Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.06.2019 03:56 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Ein abwechlungsreicher Duft für die sportliche Frau

Die Kontraste könnten kaum extremer sein. Die Damen, die sich mit den Produkten der Duftlinie und der Pflegeserie Bogner Fire + Ice Woman umgeben, werden fühlen, wenn Eis und Feuer zusammentreffen. Das überaus frische, prickelnde und gleichermaßen harmonische Dufterlebnis ist durch eine zitrusartige Duftnote gekennzeichnet, die alle Sinne belebt. Zu diesem etwas eigenwilligen, energiereichen Flair, das gerade für sportliche Frauen optimal ist, führen die in der Kopfnote, dem Herzen und der Basisnote verarbeiteten Substanzen. Diese Zutaten stammen nur aus ausgesuchten pflanzlichen Rohstoffen, für deren Komposition viel Erfahrung und eine gute Nase erforderlich sind.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Eine Voraussetzung des "Duftchampagners" ist die Kopfnote aus Eistee, der Bergamotte und der sehr süßen Frucht der Birne. In der Herznote tritt ein Fond aus der reich blühenden und intensiv blumigen Freesie sowie aus Sternjasmin als verführerischer Akzent auf. Wohlabgestimmte Zutaten für die Herznote sind darüber hinaus die Extrakte aus dem weißfleischigen Pfirsich und eine Messerspitze Ingwer. Die Basisnote des Parfums Bogner Fire + Ice Woman ist ein meisterlich geführtes Arrangement aus dem edlen und nur leicht holzig duftenden Sandelholz, dem sogenannten Goldenen Amber und Moschus. Ein Hauch der süß-würzigen Vanille verleiht dem gesamten Duft eine warme, harmonische Komponente.

Ein unbekannter Parfümeur

Wer genau Bogner Fire + Ice Woman kreiert hat ist nicht bekannt, doch in der Vergangenheit arbeitete der Mode- und Sportartikelhersteller mit den Parfümeuren Evelyne Boulanger, Martin Gras und Dirk Louwen überaus erfolgreich zusammen.
Es ist gut möglich, dass auch hier eine bekannte Nase hinter dem Duft steckt, schließlich ist die Komposition gelungen und hat so manchen Fan gefunden.

Der Flakon visualisiert die Gegensätze

Das Eau de Parfum Bogner Fire + Ice Woman wird in einem handlichen Fläschchen präsentiert, welches eine klare und dennoch optisch ansprechende Form und Struktur besitzt. Der Designer des Flakons setzt in dessen Gestaltung gekonnt die Gegensätzlichkeit von Feuer und Eis in Szene und bringt dies durch extreme farbige Kontrastierungen zum Ausdruck.
Für den Flakon wurde ein außergewöhnliches Material verwendet,so wurde die durchsichtige Glasflasche mit einer Hülle aus weißem Silikon ummantelt. Die Farbe Weiß steht für das Eis, wohingegen das intensive und intensiv leuchtende Rot der Verschlusskappe für die Farbe der Flammen eines lodernden Feuers stehen. Der aus Silikon gefertigte Überzug ist durch ein leicht aufgeworfenes, durchgängig geriffeltes Oberflächenrelief charakterisiert. Der Glaskörper fasst sich wohltuend kühl an und schmeichelt durch das Silikon der Haut.
In einem senkrecht gestellten Schriftzug tritt das Logo unmittelbar ins Blickfeld. Seinen gelungenen Abschluss findet der Flakon in dem strahlend Purpurroten Verschlusselement.

Werbung im Bogner-Stil

Hinter dem Label des Bekleidungs- und Duftherstellers Willy Bogner verbergen sich insbesondere sportlich, zeitgemäße und überaus anspruchsvolle Kreationen.
Im Werbespot für Fire + Ice Woman stehen vorrangig sportlich aktive, körperlich fitte und ästhetische Damen und Herren im Mittelpunkt. Sie treten sehr gepflegt und lässig auf und drücken so die Botschaft des Duftes perfekt aus.
Auf den Werbeplakaten für Fire + Ice Woman und Man werden eine feurige Frau und ein mit Eispartikeln überzogenes Gesicht eines Mannes gezeigt. Beide erotisierend wirkenden Lippenpaare neigen sich zu einem Kuss. Eine knisternde Stimmung manifestiert sich und drückt die sinnlich verführerische Stimmung gekonnt aus.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.