alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr

Das Konzept

Es war in den 30er Jahren ein purer Zufall, der dazu führte, dass Sanji Muto das heutige Kosmetiklabel Kanebo ins Leben rief. Denn Muto war ursprünglich der Direktor eines Stoffunternehmens, welches unter anderem Seide und Baumwolle anbaute und verarbeitete. 1936 fiel Muto ins Auge, wie unglaublich weich und jugendlich die Hände der Seidenspinnerinnen waren, im direkten Vergleich zu den rauen und rissigen Händen der Arbeiterinnen, die mit Baumwolle arbeiteten. Und die Frage, warum dies so war, ließ den Unternehmer einfach nicht mehr los.
Also steckte er jahrelang nahezu alle Gelder des Unternehmens in die Erforschung der Seide. Dabei entdeckte man schließlich das Seidenprotein, dessen Moleküle denen der menschlichen Haut sehr stark ähneln. Dadurch dringen die stoffeigenen Aminosäuren schneller und tiefer in die Haut ein und regen sie dazu an, sich gezielt selbst zu heilen und zu regenerieren.
Dieses Wissen nutze Muto erstmals einige Jahre später, indem er eine Seife unter dem Namen Savon die Soie auf den Markt brachte. Diese war schnell ungemein gefragt, war jedoch dem japanischen Königshaus vorbehalten. Allerdings war die Nachfrage so groß, dass man die Seife auch auf dem "Schwarzmarkt" an alle Reichen und Schönen Japans vertrieb, die bereit waren die hohen Preise zu zahlen.
Schließlich lenkte Kanebo Jahre später jedoch ein und bot die Seife und auch einige Folgeprodukte für die breite Masse der Bevölkerung an: Und somit ließ auch die Expansion nach Europa und in viele andere Teile der Welt nicht mehr lange auf sich warten. Schon damals wollte man sich bei Kanebo allerdings nicht ausschließlich und einzig an Seidenproteinen bedienen. Man erforschte zahlreiche andere Inhaltsstoffe und war stets auf der Suche nach solchen, die der menschlichen Haut in ihrer Art ähnelten und diese dadurch auf unterschiedliche Wirkungsart und -Weise zu unterstützen, zu pflegen oder zu verwöhnen vermochten.
Heute bietet Kanebo unzählige Pflege- und Kosmetikprodukte an: ganz zur Freude der zahlreichen begeisterten Kunden, die das Unternehmen weltweit vorweisen kann. Der Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 stammt aus der luxuriösen Sensai-Linie, die bereits seit mehr als 40 Jahren gehobene und anspruchsvolle Kundenwünsche erfüllt.
Der Sensai Concealer Brush vereint hautpflegende Aspekte mit einer hohen und verlässlichen Deckkraft. Durch diese soll die Haut also nicht nur gepflegt werden, sondern unschöne Verfärbungen wie Augenringe, Pickel, Rötungen und Irritationen sollen schnell und langzeitig abgedeckt werden. Der Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 ist in drei verschiedenen Nuancen erhältlich, damit sich dieser so gut wie möglich dem Hautton anpassen lässt.
aller Kunden bewerten
Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Kanebo Sensai
Ich bestelle diesen Concealer schon das zweite Mal. Bin damit ausgesprochen zufrieden. Er lässt sich sehr schön verwischen, macht keine Flecken und bröckelt nicht. Nach einem anstrengenden Arbeitstag ist der Concealer immer noch unverändert auf der Haut.
Kommentar von vom
Top Concealer!
Für meine Frau gekauft, nehm ihn ab und zu (wenn wirklich nötig) aber gern auch selbst. Deckt wunderbar dunkle Augenringe ab und sorgt für ein frisches Erscheinungsbild. Kenne keinen besseren.
Kommentar von vom
Gute Qualität
Das Produkt ist einfach gut zu verwenden und wirkt beim Auftragen wirklich sehr professionell. Es ist qualitativ hochwertig, da es sich nicht auf der Haut absetzt und einen älter aussehen lässt oder die Falten sieht man sofort.

Das Design

Die gesamte Sensai-Linie spricht von Eleganz und Luxus. Demnach sollen alle Produkte aus der High-Prestige-Untermarke optisch ein absoluter Hingucker sein, der sich aber dennoch immer in eleganter Zurückhaltung übt.
Der Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 ist schlank, elegant und liegt durch seine stift- und pinselartige Form wunderbar in der Hand. Das schwarze, glänzende Material spricht von Schönheit und Klasse, wodurch der Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 optisch keine Wünsche offenlässt. Man braucht ihn eindeutig nicht im Schminktäschchen oder in der Handtasche verstecken.

Das Produktsortiment

Der Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 pflegt und verwöhnt die Haut und deckt gleichzeitig unschöne Verfärbungen wie Pickel, Augenringe, Rötungen und sonstige Irritationen ab.
Die Kanebo Sensai Concealer (Brush Type) SPF 15 Serie umfasst drei verschiedene Concealer in hellen, mittleren und dunklen Nuancen. Dadurch kann man den Concealer genau an die verschiedenen Hauttöne anpassen. Ein feiner Pinselkopf sorgt dafür, dass sich der Concealer gut auftragen lässt.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.