Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.03.2019 03:55 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 41,98  ·  3 100ml Grundpreis = € 45,98  ·  4 100ml Grundpreis = € 76,63
Mehr Informationen:

Sanfte Pflege und Schutz

Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté versorgt die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit, beruhigt und schützt. Ausgewählte Pflanzenmilchsorten ergänzen sich perfekt, um die Haut zu verwöhnen und Tag für Tag geschmeidig zu pflegen. Bis zu 48 Stunden hält die Feuchtigkeitspflege an. Zugleich schützt die Formel vor schädlichen Umwelteinflüssen. So wirkt sie wie ein Schutzschild für gestresste und strapazierte Haut.
Ein High-Tech-Extrakt aus Algen spendet lange und nachhaltig Feuchtigkeit. Hinzu kommt ein wahrer Milchshake aus Pflanzen, die intensiv feuchtigkeitsspendend sind. Die folgenden sieben Pflanzen werden dazu verwendet: Akazie, Grüntee, Spalterbse, Hafer, Mandel, Kokos und Soja. Sie ergänzen einander perfekt und haben auch beruhigende Eigenschaften. Für die spezielle Emulsion der Wirkstoffe werden wasser- und auch fettlösliche Pflanzenstoffe kombiniert. Auch der Algenextrakt wurde exklusiv von den Nuxe Laboren entwickelt. Er stammt aus der Rotalge Furcellaria lumbricalis. Sie kommt häufig in der Ostsee vor. Aus ihr wird ein mariner Zucker gewonnen. Dazu wurde ein besonderes und nachhaltiges Verfahren entwickelt. In diesem wird er mit weiteren Spurenelementen angereichert, so dass seine finale Form der der Hyaluronsäure sehr ähnlich ist. Der Wirkstoff unterstützt die hauteigene Produktion von Hyaluronsäure und stärkt die wasserdichten Bindungen der Haut. Dies kreiert auch eine Schutzfunktion gegen Luftverschmutzung und andere schädliche Partikel. Im Sinne des Umweltschutzes fallen bei der Gewinnung des Extrakts keine belastenden Abfälle an. Aus den sehr zarten Blättern des Mandel- und des Orangenbaums wird ebenfalls ein Wirkstoff extrahiert. Sie hinterlassen ein geschmeidiges und sanftes Hautgefühl.
Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté Serie hat einen zarten und doch speziellen Duft. Noten aus Freesien verbinden sich mit Orangenblüten und Zedernholz. So macht die Anwendung noch mehr Freude und verwöhnt die Sinne. Die unterschiedlichen Cremes sind dabei optimal auf die Bedürfnisse verschiedener Hauttypen abgestimmt. Denn auch normale oder Mischhaut kann zugleich auch trocken werden. Ebenso findet sich eine reichhaltigere Formel für sehr trockene und strapazierte Haut.

Weiß trifft auf Blau

Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté hat ein helles Blau als Akzentfarbe. Dies weist bereits farblich auf ihre intensive Feuchtigkeitswirkung hin. Als Kontrast wird ein klares Weiß als Grundfarbe gewählt. Dies ergibt ein sehr funktionales und dennoch modernes Aussehen. Das Logo der Marke Nuxe aus Paris mit dem stilisierten Baum ist natürlich ebenfalls zu sehen. Jedes Produkt hat eine klare Beschriftung sowohl in Englisch als auch Französisch, so dass sie leicht zu unterscheiden sind. Je nach Textur befinden sich die Produkte in Cremetiegeln, aber auch kleine Tuben sowie Flaschen mit Pumpspender finden Verwendung. So kann jede Pflege optimal dosiert werden. Mit ihrem hellen Blau hebt sich die Gesichtspflege auch von anderen Linien ab, so dass es nicht zu Verwechslungen kommen kann. Die Verpackungen aus Kunststoff sind robust und somit optimal für die tägliche Anwendung geeignet. Ebenso lassen sie sich auch auf Reisen oder zum Sport problemlos und sicher transportieren. Jedes Produkt ist zudem noch in einer Umverpackung aus Karton verpackt.

Pflanzliche Wirkstoffe spenden Feuchtigkeit und schützen

Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté Pflegeserie für feuchtigkeitsarme Haut hat eine neue, perfektionierte Wirkformel. Sie enthält einen High-Tech-Extrakt aus Rotalgen und einen Mix aus verschiedenen, wertvollen Pflanzenmilchsorten. Hinzu kommen noch Wirkstoffe aus den sehr zarten und leicht vergänglichen Orangenbaum- und Mandelbaumblüten. Mit speziellen Verfahren werden alle Inhaltsstoffe gewonnen. Vor allem der Algenextrakt wird dabei noch einmal mit Spurenelementen angereichert, um die Wirksamkeit zu steigern. Dabei wird auf umwelt- und energieschonende Herstellungsverfahren geachtet.
Die Pflanzenmilch spendet Feuchtigkeit und unterstützt eine schützende Funktion. Damit werden dann sieben Pflanzen wie Soja, Mandel, Kokos, Hafer oder Grüntee kombiniert. Es entsteht eine reichhaltige Pflege, die bis zu 48 Stunden Feuchtigkeit spendet. Zugleich hat sie beruhigende Eigenschaften für gestresste Haut. Sie unterstützt die Haut bei der Abwehr von Luftverschmutzungen und anderen täglichen Umweltbelastungen.
Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté Crème Hydratante 48H ist die reguläre Creme für normale Haut. Auch sie kann trocken werden, was zum Beispiel an feineren Fältchen oder auch an Spannungsgefühlen zu merken ist. Die Creme kann morgens und abends und damit auch unter dem Make-up verwendet werden. Für sensible, trockene und sehr trockene Haut gibt es die reichhaltigere Creme Nuxe Crème Fraîche de Beauté Crème Riche Hydratante 48H. Sie kann auch gut als intensive Pflege im Winter genutzt werden. Neben der bekannten Wirkstoffformel enthält sie auch Bio-Karitébutter sowie Moringa-Butter. Für Mischhaut gibt es zuletzt noch das Nuxe Crème Fraîche de Beauté Fluide Matifiant Hydratation 48H als leichteres Fluid. Die zartere Textur hat zudem eine mattierende Wirkung. Dazu enthält sie zusätzlich noch natürlichen Reispuder.
Jede Creme ist mit einem zarten Duft von Petit Grain, Zedernholz und Orangenblüten parfümiert. Feuchtigkeitsarme Haut kann unabhängig vom Hauttyp auftreten. Sie ist an der Entstehung von Trockenheitsfältchen zu erkennen. Ebenso kann sie sich unangenehm und angespannt anfühlen. Auch äußere Faktoren wie Nässe, Kälte oder Umweltbelastungen können zum Feuchtigkeitsverlust führen. Die Nuxe Crème Fraîche de Beauté Pflege wirkt daher auch schützend gegen Luftverschmutzung und andere Stressfaktoren für die Haut.