Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.01.2019 03:54 Uhr
Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Produkte von Paul Mitchell folgen alle einer Vision, die der Namensgeber des Labels zum Zeitpunkt der Firmengründung hatte. 1980 startete der Friseur Paul Mitchell mit seinem Partner und einem kleinen Budget, um hervorragende Haarprodukte anbieten zu können. Erfolg sollte teilbar sein und vor allem sollten seine Pflegeprodukte für die verschiedensten Haarprobleme und Situationen ausgelegt sein. Schon bald entdeckten Haarsalons die Shampoos und Stylingserien des Labels. Zudem war Paul Mitchell ein begnadeter Haarkünstler, der mit seinen Schnitten Modemacher, Stars und Sternchen begeisterte. So schaffte es das Label recht schnell an die Spitze. Laufstege rissen sich um seine Looks und die dazugehörigen Produkte. Zeitschriften verschafften der Marke eine einzigartige Werbung, die sicherlich zu dem großen Erfolg beitrug. Mittlerweile wird das Unternehmen von seinem Partner und seinem Sohn, Angus Mitchell geführt. Ihnen ist dabei wichtig, dass die Vorstellungen, die bei der Gründung im Vordergrund standen, weiterhin beachtet werden. So werden in Paul Mitchell Produkten möglichst natürliche Rohstoffe verwendet. Diese werden genau erforscht und für die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Auch der Umweltschutz und der Tierschutz kommen nicht zu kurz. Alle Produkte sind frei von Tierversuchen und sehr viele zudem vegan. Für den Umweltschutz verfolgt das Label zahlreiche soziale Projekte. Auch deshalb finden sich in den Haarpflegeprodukten so viele natürliche Inhaltsstoffe. Diese sind umweltschonend und wachsen ständig nach. Die Wirksamkeit für Haarprobleme wird von zahlreichen Nutzern immer wieder bestätigt und viele namhafte Salons setzen auf die Marke. Sehr viele Produkte sind ideal für die Anwendung daheim, um das Haar gesund und schön zu erhalten. Die Paul Mitchell Express Dry Reihe dient zum Beispiel dazu, die Haare schonend zwischendurch zu reinigen, wenn die Zeit einmal knapp ist. Anders als bei vielen anderen Trockenreinigungen wird bei Paul Mitchell Wert darauf gelegt, dass die Haare nach der Anwendung frisch, gesund und gepflegt wirken.

Das Design

Generell setzt das Label auf wertige und schlichte Verpackungen. Bei der Paul Mitchell Express Dry Serie wird auf elegantes Schwarz gesetzt. Die Dosen sind in matt lackiert und haben den typischen Schriftzug von Paul Mitchell in Weiß aufgedruckt. Lediglich der Serienname sticht in sattem Rot hervor. Auf den Sprühdosen befinden sich zudem Anwendungshinweise und die Füllmenge, ebenfalls in weißem Aufdruck. An den Kappen lassen sich die Produkte zudem auch optisch unterscheiden. Das Trockenshampoo der Paul Mitchell Express Dry Reihe besitzt eine matte, transparente Kappe, während das Stylingspray eine schwarze Kappe aufweist. Die Flaschen liegen gut in derHand, so dass sie auch mit nassen Händen gut benutzt werden können.

Das Produktsortiment

Die Sprays aus der Paul Mitchell Express Dry Serie sind echte Allrounder. Das Trockenshampoo "Dry Wash" ist ideal, wenn einmal die Zeit zum Haare waschen fehlt. Feine, farblose Partikel saugen Fett und Schmutz auf und sind rückstandslos auszubürsten. Damit wird das Haar wieder glänzend und griffig. Die Stylings halten länger und auch Ansätze lassen sich mit dem Produkt hervorragend kräftigen. Der Vorteil des Trockenshampoos mit dem frischen Duft liegt vor allem darin, dass es vollkommen transparent ist. Andere Produkte dieser Art hinterlassen schnell einen Grauschleier auf den Haaren, der ihnen den Glanz nimmt. Farbliche Pigmente hingegen hinterlassen Rückstände auf der Kleidung. Das Dry Wash Spray aus der Paul Mitchell Express Dry Serie hingegen kann unterwegs genutzt werden, selbst im Partykleid oder empfindlichen Seidenblusen. Einfach auf die Kopfhaut und die Ansätze sprühen und die Haare gut durchbürsten. Colorationen werden so vor dem Verblassen geschützt, da zu häufige Haarwäschen den Farben die Intensität nimmt. Viele Friseure nutzen Trockenshampoo zudem dafür, um den Ansätzen mehr Stand und Fülle zu verleihen. Vor allem für Hochsteckfrisuren und feines Haar kann so ein problemlos entfernbares Volumen erreicht werden. Für glattes Haar werden nur drei Sprühstöße benötigt, lockiges Haar braucht ungefähr die doppelte Menge. Mit dem Spray Stay Strong aus der Paul Mitchell Express Dry Reihe geht es noch einen Schritt weiter. Dieses Haarspray besitzt eine extrem trockene Textur und einen ultrafeinen Sprühnebel. Dadurch wird nichts verklebt und auch feinste Haare werden nicht angefeuchtet. Die Haare bleiben modellier- und kämmbar und sie erhalten zudem einen tollen Feuchtigkeitsschutz. In wenigen Minuten kann so das perfekte Styling fertig sein. Ganz ohne Trocknen oder sichtbare Rückstände. Das Arbeits- und Finishspray ist auch partiell hervorragend einsetzbar. Für natürliches Volumen, das die Haare nicht beschwert. Die Produkte aus der Paul Mitchell Express Dry Serie sind zudem vegan, parabenfrei und natürlich farbsicher.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.