Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Das Konzept

Das Label Marbert ist schon seit über 75 Jahren dafür bekannt, gute Hautpflegeprodukte und dekorative Kosmetik anzubieten. Mit der Marbert CarePlus Serie wird die Gruppe der Foundations wieder einmal wirkungsvoll erweitert. Marbert legt sehr viel Wert darauf, die natürliche Schönheit zu unterstreichen. Die Ergebnisse sollen die eigene Optik im bestmöglichen Licht erscheinen lassen. Dafür ist es sehr wichtig, dass alle Pflegeprodukte perfekt auf den Hauttyp abgestimmt sind. Nur so können sich die Wirkstoffe wirklich sinnvoll entfalten. Ein ebenmäßiger Teint ist das Ziel aller schönheitsbewussten Damen und Herren.
Mit der Marbert CarePlus Foundation gelingt dieser Schritt spielend einfach. Die Camouflage-Foundation pflegt die Haut und gibt ihr ein strahlendes Aussehen. Besondere Wirkstoffe versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und schützen gleichzeitig die Hautbarriere. Zusätzlich bietet Marbert CarePlus mit LSF 20 einen guten Schutz vor dem Sonnenlicht. Da UV-Strahlen maßgeblich an der Hautalterung beteiligt sind, ist dieser Schutz besonders wichtig. Die Foundation hat eine besonders zart schmelzende Textur. Dadurch gelingt der Auftrag ganz einfach und es wird ein Weichzeichner-Effekt erreicht. Dadurch wirken Poren verfeinert, kleine Unebenheiten und Fältchen werden unsichtbar und Pigmentstörungen werden wirkungsvoll ausgeblendet.
Marbert CarePlus bietet eine hohe Deckkraft wie eine Camouflage, allerdings ohne den gefürchteten Maskeneffekt. Das Ergebnis ist herrlich natürlich und hinterlässt nichts außer einem glatten und gleichmäßigen Teint. Die Foundation ist besonders langlebig und hält den ganzen Tag über, ohne dass nachkorrigiert werden muss. Ideal für alle, die den ganzen Tag über Wert auf ein gepflegtes Äußeres legen, ohne ständig nachschminken zu müssen.
Das Produkt ist zudem frei von Parabenen und selbstverständlich auf eine gute Hautverträglichkeit getestet. Die neue Foundation ist besonders für trockene und normale Haut geeignet. Der Auftrag ist sehr einfach und kann ganz nach persönlichen Vorlieben mit den Fingern, einem Schwämmchen oder dem Pinsel aufgetragen werden. Für besonders haltbare Ergebnisse sollte Marbert CarePlus sorgfältig in die Haut eingeklopft werden. Etwas transparenter Puder erhöht zudem die Haltbarkeit zusätzlich.

Das Design

Die Verpackung von Marbert CarePlus ist im gewohnten und eleganten Marbert Design. Der praktische Glasflakon ist rechteckig gehalten und mit einem Pumpmechanismus versehen. So ist die Entnahme der Foundation besonders hygienisch und das Produkt kommt mit weniger Konservierungsstoffen aus. Der schwarze Verschluss ist gleichzeitig der Spender und dosiert genau die richtige Menge für eine Anwendung. Alle produktrelevanten Daten sowie der Markenname sind in schlichtem Schwarz auf dem Glas aufgedruckt. Die Kartonage dient als Schutz des Flakons und ist in Schwarz gehalten. Ein hautfarbenes Feld zeigt die gewählte Farbe und auch auf der Umverpackung sind alle relevanten Angaben, dieses Mal in Weiß, aufgedruckt.

Das Produktsortiment

Marbert hat für den europäischen Markt vier Farben der Marbert CarePlus Foundation entwickelt. Diese vier Farbtöne reichen im Normalfall für alle gängigen Hauttypen aus. Besonders hellhäutige Damen greifen zum ersten Farbton. Marbert Care Plus Soft Beige ist ein sehr heller, neutraler Farbton. Er ist ideal für Frauen, die rotes oder aschblondes Haar haben. Hautrötungen, die bei diesem Hautton häufig vorkommen, werden von der Nuance sehr gut abgedeckt.
Etwas dunkler ist die Farbe 02. Natural Beige ist für helle Hauttypen gedacht, die sehr schlecht bräunen. Trotzdem bekommen diese Menschen im Sommer etwas Farbe, sodass die Nuance 01 in dieser Zeit zu hell wäre. Häufig ist dieser Hautton bei Menschen zu finden, die helle Augen und dunkelblondes bis dunkelbraunes Haar haben. Der Schneewittchen-Typ wird mit Natural Beige meist sehr gut zurechtkommen.
Das Feuchtigkeits-Make-up Warm Beige mit der Nummer 03 ist für gebräunte Hauttypen gedacht. Hier sind all jene richtig, die leicht bräunen und selbst im Winter nicht blass sind. Für diejenigen, denen diese Farbe noch zu hell ist, gibt es Nummer 04, Suntan Beige. Marbert CarePlus hat mit dieser Farbe einen Ton getroffen, der vor allem Sommerhaut und von Natur aus dunklere Hauttypen strahlen lässt.
Besonders genaue Farben können übrigens auch erzielt werden, wenn zwei Nuancen gemischt werden. Diesen Trick wenden viele Visagisten an. Entweder werden beide Farben in der Hand gemischt, oder wie bei der Contouring-Methode abwechselnd eingesetzt. Die hellere Farbe sollte dabei auf alle Partien, die hervorgehoben werden sollen, wie zum Beispiel der Nasenrücken, die Stirn und der obere Wangenbereich. Dabei ist darauf zu achten, dass die Partien gut verblendet werden.
Um den perfekten Ton von Marbert CarePlus zu finden, sollte die Foundation immer im Gesicht getestet werden. Ideal ist es, drei Farben in kleinen Abständen aufzutragen und bei Tageslicht zu betrachten. Der Ton, der sich am besten mit dem Teint verbindet, ist die richtige Wahl.