaum in gleißendem Sonnenlicht kommt ins Bild. Zwischen den Blüten vollführen kleine weiße Elfen einen ausgelassenen, übermütigen Tanz. Unter dem Baum liegt die schlafende Frida Gustavsson auf einer Decke mit aufregend präsentem Blumendesign. Sie erwacht in einem Traum und betrachtet fasziniert den Elfenreigen in einem Meer von Blüten. Sie erhebt sich und nimmt den Takt des Tanzes auf, erst ungläubig staunend und zaghaft, dann beschwingt selbstbewusst. Die junge Frau geht mit den Elfen, begleitet von wunderschönen Schmetterlingen, auf eine Traumreise. Weite Blütenfelder wechseln mit geheimnisvollen, tiefen Wäldern, in denen ein weißes Einhorn wartet. Die Reise wird mit einem unbeschwerten Tanz auf Seerosen und einem Flug auf dem Rücken weißer Schwäne fortgesetzt. Inmitten pinkfarbener Wolken wird das Ziel erreicht, der zauberhafte Flakon von Anna Sui Secret Wish. Während das Model traumversunken zwischen rosa Blüten zur Erde zurück schwebt, nennen Schriftzüge im Vordergrund die einzelnen Duftnoten des Parfums. Die junge Frau träumt inmitten von Blüten von ihrem Geliebten. Ein Kuss von ihm lässt sie aus dem Feen-Märchen erwachen. Der Werbespot endet einer Momentaufnahme von Gustavsson und Flakon, umgeben von unzähligen Blüten und den Namen von Duft und Label. Eine Aufnahme, die ebenfalls als Fotografie die Kampagne zu Anna Sui Secret Wish begleitete.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.