Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.03.2019 03:55 Uhr

Ein Damenduft im Zeichen der edlen Rose

Marni Rose ist der zweite Duft des bekannten, italienischen Modehaus Marni, das seine sinnlich-orientalische Kreation im Herbst des Jahres 2013 auf den Markt brachte. Eine Essenz, die sich schneller großer Beliebtheit erfreute. Marni Rose ist ein individueller und moderner Duft, der dennoch etwas sehr Altbewährtes in sich trägt. Das sorgt dafür, dass sich Frauen jeden Alters immer wieder begeistert sind. Der Grund: Marni Rose zeigt sich vielfältig und facettenreich, wobei die endgültige Interpretation des Duftes seiner Trägerin überlassen bleibt. Marni Rose strahlt durch eine orientalische, sinnliche und weibliche Sillage Stärke und Unabhängigkeit aus. In der Kopfnote des Parfums herrscht eine frische Aura aus Nanaminze, Kardamomöl und Bittermandel. Die Herznote zeigt sich hingegen durch Akzente aus Patchouli, Zedernholz und Moschus sehr würzig und stark, während die Basis durch Akkorde aus Himbeere, bulgarischem Rosenöl und Rosen-Absolue einen sehr fruchtigen und zugleich blumigen Charakter innehat. Dieser Duft macht Lust auf mehr: Mehr Sinnlichkeit, mehr Stärke, mehr Unabhängigkeit und auf mehr Weiblichkeit.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Star-Parfumeurin Daniela Andrier kreierte Marni Rose

Wie es die meisten Fans und Kenner des angesagten, italienischen Modehauses Marni wohl nicht wundern dürfte, ist es die weltbekannte Designerin und Marni-Gründerin Consuelo Castiglioni, die hinter dem Konzept der Düfte und auch der Duftreihe steckt. Jedoch tat sie sich, dem Erfolg des Parfums zuliebe, mit der Parfumeurin Daniela Andrier zusammen. Denn ihr war nach eigenen Aussagen immer schon klar, dass sich ein Duft nicht so schneidern ließe wie ein Kleidungsstück. Andrier führte ebenfalls beim ersten Duft Marni das kreative Duftzepter und machte das Debüt des Hauses zu einem wahrhaftigen Bestseller. Es war laut den Aussagen von beiden Frauen jedoch Castiglioni, die von der Idee einen Duft zu schaffen, der etwas unvergleichlich Rosiges hatte, nicht ablassen wollte. Andrier schuf folglich die einzigartige und unverkennbare Sillage, die dem Duft Marni Rose zu weltweitem Ruhm verhalf. Sie vereinte Nanaminze, Kardamomöl und Bittermandel im Kopf, Patchouli, Zedernholz und Moschus im Herzen und Himbeere, bulgarisches Rosenöl und Rosen-Absolue in der Basis. Damit schuf sie den starken, femininen und sinnlichen Duft, der nach wie vor Frauen auf der ganzen Welt begeistert. Er begleitet sie zuverlässig und treu durch den Alltag, aber auch durch verschiedenste unvergessliche Momente im Leben.
Marni Rose ist ein sehr wandelbarer Duft, der nahezu in jeder Situation ein anderes, passendes Duftgesicht zeigen kann. Doch wer ist Daniela Andrier, die Frau hinter dem Duft? Andrier wurde in Heidelberg geboren und lernte die besondere Kunst der Parfumentwicklung in Grasse. Heute arbeitet sie erfolgreich bei der Schweizer Duftmanufaktur Givaudan Fragrances und nennt zahlreiche Preise der Parfumszene ihr Eigen. Sie entwarf unter anderem Klassiker wie Miu Miu von Miu Miu, Luna Rossa Sport von Prada und Knot von Bottega Veneta. Zudem arbeitet sie als Parfumeurin für Häuser wie Chanel, Gucci und Yves Saint Laurent.

Flakon von Marni Rose verzaubert mit liebevollen Details

Das italienische Haus Marni stattete seinen beliebten, zweiten Duftklassiker Marni Rose mit einer einzigartigen, frischen, sinnlichen, eleganten, weiblichen und starken Sillage aus, die vor Intensität nur so sprüht. Auch der Flakon überzeugt mit einem ganz eigenen Charakter. Marni hüllte den wunderschönen, weiblichen und betörenden Duft in ein verspieltes und doch ungemein edles Glasfläschchen. Das hübsche Behältnis kommt durch einen abgerundeten Fuß und einen gerade abgeschlossenen Kopf zugleich rund und kantig daher und fällt damit sofort ins Auge. Außerdem liegt es ungemein gut in der Hand. Auch die liebevoll gestalteten Details sind ein Eyecatcher. So ist der Flakon über und über mit kleinen, hellen Punkten versehen, die dem Behältnis des etwas sehr Edles und dennoch Jugendliches geben. Eine gelungene, optische Mischung, die Marni durch einen eleganten, schwarzen Verschluss - der mit einem goldenen Ring veredelt wurde - ganz gezielt und auch sehr gekonnt unterstreicht. Ein Hingucker ist hingegen der Schriftzug, der sich in einem prächtigen Rot zeigt.

Bei Marni Rose spielt der edle Flakon die Hauptrolle

Marni Rose kam im Herbst 2013 als zweites Parfum des Hauses Marni auf den Markt und stellte damals eine von insgesamt drei Kreationen dar, die einer Serie angehören. Der erste Duft Marni, der im Jahr 2012 erschien, war gleichzeitig der Startschuss. Beendet wurde die Reihe durch eine neue Interpretation des Originaldufts, die im Jahr 2015 erschien. Alle drei Düfte, die Marni unter dem Seriennamen "Spice" führt, haben dabei vor allem eines gemeinsam: Sie sind sehr würzig, aber auch sehr individuell und sehr eigensinnig. Ebenso außergewöhnlich kam die Werbekampagne daher, die vor allem zu Beginn der Düfte stets auf die einzelnen Kreationen ausgelegt war. Marni Rose bewarb das Haus beispielsweise 2013 und auch noch Anfang 2014 stark mit Plakaten, die stets den Flakon und wahlweise das Gesicht eines hübschen, weiblichen Models, oder aber tatsächlich nur das Behältnis des Parfums zeigten.
Farblich lehnte sich Marni an die Farben der Parfumflüssigkeit und der Verpackung des Duftes an. Aus diesem Grund präsentierte sich die Kampagne stets in zarten, cremigen Tönen und gelegentlich in stechendem Rot. Als Gesicht der Kampagne wurde das brasilianische Model Raquel Zimmermann gewählt. Zimmermann war jedoch nicht die Einzige, mit der sich der Flakon das Plakat teilte. Es kam auch eine kleine Stoffpuppe hinzu, die laut des Herstellerhauses den Namen "Bambolina" trug. Während dieser Phase der Kampagne fiel die Farbwahl mit satten Rottönen meistens etwas kräftiger und auffälliger aus. Und: Das Püppchen lag dem Parfum damals auch bei. Für viele Fans des Duftes und des Hauses hat Bambolina heute Kultwert.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.