Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr

Lady Gaga Fame, der fruchtig-süße Damenduft

Der Duft Lady Gaga Fame besticht vor allem durch den Hauch der Extravaganz, der vor allem durch die Namensgeberin erschaffen wurde. Mit Lady Gaga Fame wird die Duftwelt neu revolutioniert. Das schwarze Herz flirtet mit der Dekadenz und wird dabei von einer blumigen Note umhüllt. Einmal wahrgenommen, wird einem dieser Duft nie wieder loslassen.
Ein Hauch von Belladonna steigt in die Nase, der dann von leichten Weihrauch-Noten unterstützt wird. Hinzukommen Nuancen von Aprikose und Honigtropfen. Die Tiger-Orchidee und der hypnotisierende Arabische Jasmin sorgen für einen wohltuenden und vor allem auch betörenden Abschluss. Lady Gaga Fame ist ein besonderes Parfum.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Nicht nur durch die einzigartigen Duftkomponenten, sondern auch aufgrund der Optik. Denn dieses Parfum ist ein schwarze Fluid. So schwarz, wie eben auch nur die Seele des Ruhmes sein kann. Sofern das Fluid aber die Luft berührt, wird es unsichtbar. Lady Gaga Fame, ein Duft, für all die Menschen, die schon immer einen Teil des Ruhmes kosten wollten. Die lustvolle und blumig-fruchtige Note des Duftes sorgt für ein besinnliches Dufterlebnis, das man so schnell sicherlich nicht vergessen wird.
aller Kunden bewerten
Lady Gaga Fame positiv
4 oder 5 Sterne

4,7 von 5 Sternen — basierend auf 10 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Toller Duft
Meine Tochter benutzt diesen Duft schon länger. Es ist ein absoluter Gute-Laune-Duft. Hält lange an und man benötigt nicht viel davon, um den ganzen Tag umgeben zu sein davon. Sehr gut geeignet für junge Frauen. Der Flakon ist optisch auch genau auf diese Zielgruppe abgestimmt.
Kommentar von vom
Sehr eleganter Duft
Ich War über diesen Duft so was von positiv überrascht. Er ist sehr elegant und in keiner Weise aufdringlich. Werde es auf jeden Fall wieder kaufen.
Kommentar von vom
Der beste Star-Duft seit langem!
Der Duft von Lady Gaga ist seit längerem der beste Star-Duft. Er ist nicht schwer und drückend. Sondern hat eine leicht blumige Note. Dadurch verfliegt der Duft etwas schneller. Die Optik von der Flasche ist auch sehr ansprechend. Ich als "MANN" benutze dieses Parfüm auch weiterhin.

Drei Parfümeure kreierten Lady Gaga Fame

Bei diesem Parfum – Lady Gaga Fame – und dieser unkonventionellen Künstlerin, die ihren Namen dafür gegeben hat, waren drei Parfümeure nötig, um diese Duftserie zu kreieren. Honorine Blanc, Nathalie Lorson und Richard Herpin haben zusammen Lady Gaga Fame, diesen außergewöhnlichen Duft, geschaffen. Honorine Blanc wurde im Libanon geboren und wuchs dort auf. Die besondere Kultur brachte sie dazu im jungen Alter von 16 Jahren nach Paris zu gehen. Hier studierte sie Mathematik und Chemie. Doch diesen mathematisch chemischen Weg schlug sie nicht weiter ein, sondern begann ein Studium an der ISIPCA in Versailles zur Parfümeurin. Nach dieser Ausbildung zog es sie nach New York zu IFF.
Ein Praktikum an der Seite von Sophia Grojsman, einer großen Parfümeurin, verdankt sie ihre eigenen Fähigkeiten Düfte zu entwickeln. 2005 wechselte sie zu Firmenich und schuf auch Duftserien für viele prominente Künstler. Ihre Hingabe an Düfte ist legendär. Sie riecht die Düfte nicht, sie fühlt sie. Der späteren Schöpferin von Lady Gaga Fame wurde die Parfümerie schon in die Wiege gelegt. Sie wurde im französischen Grasse geboren, wo ihr Vater schon als Chemiker für das Parfumunternehmen Roure Betrand Dupont tätig war. Nach ihrem Schulabschluss absolvierte sie selbst dort eine Ausbildung zur Parfümeurin, dort wo sie selbst schon al kleine Mädchen ihre zeit am liebsten verbracht hatte. In der Branche wurde sie schnell bekannt und begehrt und schuf Düfte für prominente Frauen.
Nach ihrer Ausbildung ging sie zu IFF, um ihre Liebe zu Düften weiter zu perfektionieren. Im Jahr 2000 wechselte sie zu Firmenich. Seit dieser Zeit gehören viele prominente Künstler zu ihren Bewunderern und Kunden. Die Liebe zu Düften und die Fähigkeit mit verschiedenen Duftstoffen zu experimentieren, macht sie so erfolgreich. Richard Herpin ist der dritte Lady Gaga Fame – Parfümeur im Bunde. Er wurde im Süden Frankreichs geboren und wuchs in Cannes auf. Sein Vater hatte ein Antiquitätengeschäft. Von ihm lernte er Dinge als kostbar anzusehen und zu schätzen.

