Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

George Gina & Lucy Magic Vegas: Eine betörende Verführung

Das Glück herausfordern, das Schicksal überlisten, die Seele berauschen - George Gina & Lucy Magic Vegas ist ein Duft wie die Stadt der Zauberer, Spieler und Magier. Voller Abenteuerlust, voller Versuchung und hinreißend sündig. Ein exotisch-orientalisches Bouquet, das zum Komplizen in der Schwüle der Nacht wird. Warm-würzige Ingwer-Makronen, spritzige Mandarine und fruchtig-süße Bergamotte setzen in der Kopfnote von George Gina & Lucy Magic Vegas einen stimulierenden Akzent, der gleichwohl leicht und unbeschwert bleibt. Für die prickelnde Erotik der Herznote haben sich intensiver Jasmin, zarte Lilienblüten und das kostbare Absolue der Pfingstrose zu einem betörenden Cocktail arrangiert. Der glamouröse Überbau von George Gina & Lucy Magic Vegas ruht auf einem Fundament aus balsamischer Vanille, rauchigem Vetiver und warmem Sandelholz - eine Basisnote mit leicht mystischer, geheimnisvoller Tiefe.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Das limitierte George Gina & Lucy Magic Vegas konzentriert in seiner Textur das Flair, den Reiz und die Versuchung der spektakulären Spielerstadt in Nevada- und ist gedacht für die Frau, die sich auf dieses Abenteuer einlässt. Die schon mal alles setzt, um mehr zu gewinnen. Die hoch pokert und den Kitzel des Risikos liebt.

Eine Hommage an die Weiblichkeit

Aus New York oder Los Angeles, aus London oder San Francisco? Nein, die Marke George Gina und Lucy stammt aus Deutschland, genauer gesagt aus dem Örtchen Langenselbold in Hessen. Es waren auch keine Freundinnen, die 2004 mit ihren trendigen Nylontaschen einen Senkrechtstart in der Welt der Mode-Accessoires hinlegten, der für Augenreiben taugte. Nicolas Neuhaus, seine Frau Nicole und der gemeinsame Freund Oliver Bruhn legten den Grundstein für ein Label, das erst Deutschland, dann Europa, schließlich die USA und den Rest der Welt eroberte. Sie konzentrierten sich zunächst auf trendige Nylontaschen, mit außergewöhnlichem Design. Markenzeichen der Design-Bags wurde der große Karabinerhaken und der unübersehbare, dicke Schriftzug George, Gina & Lucy.
Schon kurze Zeit nachdem der weltweite Hype auf die Taschen zu Nachschubengpässen führte und die Kopierer auf den Plan rief, stattete GG&L jede einzelne Bag mit einem ID-Code und einem dazugehörigen Echtheits-Zertifikat aus. GG&L erweiterte das Sortiment um Geldbörsen und Regenschirme, Tücher, Schlüsselanhänger und Brillen. 2012 schließlich lancierten George Gina und Lucy ihre ersten Parfums. Zu den bisher veröffentlichten Düften gehören unter anderem GG Lovely, Night Star, Think Wild, Jungle Jam und Liquid Love.
George Gina & Lucy Magic Vegas gehört zu den "Fragrance Collectibles", sehr frei übersetzt: zu den "Sammel-Düften". Die Idee dahinter: Jede Frau soll mit diesen Kompositionen die Möglichkeit erhalten, je nach Stimmung und Laune in eine andere Rolle zu schlüpfen. Eine Hommage an die weibliche Wandelbarkeit sozusagen. George Gina & Lucy Magic Vegas steht für Verführung und Abenteuer, andere Arrangements für coolen Glamour, unbeschwerte Verspieltheit oder sinnliche Erotik.

Der Flakon: Welcome im Abenteuerland

Glitzernd, glamourös und extravagant - der Flakon von George Gina & Lucy Magic Vegas spielt mit den Attributen der Stadt des großen Glücks, der blinkenden Casino-Fassaden und dem überall präsenten "Welcome". George Gina & Lucy haben diese Begrüßung als stilisiertes, weißes Mini-Plakat auf den karminroten, geschwungenen Glaskörper aufgebracht. Der Flakon trägt eine organisch anmutende Silhouette mit Auswölbungen, die ein wenig an die sehr femininen Frauenkörper der klassischen Maler erinnern. Die Farbe besteht aus einer feinen Glitzerstruktur: Gerade so, ob sich Abermillionen von kleinen Schmucksteinchen eigens für diesen Flakon zusammengeschlossen hätten.
Der silberne Kopf des Glaskörpers sitzt auf einem mit Glasperlen dekorierten schmalen Hals. Natürlich trägt George Gina & Lucy Magic Vegas das unverkennbare Markenzeichen des Labels: Den Karabinerhaken. Scheinbar schwer und mit einem satten, glatten Silberfinish versehen, ist er an einer Öse am Halse des Flakons befestigt. Das Logo GG&L prangt wie ein Brandzeichen darauf. Der Karabinerhaken hat in diesem Fall allerdings eine eher dekorative Funktion: Er dient ausschließlich zur Befestigung eines silber-schimmernden Stückchens Schleifenband. Der Flakon von George Gins & Lucy Magic Vegas transportiert perfekt die Botschaft des Duftes: Abenteuer wagen.

Schneeballeffekt in den sozialen Netzwerken

Es liegt in dem sensationellen Erfolg des Labels begründet, dass GG&L so gut wie keine Werbung schalten. Eine weltweite Fangemeinde sorgt für virale Aufmerksamkeit. Auch der Einführung von George Gina & Lucy Magic Vegas folgte ein regelrechter Hype in den sozialen Netzwerken. Ungezählt die Userinnen, die bei Facebook den karminroten Glitzer-Flakon von George Gina & Lucy Magic Vegas, in die Selfie-Kameras hielten - und halten.
Außerdem: Ausgewählte Parfümerien räumen nur allzu gern prominente Schaufensterplätze frei, um George Gina & Lucy Magic Vegas und ihre Geschwister stilecht in Szene zu setzen. Als Eyecatcher taugt dabei nicht nur der identitätsstiftende Flakon mit dem Karabinerhaken, sondern auch die sehr eigenwillige Faltschachtel: Das wilde Ungestüm von George Gina & Lucy Magic Vegas wird in einem quadratischen Karton mit einem festgezurrten schwarzen Gurt mit silbernem Karabinerhaken "gesichert". Das Rot der Schachtel ist bewusst etwas heller gewählt - damit der markante Schriftzug George Gina & Lucy noch stärker ins Auge fällt. Inklusive der drei stilisierten, wilden Löwen, die jede Namenszeile herrschaftlich anführen.
Zu den wenigen, autorisierten Anzeigenmotiven gehört die Darstellung einer selbstbewusst und leicht provozierend in die Kamera schauenden, blonden Frau mit relativ schwarz geschminkten Augen. Den Kopf schräg auf die Hand gestützt, scheint sie, halb liegend, über ihren nächsten "Coup" nachzudenken. Es ist eine Kampagne für die "Fragrance Collectibles", jene Duftserie also, in der jede Komposition eine andere, aufregende Facette der Weiblichkeit unterstreicht - und zu der auch George Gina & Lucy Magic Vegas gehört. Der Anzeigentitel lautet konsequent: "Never look(s) the same". Er ist Feststellung und Aufforderung zugleich.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.