alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.01.2019 03:54 Uhr

Der Duft

Cartier Eau de Cartier Zeste de Soleil ergänzt die Serie Eau de Cartier um einen Duft, der sowohl Damen als auch Herren anspricht. Lebendigkeit und Frische, aber auch Schlichtheit, stehen bei dieser Kreation im Mittelpunkt.
Die Kopfnote ist vom exotischen Duft reifer Passionsfrüchte geprägt, während in der Herznote Yuzu und Minze in den Vordergrund treten und in der Basisnote auch leicht pudrige Nuancen zum Vorschein kommen. Natürlich sind auch Akkorde des ursprünglichen Eau de Cartier wahrnehmbar. Denn Zeste de Soleil ist eine der Varianten dieses Eau de Toilette, von denen in jedem Jahr eine neue Kreation auf den Markt kommt. Die Vorgänger des Eau de Cartier Zeste de Soleil waren unter anderem durch die Aromen von Rose, Orange oder auch durch holzige und blumige Nuancen charakterisiert.
Während der exotische und fruchtige Charakter von Zeste de Soleil der Passionsfrucht zuzuschreiben ist, entstammt die herbe, zitrische Note der Yuzu. Die auch als japanische Zitrone bezeichnete asiatische Zitrusfrucht enthält in ihrer Schale ein ätherisches Öl, das Nuancen von Limette, Grapefruit und Mandarine zu einem außergewöhnlichen Zitrusaroma vereint. Es ist daher auch ein beliebter Rohstoff bei der Herstellung von Parfüm. Minze verleiht dem Duft Frische und Natürlichkeit.
Kopfnoten:
Herznoten:
Die exotische und leicht herbe Duftkomposition eignet sich sehr gut als Eau de Toilette für den Frühling und den Sommer. Aber auch im Herbst und im Winter sorgt sie mit ihrem fröhlichen Charakter für gute Laune und kann die Stimmung heben. Der alltagstaugliche Duft ist dezent und belebend und passt zu vielen Gelegenheiten, ob im Job oder in der Freizeit. Die Komposition erinnert an Sonne, Fröhlichkeit, Lebendigkeit und Frische, was den Duft auch zum idealen Begleiter während eines Sommerurlaubs macht.
aller Kunden bewerten
Cartier Eau de Cartier Zeste de Soleil positiv
4 oder 5 Sterne

4,6 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Sommerleicht
Ich benutze dieses Parfüm schon länger, es ist wunderbar leicht und frisch. Man kann es auch benutzen, wenn man zur Arbeit geht. Es ist nicht aufdringlich, schön dezent. Ich kann es nur empfehlen, werde es sicher noch längere Zeit benutzen.
Kommentar von vom
Verfliegt leider schnell
Leider verfliegt es sehr schnell. Wunderschöner Duft. Für beide Geschlechter geeignet. Mein Mann benuzt es auch gelegentlich. Der nächste Duft wird ein Eau de Parfum!
Kommentar von vom
Nettes Sommerparfüm
Ich benutze Eau de Cartier bereits seit einigen Jahren sehr gerne und wollte einen Duft speziell für den Sommer. Dieses Parfum finde ich recht schön, doch empfinde ich den Anklang von Cassis manchmal etwas zu dominant. Auf jeden Fall ist der Duft frisch und dezent und die Basis von Eau de Cartier ist deutlich wahrnehmbar.

Der Parfumeur

Hinter der Kreation Cartier Eau de Cartier Zeste de Soleil steht Mathilde Laurent. Die erfahrene Parfümeurin entwickelte auch viele andere bekannte Düfte von Cartier, sowohl für Damen als auch für Herren.
Mathilde Laurent absolvierte ihre Ausbildung am ISIPCA in Versailles und begann nach zehn Jahren im Beruf im Jahr 2005 ihre Karriere bei Cartier. Ihre Arbeit erhielt bereits offizielle Anerkennungen und Auszeichnungen der Branche. Zum Beispiel würdigte man den von ihr entwickelten Duft La Treizième Heure mit dem Prix des parfumeurs créateurs und dem Prix des spécialistes.

Der Flakon

Das Design des Flakons von Cartier Eau de Cartier Zeste de Soleil ist eher schlicht, wirkt aber sehr edel und ansprechend. Durch die glasklaren Wände leuchtet das sonnengelbe Eau de Toilette. Den Flakon zieren rote Schriftzüge mit dem Markennamen Cartier und der Produktbezeichnung Eau de Zeste de Soleil.
Für die einfache Anwendung und Dosierung sorgt ein Pumpzerstäuber. Deckel und Sprühkopf schimmern in edlem Silber. Zusätzlich befindet sich unterhalb des Sprühkopfes eine Scheibe aus transparentem Acryl in leuchtendem Gelb, mit der sich der Zerstäuber durch eine Drehbewegung verschließen lässt.

Die Werbung

Wie auch die anderen Kreationen aus der Serie Eau de Cartier ist Cartier Eau de Cartier Zeste de Soleil ein Unisexduft, der das Gefühl gegenseitiger Nähe gibt, da beide Partner ihn tragen können. Auch betont man in der Werbung die Frische, die Klarheit und die Schlichtheit.
Das Werbe-Printmotiv entspricht im Wesentlichen der Werbung für den Vorgänger Eau de Cartier Goutte de Rose, wo ein roséfarbener Edelstein in klares Wasser fällt. Dieser Stein schimmert bei der Werbung für Eau de Cartier Zeste De Soleil gelb, passend zum fruchtigen, zitrusartigen Duft und der Farbe des Eau de Toilette. Das klare Wasser versinnbildlicht Schlichtheit und Ruhe, belebt mit Frische und Energie durch das Eintauchen des Juwels.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.