alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.01.2019 03:54 Uhr

Der Duft

Passend zur Winterkollektion 2010/11 wurde auch Givenchy Very Irrésistible L'Intense, das neue Damenparfüm des Modehaues, vorgestellt. Rock and Roll diente als Inspiration für die Mode und so wurde der Rocker Chic auf den Laufsteg gebracht. Für den Duft werden klassische Rosennuancen neu aufgelegt und verführerisch, intensiv und betörend mit Patchouli, Pflaume und weißem Moschus vereint. Very Irresistible ist eine der erfolgreichsten Duftserien des Pariser Hauses und wurde seit den Originaldüften um zahlreiche Varianten für Damen und Herren erweitert. Wie der Name vermuten lässt, ist L‘Intense eine dunklere, reichhaltigere Variante des Originals. Sexy, modern und charismatisch ist der Duft mit türkischen Rosen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Givenchy Very Irrésistible L'Intense positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 2 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Lieblingsduft
Die Serie Very Irrésistible ist schon lange mein Lieblingsduft und das L'Intense gefällt mir am Besten. Toller, angenehmer Duft, sehr sparsam zu verwenden und der Duft bleibt sehr lange erhalten.
Kommentar von vom
Toller Duft
Ein Duft den ich gerne täglich trage. Bei mir im Büro die Damen finden ihn auch ganz prima. Vielen Dank für die schnelle Lieferung.

Der Parfumeur

Anfang der 1950er Jahre legte Hubert de Givenchy den Grundstein für das heute weltweit bekannte Luxusunternehmen für Mode, Accessoires, Parfüm und Kosmetik. Der französische Adelige begeisterte Kritiker und Kunden mit ausgefallenen Stoffen und ungewöhnlichen Drucken, sowie leuchtenden Farben. Früh expandierte er innerhalb Europas und auch nach Buenos Aires. Zu seinem internationalen Erfolg trug aber vor allem auch Hollywood bei: Während der Filmarbeiten zu ,Sabrina‘ lernte er Audrey Hepburn kennen. Diese war so begeistert von den Entwürfen, dass sie Givenchy zu ihrem persönlichen Ausstatter ernannte. Das weltberühmte Kleid aus ,Frühstück bei Tiffany‘ ist nur eine der Givenchy-Designs, die Hepburn trug und die sie zur Stilikone werden ließen. Andere Diven wie Greta Garbo, Marlene Dietrich oder Grace Kelly schätzen ebenfalls die Mode des Pariser Hauses. Bereits 1957 wurde auch Parfums Givenchy gegründet, das noch im selben Jahr L‘Interdit, einen für Hepburn kreierten Duft vermarktete. Bis heute sind über 160 Parfüms für Damen und Herren erschienen, darunter auch die erfolgreichen Serien Pi, Play und Very Irresistible. Givenchy Very Irrésistible L'Intense aus dem Jahr 2011 ist nur eine von über 20 Variationen. Die Schauspielerin Liv Tyler wirbt für viele der Parfüms und auch für Kosmetik des Pariser Hauses. Seit Mitte der 1990er Jahre hat sich Givenchy aus dem Unternehmen zurückgezogen. Riccardo Tisci gibt dem Modehause seit 2005 eine neue kreative Richtung und verbindet romantische, düstere und Rock and Roll Einflüsse miteinander.

Der Flakon

Wie alle Düfte der Linie ist auch Givenchy Very Irrésistible L'Intense in einem geschwungenen, schlanken Glasflakon verpackt. Der Farbverlauf wechselt von Schwarz zu Violett und passt damit zur Pflaumennuance im Duft. Unter dem schwarzen Deckel ist eine silberne Borde zu sehen, auf welcher der Schriftzug von Givenchy eingeprägt ist. Auf dem Flakon selber sind silberfarbene, stilisierte Rosen zu sehen, die an das Design für eine Tätowierung erinnern. Das Parfüm selber hat einen hellen Pinkton, der zu den türkischen Rosen als Duftträger passt. Das Farbthema passt zu der Modekollektion von Riccardo Tisci, welche zeitgleich mit der Vorstellung des Parfüms auf den Laufstegen zu sehen gewesen ist.

Die Werbung

Schauspielerin Liv Tyler wirbt für Givenchy Very Irrésistible L'Intense und viele weitere Düfte der beliebten Serie. Die Schwarzweißaufnahmen zeigen jeweils verschiedene Facetten der Frau, welche auch die Eigenschaften des Parfüms widerspiegeln. Da L‘Intense eine intensive, sexy Variante ist, sind die Aufnahmen etwas ernster und erwachsener. Passend um Rocker Chic der Modekollektion von Givenchy trägt Liz dunkles Make-Up und eine Lederjacke bzw. auffälligen Schmuck. Die Mode hat Riccardo Tisci für Givenchy entworfen. Der kreative Leiter des Hauses hat unter anderem auch schon Popstar Madonna für eine Tournee eingekleidet. Für andere Duftvariationen sah man Liv Tyler in eher jugendlichen Outfits und mit verspielterer Mimik. Fotograf Jean-Baptiste Mondino hat die Schauspielerin auch diesmal in Szene gesetzt.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.