Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.06.2017 03:20 Uhr

Dior Fahrenheit 32, der blumig-frische Herrenduft

Der anspruchsvolle Mann wird die besondere revolutionäre Art der Mischung von Dior Fahrenheit 32 zu schätzen wissen. Feine erdige Nuancen vereinen sich mit herben Einflüssen, die gleichsam florale Komponenten enthalten und so eine feine Sensibilität ansprechen. Dezente Kopfnoten wie sizilianische Mandarine, lalabrische Bergamotte und Zitrone sind leicht vernehmbar und bilden die spezielle Eleganz, die Dior Fahrenheit 32 so einzigartig macht. Blumige Akkorde werden mit wichtigen Herznoten aus Leder, Nelke, Jasmin, Veilchenblatt und Muskatnuss erreicht.

Dazu gesellen sich feine Komponenten aus Geissblatt und Maiglöckchen, die eine ausgleichende Wirkung und unterstützende Note mit hineinbringen. Aktualität besitzt Dior Fahrenheit 32 auch heute noch, da er durch die besondere Kombination ein echter Klassiker geworden ist. Im Jahre 1988 hat Dior Fahrenheit durch seine Qualität und Exklusivität auf sich aufmerksam gemacht und ist auch heute noch ein einzigartiges Parfum.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Die intensive Wirkung von Dior Fahrenheit 32 unterstützt die Männlichkeit auf elegante Weise und erzeugt so eine lang anhaltende Aufmerksamkeit. Besonders die Basisnoten aus Amber, Leder und Tonkabohne vermitteln markante Eindrücke und bleiben lange in Erinnerung des Trägers. Besondere Tiefe und Einzigartigkeit manifestiert sich so hervorragend mit der Persönlichkeit des Mannes.

aller Kunden bewerten
Dior Fahrenheit 32 positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Unglaublich
Dieses Parfüm passt zu jedem Hauttyp und ist besonders im Winter beliebt. Ich denke jeder sollte es mal probieren und seine eigenen Erfahrungen machen. Ich finde es schade das es kaum im Laden verkauft wird.
Kommentar von vom
sehr gut...
Ich liebe diesen Duft an meinem Freund, der Duft ist nicht zu stark und auch nicht sehr leicht. Speziellen Duft wo man in keinem anderem Parfüme widererkennt. Ich empfehle jedem.
Kommentar von vom
top Duft!
FAHRENHEIT - Ausdruck von Stärke, Willenskraft und Männlichkeit! Kein Duft hat vor knapp 30 Jahren so polarisiert, wie dieser! Keiner hat größere Diskussionen ausgelöst, keiner hat die Duftgemeinde so gespalten. Entweder man liebt ihn, oder man hasst ihn, selbst wenn er nach einigen Reformulierungen gestutzt wurde...

Dior Fahrenheit 32 und seine Vorgeschichte

Es war die geniale Zusammenarbeit zweier besonderer Köpfe, die zu einem Duft wie Dior Fahrenheit 32 geführt hat. Jean-Louis Sieuzac und Maurice Roger haben sich zusammengetan und diesen Klassiker 1988 geschaffen. Dies war die fruchtbarste Zeit von Maurice Roger, der von 1982 bis 1996 im Hause Dior einen wichtigen Einfluss hatte und auch hochwertige Kreationen wie die Reihe Dior Dolce Vita ins Leben rufte. In der Zeit hat Jean-Louis Sieuzac mit unterschiedlichen Parfumhäusern und Modemarken zusammengearbeitet.

Aus dieser Zeit sind weltbekannte Kreationen entstanden, die auch heute noch – genauso wie Dior Fahrenheit 32 – unter vielen Menschen einen besonders hohen Anspruch genießen. Nicht umsonst war dies auch die Zeit, die für Dior einen wichtigen Wandel bedeutete und gerade im Bereich der luxuriösen Erstellung von Produkten wieder die notwendige Nachfrage herbeiführte. Sowohl Design als auch Werbekampagne wurden in dieser Zeit besonders angepasst, da der Erfolg des Unternehmens gerade mit Dior Fahrenheit 32 steigen konnte. Auch heute gehört Dior zu den Topmarken, wenn es darum geht, hochwertige Konfektionslinien für Damen und Herren sowie entsprechende Pflegeprodukte zu Verfügung zu stellen. Dior Fahrenheit 32 ist ein Beweis dafür.

