Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.03.2019 03:55 Uhr

Jimmy Choo Stars - ein glamouröser Duft

Der malaysische Schumacher Jimmy Choo eröffnete 1986 in London ein Schuhgeschäft und ist heute weltweit bekannt und beliebt für seine luxuriösen Designerschuhe. Die Kultmarke hat sich auf dem Weltmarkt etabliert und hat die Modewelt erobert. Das Unternehmen kann stolz sein auf zahlreiche Auszeichnungen, Adel, Stars und Sternchen schwören weltweit auf Jimmy Choos.
Neben den Edelschuhen und Accessoires erfreuen sich auch die Düfte der Marke größter Beliebtheit, das Label startete im Jahr 2011 auf dem Parfummarkt. Harmonische Aromen mit unverwechselbarem Duft stehen für Stil und Eleganz, ein Duft ist mehr als nur ein Accessoire. Er ist ein persönlicher Ausdruck und unterstreicht den Charakter der Trägerin. Der Flakon ist schon von weitem an seinem außergewöhnlichen Design erkennbar, bei der Gestaltung der äußeren Verpackung zeigt sich der Luxus und die Essenzen des Labels Jimmy Choo werden zu etwas ganz Besonderem. Glamour, Eleganz und Freude spiegeln sich in auch in der Jimmy Choo Stars Duftserie wieder.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
In der Kopfnote vereinen sich kandierte Orange und Tigerorchidee mit grünen Noten, die Herznote ist Toffee, Sandelholz und indonesisches Patchouli bilden die Basisnote. Jimmy Choo Stars überzeugt durch eine fruchtige Note in Kombination mit elegantem und fast schon glamourösem Charakter. Das Aroma erinnert etwas an Karamell, wirkt sinnlich und ist leicht, so dass der Duft sich zu jeder Gelegenheit tragen lässt.

Der Parfümeur von Jimmy Choo Stars

Der Star unter den Damendüften. Die Duftserie Jimmy Choo Stars ist eine limitierte Auflage, die im Jahre 2014 auf den Markt kam. Produziert wurde der Duft zuletzt vom großen Konzern Intern Parfums. Wer mit seinen Ideen hinter dem süß-gourmandigen Aroma steht, ist nicht bekannt gemacht worden.
Das erste Eau de Parfum von Jimmy Choo aus dem Jahr 2011 wurde vom Parfümeur Olivier Polge entwickelt, der 1974 in der französischen Parfum-Hauptstadt Grasse geboren wurde. Er ist der Sohn eines bekannten Duftschöpfers, mit dem er gemeinsam an Parfumkreationen arbeitete.
Die erste Auflage von Jimmy Choo enthält fast die selben Ingredienzien, in der Kopfnote italienische Orange und Birne, Tigerorchidee in der Herznote sowie eine Basisnote aus indonesischem Patchouli und Toffee. Die Jimmy Choo Stars Düfte in der limitierten Version enthalten zusätzlich das Aroma von Sandelholz. Somit ist anzunehmen, dass die geniale Nase des Parfums eng mit Olivier Polge zusammen gearbeitet hat oder dieser mit an der Entwicklung des einmaligen Aromas beteiligt war. Fraglich ist, warum es darüber keine genauen Angaben gibt, sicher jedoch ist, dass mit der Kombination aus fruchtigen und süßlichen Aromen ein aromatisches Elixier entstanden ist, das sich für jeden Anlass eignet. Jimmy Choo Stars hüllt die Trägerin in einen Hauch von Luxus und Eleganz, er regt die Fantasie an und verzaubert alle Sinne. Das Eau de Toilette ist ideal für Frauen jeden Alters, die sich abheben möchten von der Masse und sich ihrer Wirkung auf das andere Geschlecht bewusst sind.

Der ausgefallene Flakon von Jimmy Choo Stars

Der extravagante Duft von Jimmy Choo Stars zeigt sich optisch verführerisch und elegant.
Tamara Mellon ist Mitbegründerin des Schuhlabels und entwickelte das Design des Flakons. Der Inhalt schimmert rosa und ist in eine runde Duftkammer gehüllt. Das Behältnis ist bauchig geformt und rundum mit zahlreichen ovalen und runden Einkerbungen versehen. Diese Oberflächenstruktur verleiht dem Flakon einen strahlenden und bewegten Charakter, die Oberfläche selbst erinnert an eine herrliche Weihnachtskugel. Der Flaschenhals ist Silber gehalten und geht in einen silberfarbenen Sprühkopf über. Er trägt als Aufschrift "Jimmy Choo" und geht nahtlos in den Verschluss über. Die Verschlusskape hat die Form eines Würfels und ist komplett schwarz gestaltet. Sie bildet einen herrlichen Kontrast zur bauchigen Dufthülle.
Nicht genug des schönen Designs, der Flakon steckt in einer Umverpackung mit einem einzigartigen und luxuriös wirkenden, rosafarbenem Schlangenmuster. Dieser äußere Karton trägt die Bezeichnung des Inhalts sowie den Namen des Labels und ist zusätzlich mit silbernen Sternen verziert. Alles in allem ist das Design des Flakons und seiner Umverpackung genauso extravagant wie der Duft Jimmy Choo Stars selbst.

Die Werbekampagne zu Jimmy Choo Stars

Die Duftserie Jimmy Choo Stars ist außergewöhnlich und gehört gerade deshalb zu den gefragten klassischen Düften für Damen. Nicht nur die Verpackung und der Flakon des edlen Accessoires spiegeln verführerischen Luxus wider. Für den limitierten Duft Jimmy Choo Stars ist seinerzeit kein Werbespot produziert worden. Dennoch fand der Duft schnell viele Fans. Jimmy Choo zeigte so einmal mehr, wie viele begeisterte Anhänger nicht nur die Schuhe und Accessoires der Marke lieben, sondern auch die Parfumkreationen.
Im Erscheinungsjahr 2014 wurde Jimmy Choo Stars in einer Printkampagne beworben. Diese zeigte den extravaganten Flakon vor einem rosefarbenen Hintergrund, umgeben von sternenförmigen Luftballons und auf einem ebensolchen trohnend. Die Bilder passen perfekt zu dem goldenen Flakon sowie der in rosafarbenem Schlangenleder präsentierten Verpackung. Auch die auf dieser aufgedruckten Sterne spiegelten sich in den Werbefotos wider.
Der erste Duft der Luxusmarke, der schlicht Jimmy Choo hieß, wurde 2011 von Tamara Mellon, britische Unternehmerin, Mitbegründern des Schuhimperiums und ehemalige Leiterin dessen, beworben.
Die Werbung nimmt das rosafarbene Schlangenmuster der Verpackung von Jimmy Choo als Motiv auf. Madame Mellon ist mit einem eleganten Outfit bekleidet, welches das selbe Muster als Grundlage hat. Der TV-Spot wird untermalt von stimmungsvollen Klängen der Band "Zoo Zoo", die ihren Song "Velvet Underground" darbietet. Bei der Kampagne darf der Flakon mit seinem anspruchsvollen Design ebenfalls nicht fehlen, er wird mit Hilfe von Licht- und Spiegeleffekten stilvoll inszeniert. Ein schneller Wechseln von Farben und Schnitten sorgt für Dynamik und bringt Frische und Schwung in die Werbung.
Die Printkampagne ist ähnlich aufgebaut. Tamra Mellon trägt ein rosafarbenes Kleid im Schlangenmuster, wirft den Kopf nach hinten und hält den Flakon von Jimmy Choo in den Händen.