Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Langanhaltender, Cremiger Puder von der Studio-Linie von MAC

Kaum ein Kosmetikprodukt ist in so vielen Handtaschen zu finden wie der Puder. Ein be-sonders vielseitiges Produkt gibt es aus dem Hause MAC Cosmetics mit dem Studio Careblend/Pressed Powder. Die besonders cremige und weiche Textur sorgt bereits nach der ersten Anwendung für einen ebenmäßigen Teint und ein sehr hohes Tragekomfort. Die Puderdose verfügt über einen Spiegel und eine Puderquaste, so ist sie gerade unterwegs ein perfekter Begleiter, der das Auffrischen des Make-ups oder das ab pudern bei Glanz enorm vereinfacht. Der Puder verleiht ein fast unsichtbares und gleich erfrischendes Finish auf der Haut. Direkt nach der Foundation aufgetragen, kann es das Make-Up setten und besonders lange haltbar für den Tag machen. Dafür wird das MAC Studio Careblend/Pressed Powder einfach mit einem fluffigen Pinsel, einer Puderquaste oder einem Beautyschwamm unterhalb der Augen auf den Concealer und innerhalb der T-Zone leicht auf das Gesicht aufgetragen und anschließend mit einem Pinsel verblendet. Der feine Puderfilm verschmilzt mit der Haut und lässt Schweiß oder Glanz nicht mehr zu. Durch die besonderen Inhaltsstoffe versorgt der Puder die empfindliche Gesichtshaut mit weiteren Nährstoffen und wirkt nicht austrocknend. MAC Studio Produkte sind für den privaten und vor allem professionellen Gebrauch konzipiert. Sie bieten eine besonders große Farbauswahl und zeichnen sich durch beste Inhaltsstoffe und einen sehr hohen Tragekomfort aus. So können fast alle MAC Studio Produkte von allerlei Hauttönen und Hautfarben zum Concealern, Korrigieren und Konturieren verwendet werden. Das weite Farbspektrum der Produkte dieser Reihe ermöglich es sehr hellen bis sehr dunklen Frauen den für sie richten Farbton zu finden. Neben den MAC Studio Careblend/Pressed Pudern gibt es diverse Foundations, Feuchtigkeitscremes, losen Puder und Concealer. Letztere sind hauptsächlich in Paletten mit jeweils sechs Farben erhältlich. Alle Mac Studio Produkte können miteinander kombiniert und aufeinander aufgebaut werden. Der kanadische Kosmetikriese operiert in über 120 Ländern weltweit und darf in keiner Kosmetiktasche fehlen.

Spiegeldose mit Quaste

Der MAC Studio Careblend/Pressed Powder kommt in einer schwarzen Puderdose, die einen eingebauten runden Spiegel besitzt. So kann man unterwegs stets sein Make-Up auffrischen oder den Lippenstift nachziehen ohne einen zusätzlichen Kosmetikspiegel dabei haben zu müssen. Die runde Umverpackung ist schwarz mit leichtem silbernem Schimmer und hat oben in weißen Buchstaben den Namen der Serie aufgedruckt. Dreht man die Dose auf den Kopf sieht man den Hersteller und die Farbbezeichnung. In der Puderdose liegt ein Puderschwämmchen, dass zum Auftragen des Puders verwendet werden kann. Wer sein Puderschwämmchen verliert oder es erneuert oder ersetz haben möchte, kann es bei Mac separat nachkaufen. Die Verpackung nimmt am bekannten „BACK TO MAC“ Vorteilsprogramm teil und sollte nicht in den Müll entsorgt werden. Gibt man sechs leere Umverpackungen bei Mac ab, kann man sich als Dankeschön ein gratis Lidschatten aussuchen. Die beiliegende Puderquaste ist da leider ausgeschlossen und muss nicht mit abgegeben werden.

Feines Puder für makellose Haut in acht Farben

Der MAC Studio Careblend/Pressed Powder kommt in acht unterschiedlichen Farben und bietet Frauen und Männern eine gute Farbauswahl. Wer eine sehr helle Haut besitzt und fast schon skandinavische Gene besitzt, dem wird der Farbton Light sehr gut passen. Er ist sehr hell und neutral gehalten, sodass er sich ideal der Haut anpasst. Der Puder ist gepresst und kann mit diversen Tools angewendet werden. Wer unterwegs ist und es mal schnell gehen muss, er kann den beiliegenden Puderschwamm in der Puderdose benutzen. Man sollte nur darauf achten, diesen regelmäßig vor Schmutz und zu reinigen, weil er einen idealen Nährboden für Bakterien bilden kann. Ein Puderpinsel sorgt für einen besonders feinen und gleichzeitig natürlichen Auftrag. Mehrmals mit dem Pinsel in die Puderdose tippen und anschließend großzügig über das Gesicht streichen. ein Überdosieren ist somit fast unmöglich. Wer gerne mit einem Kosmetikschwamm arbeitet, kann diesen ebenfalls benutzen um das MAC Studio Careblend/Pressed Powder aufzutragen. Der Schwamn sollte dabei unbedingt trocken sein, denn feuchte Schwämme können den fein gepressten Puder ruinieren. Mehrmals mit dem Schwamm über die Puderoberfläche streichen und es anschließend zum Abtupfen über das Gesicht streichen oder stempeln. Sehr gut eignet sich der Puder um den Concealer zu Setten. Dabei wird einfach die frisch abgedeckte Region unter den Augen mit dem Mac Puder abgetupft. So wird nichts verrutschen und die Augenringe sind den ganzen Tag abgedeckt. Der Puder in der Farbe Light ist für helle Hauttöne, die einen kühlen Hautunterton haben ideal. Durch seinen leichten Gelbstich, gleichen Sie Farbunterschiede sofort aus. Wer eine mittlere Hautfarbe hat greift am besten zu dem Ton Medium. Möchte man jedoch sein Gesicht etwas aufhellen, wie z.B. unter den Augen oder am Nasenrücken, so kann man dafür gut den Ton Light oder Light Plus verwenden. Sonnengeküsste Hautfarben, die etwas dunkler sind können die Farbe Medium Plus oder Medium Deep verwenden. Einige Nuancen dunkler sind die beiden Farbtöne Dark und Deep Dark. Beide sind für dunkle bis sehr dunkle Hautfarben kreiert worden.