Gerade die Accessoires besitzen eine markante Art und sind zu vielfältigen Anlässen besonders beliebt. Mit der anfänglichen Gründung im Jahre 1946 hatte der Designer Christian Doir immer wieder auch mit unterschiedlichen Persönlichkeiten zusammengearbeitet und verstanden, wie wichtig viele Einflüsse sind, um ein perfektes und einzigartiges Produkt zu kreieren. Gerade die Eleganz und der zeitlose Look waren schon in den Anfangsjahren einzigartig.

Enge Schulterpartien sowie eine schmale Taille führten dazu, worauf es ankam, nämlich die Figur in ihrer natürlichen Erscheinung zu unterstützen und zu verstärken. Diesem Prinzip ist die Marke Dior als Grundlage bis heute treu geblieben und entwickelt auf diese Weise hoch gefragte Pflegeprodukte, die in ihrer besonderen Art aus der Masse heraus stechen.Mit Dior Fahrenheit 32 hat das Label einen weiteren Klassiker auf dem Markt.

Flakon von Dior Fahrenheit 32 glänzt mit einzigartigem Farbverlauf

Das besondere Markenzeichen von Dior Fahrenheit 32 ist der einzigartige Farbverlauf, welcher eine intensive Stimmung verbreitet und gleichzeitig die leuchtende Kraft in seiner natürlichen Erscheinung unterstützt. Ein intensives Rot bahnt sich seinen Weg zu dem leuchtenden Gelb, das in seiner Ursprungskraft auf sich aufmerksam macht und schon optisch die besondere Charakteristik von Dior Fahrenheit manifestiert.

Die einzigartige Erscheinung von Dior Fahrenheit 32 wird mit der besonderen Form fast schon symbiotisch erreicht. Eine leicht ovale Richtung sowie starke Basis als Grundlage bilden in ihrer Struktur ein Erlebnis der besonderen Art. Die Rottöne wirken stets intensiv mit einer Eleganz, die von innen heraus ihre Tragkraft besonders nachhaltig symbolisiert.

Erste Prototypen, die in den Schmelzöfen von Saint Gobain gefertigt wurden, vermittelten schon damals den Eindruck, der für das finale Produkt auch heute so wichtig ist. Abgerundet wird der Farbverlauf mit einer eleganten und zeitlosen Verschlusskappe, die sich optisch als Krone des besonderen Produktes anschließt. Dior Fahrenheit 32 – ein Hingucker, den man so schnell nicht vergisst.

Dior Fahrenheit 32 wird mit traumhaften Bildern beworben

Mit Dior Fahrenheit 32 verbindet man Urkraft, die sich auf besondere Weise zeigt und die wichtigsten Elemente auf eine intensiv elegante Weise verbindet. Assoziationen wie herbe, heiße Sandstrände an der rauen See, umschlossen von einem intensiven Sonnenuntergang sind genauso möglich, wie der besondere Charakter, der auch dem starken Wind oder drohenden Gewittern entgegensteht. Die Intensität der Urelemente ist es, die Dior Fahrenheit 32 einzigartig macht und jeden Mann auf besondere Weise anspricht.

Eine raue Schönheit spiegelt die Charakterstärke und einmalige Momente auf intensive Weise wider. Neue Türen können sich öffnen, Chancen sind möglich und Abenteuer stehen bevor. Dior Fahrenheit 32 – ein Duft der all das manifestiert, was der Mann in seinem Ursprung innerlich ausdrückt. Die Kraft des Beschützers, die Eleganz der klaren Kante, die gleichzeitig durch feinfühlige Intensität in den Raum tritt. Ein Duft, der durchaus seine Kontraste hat und gleichzeitig in der schroffen Struktur wie ein Fels in der Brandung steht und alle Sinne auf sich zieht.

Sowohl der natürliche Ursprung als auch die moderne Urbanität werden mit Dior Fahrenheit perfekt vereint. Gleichzeitig unterstützt die feine Würze diese Hauptassoziationen und wirkt entschlossen, abenteuerlustig und ohne Furcht. Als Beherrscher der Elemente und gleichzeitiger Schönheit sind alle Einflüsse in einem Duft vorhanden, die ihn so aufregend und einzigartig machen. Hier wird jeder Moment relevant, hier ist der Mann das Original in seiner Charakterstärke. Dabei ist es gerade die Vielzahl der unterschiedlichen Duftnoten von Dior Fahrenheit 32, die diesen Grundcharakter unterstützen und gleichzeitig zeigen, dass eine perfekte Komposition aus edlen Bestandteilen immer dazu führt, ein unvergleichliches Gesamtbild zu erreichen.

Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.