Flakon von Lady Gaga Fame begeistert in tiefem Schwarz

Lady Gaga Fame – der Flakon: So schwarz, wie das Parfum an sich, so schwarz ist auch der Flakon. Dieser präsentiert sich auf eine sehr beeindruckende und vor allem elegante Weise. Die ovale Form des Flakons sorgt für eine stilvolle Optik, während die goldenen Highlights im oberen Bereich zu einem echten Eyecatcher werden. Auch die Verpackung, in der sich der Flakon von Lady Gaga Fame befindet, ist einem edlen und zugleich sehr stilvollen Schwarz gehalten.
Bei der Beschriftung wurde auf ein ausdrucksstarkes Gold gesetzt. Ruhm und die schwarze Seele werden in Flakon sowie auch der Verpackung harmonisch vereint. So schafft es der Duft auch dank seiner Optik zu überzeugen.

Werbekampagne für Lady Gaga Fame begeistert mit schriller Optik

Es wäre nicht Lady Gaga, die hier namensgebend für die Duftserie Lady Gaga Fame steht, wenn das Werbekonzept klassisch und einfach wäre. Vielmehr sind die Werbeplakate auffällig, schrill, skurril und extrovertiert. Alles das was die Sängerin selbst ausmacht und was mit diesem einzigartigen Duft erreicht wurde. Eigentlich braucht die Duftserie Lady Gaga Fame gar keine Werbung, weil der Name dahinter, der auffällige Flakon und die ungewöhnliche schwarze Parfumflüssigkeit, die auf der Haut unsichtbar wird, schon genug Publicity sind. Doch wird hier nichts dem Zufall überlassen.
Wie eine bis ins kleinste Detail geplante Bühnenshow von Lady Gaga ist die Werbung für ihre erste Duftserie aufgemacht. Der Name des Duftes bedeutet übersetzt Ruhm. Und doch scheint als hätte Lady Gaga hier die Schattenseiten des Ruhmes offenbart. Farblich angepasst an die schwarze Parfumflüssigkeit werden auch die Plakate in dunklen Farben gestaltet. Auf einem Plakat ist Lady Gaga selbst überdimensional groß zu sehen. Lediglich bekleidet mit einer schwarzen Lack Augenmaske. Sie liegt auf der Seite und hat den einen Arm hinter dem Kopf.
Mit dem anderen Arm stützt sie sich auf und hält dabei den Flakon der Duftserie Lady Gaga Fame in der Hand. Wie Ameisen klettern viele kleine Männer auf ihr herum und bedecken dabei ihre Blöße. Ein weiteres Plakat zeigt Lady Gaga gespiegelt. Bekleidet ist sie hier ganz in einen schwarz glänzenden Lackanzug. Auf dem Kopf thront ein riesiger schwarzer Hut und die Augen werden von einer Schwarzen Augenmaske verdeckt.
Wieder ein anderes Bild zeigt Lady Gaga sitzend von der Seite. Unbekleidet. Auf ihrer Schulter ist der goldene Verschluss des Flakons von Lady Gaga Fame zu sehen. Auf ihrem Kopf wiederum ein gigantisches Hutgebilde aus Federn und Pelz. In einem Werbevideo in schwarz weiß präsentiert die Sängerin ihren ersten Duft. Untermalt wird der Spot für Lady Gaga Fame von ihrem eigenen Song Scheiße. Sie selbst ist in verschiedensten Bekleidungen und Posen zu sehen und zelebriert ihren eigenen Song. Angepasst an den Duft und die Verpackung verläuft das ganze Video in monochrom. Das ganze Video wirkt düster, obwohl der Duft alles andere als trist und dunkel ist.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.