Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 24.03.2019 03:56 Uhr

Der Duft

Dieser Männerduft ist würzig, sportlich und individuell elegant. Ferrari Leather Essence entführt in eine Traumwelt und betört mit Bitterorange, Bergamotte und Gewürznelke in der Kopfnote. Im Herzen sind Tonkabohne und Zimtrinde, sowie schwarzes Leder eine Hommage an die Männlichkeit und die Sinne. Patchouli, Guajakholz, Vanille und Zedernholz vervollkommnen die Nuance und lassen Ferrari Leather Essence zu einem besonderen Duft werden. Männer die mit beiden Beinen im Leben stehen, die selbstbewusst und von sich überzeugt auftreten und ihren Weg ohne zurückzusehen beschreiten, werden Ferrari Leather Essence lieben und in diesem Duft ihre persönliche Innovation erkennen. Die Damenwelt fühlt sich vom lederartigen und würzigen Duft angezogen und stellt den Träger von Ferrari Leather Essence in den Mittelpunkt. Es gibt nichts, was Männer mit diesem Duft nicht erreichen können und es bleibt kein Weg, der nicht zu entdecken und für sich zu beanspruchen ist.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Der Parfumeur

Alexandra Carlin ist eine französische Parfumeurin, die von Ferrari mit der Entwicklung von Ferrari Leather Essence beauftragt wurde. Carlin erzielte in der Duftwelt schon einige Bekanntheit und hat unter anderem Luisa von Luisa Spagnoli, Honour Woman von Amouage, Anna von Blumarine, sowie White Soul und Black Soul von Ted Lapidus ihre persönliche Note verliehen. Carlin ist ein kreativer Geist und versteht es, die Vorstellungen ihrer Auftraggeber mit eigenen Gedanken und Eingebungen zu mixen und so die schönsten Düfte mit anmutigen Essenzen zu kreieren. Das ausgerechnet Carlin mit der Kreation von Ferrari Leather Essence beauftragt wurde, ist sicherlich kein Zufall und wurde von Ferrari mit Bedacht entschlossen. Das französische Herz ist nur ein Grund, warum Carlin den Weg in die Duftwelt fand und eine Ausbildung zur Parfumeurin machte. Vielmehr liegt ihr der Duft im Blut und sie war schon als junges Mädchen davon begeistert, wie unterschiedlich Blumen und Früchte, Kräuter und Gewürze duften und wie angenehm die Komposition verschiedener Nuancen zum Beispiel im Sommergarten ist. Diese Erinnerungen setzt Carlin noch heute in ihren Kreationen um und trifft damit genau die Vorstellung ihrer Auftraggeber, die sie zur vollen Zufriedenheit und mit Passion erfüllt.

Der Flakon

Mit einer eleganten braunen Lederfront kommt der Flakon von Ferrari Leather Essence und gibt bereits beim ersten Blick preis, was den Träger erwartet. Auch hier ist Thierry de Baschmakoff der Designer, der den Flakon in harmonischer Übereinstimmung zum Duft kreierte. An den Seiten wirkt die Statur des Flakons wie verspoilert, was für einen Duft von Ferrari als Markenzeichen gilt und einen hohen Wiedererkennungswert schafft. Die Kombination aus Leder und Glas, aus braun und transparent ist ein Blickfang der besonderen Art und verleiht diesem Flakon mit rundem Verschluss eine luxuriöse und anmutige Aura.

Die Werbung

Eine spezielle und groß angelegte Werbekampagne wurde für den Duft Ferrari Leather Essence nie entwickelt. Das ist gut so, denn allein der Flakon regt die Phantasie an und sorgt dafür, dass sich jeder Mann als Star in seiner eigenen Kampagne sehen kann. Ob auf dem Bike in lederner Montur, im Sportflitzer mit einer attraktiven Lady auf dem Beifahrersitz oder in einer Weltmetropole, egal welchen Traum ein Mann hat, mit Ferrari Leather Essence wird er Realität und sorgt für Interesse an neuen Impressionen und Wegen. Eine Werbekampagne könnte die Emotionen nie in diesem Ausmaß wiedergeben, wie sie beim Einatmen des Duftes empfunden werden und ohne Vorwarnung Besitz vom Träger ergreifen. Es braucht nur ein wenig Phantasie, um geheime Träume Wirklichkeit werden und im Leben integrieren zu lassen. Wem bisher der Mut gefehlt hat, der wird durch den starken und enthusiastischen Duft von Ferrari Leather Essence nicht länger hadern.