Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen
Chanel

Kaum eine andere Marke steht so sehr für Luxus wie Chanel. Die Gründerin Coco Chanel hat mit ihrem Stil die emanzipierte Frau der heutigen Zeit stark beeinflusst. Mit der Erfindung des kleinen Schwarzen oder dem Duft Chanel No. 5 hat sich Coco Chanel unsterblich gemacht.

Mehr Information

Chanel Parfum günstig kaufen

Mehr Information +

Chanel – das Luxuslabel mit Weltruf

Das Modeimperium Chanel geht auf seine berühmte Gründerin, Gabrielle "Coco" Chanel, zurück. Gabrielle Chanel wird am 20. August 1883 im französischen Saumur in einem Armenhaus geboren. Zu dieser Zeit ahnt wohl noch niemand, dass sie einmal ein riesiges Modeimperium erschaffen und mit Chanel No. 5 das Parfum schlechthin herausbringen würde. In Saumur wächst sie in einem von Nonnen geführten Waisenhaus auf und erlernt den Beruf der Näherin. Mit 18 erhält sie zwei Jahre lang kostenlos Unterricht im Mädchenpensionat von Moulins in der Auvergne. Mit 20 Jahren arbeitet sie in einem Aussteuergeschäft und nimmt private Aufträge als Näherin an.

1909 eröffnet sie in der Pariser Stadtwohnung ihres damaligen Geliebten, Étienne Balsan, ein Hutatelier mit modernen, minimalistischen Hutkreationen. Da diese in der Pariser High Society großen Anklang finden, kauft Coco Chanel bereits im Jahr 1910 mit Hilfe ihres nächsten Geliebten, Arthur "Boy" Capel, ein Anwesen in der Pariser Rue Cambon 21. 1913 folgen Chanel-Boutiquen im legendären Badeort Deauville und im mondänen Biarritz. Im Jahr 1916 präsentiert Chanel zum ersten Mal eine komplette Couture-Kollektion. Zu dieser Zeit lehnt Coco Chanel die Herstellung von Chanel Parfum übrigens noch kategorisch ab. Nach und nach kauft die auch Mademoiselle genannte Gabrielle Chanel die Immobilien mit den Hausnummern 23, 25, 27, 29 und 31 in der Pariser Rue Cambon. In der Nummer 31 befindet sich auch heute noch das Haupt-Atelier von Chanel – und der erste Flagshipstore. Das Gründungsjahr von Chanel wird heute als 1913 angegeben, also mit der Eröffnung der Boutique in Deauville. Im Jahr 1921 ist es soweit: Ernest Beaux kreiert zusammen mit Coco Chanel das Parfum Chanel No. 5, 1924 gründet sie zusammen mit Pierre Wertheimer die Societé des Parfums Chanel und widmet der Idee von Chanel Parfum mehr Zeit.

Das Aufleben von Chanel nach dem Krieg

In den Kriegsjahren ruht das Geschäft zu einem großen Teil. Die Boutiquen sind bis auf das Haupthaus geschlossen, und es werden hauptsächlich Accessoires und Chanel Parfum verkauft. Nach dem Krieg und einer neunjährigen Schaffenspause im schweizerischen Exil eröffnet Coco Chanel 1954 ihr Modegeschäft in der Rue Cambon erneut. Pierre Wertheimer hatte schon vorher das Parfumgeschäft wiederbelebt. Mit einer neuen Kollektion will sie sich ihren Platz in der Welt der Mode und Chanel Parfum zurückerobern, wird von der französischen Presse jedoch mehr als spöttisch beurteilt. Doch das Geschäft in den USA bringt den Wiederaufschwung. Internationale Stars wie Marlene Dietrich, Elizabeth Taylor, Brigitte Bardot und Grace Kelly tragen Chanel Parfum und Mode. Vor allem mit dem berühmten Chanel-Kostüm beginnt eine neue Ära für das Modehaus.

Chanel Produkte – das Vermächtnis der Coco

Coco Chanel prägt wie kaum ein anderer Modeschöpfer die Mode des 20. Jahrhunderts. In den 1920er Jahren kreiert sie das "kleine Schwarze". Das Haus Chanel ist Vorreiter einer lässigen und trotzdem weiblich-eleganten Damenmode. So verwendet die Designerin erstmals körperbetonte Jerseystoffe, entwirft eine Hose für Frauen, Twin-Sets, die berühmten gesteppten Handtaschen und kreiert zusammen mit Parfümeur Ernest Beaux das legendäre Chanel Parfum No. 5. Nach ihrem Tod fällt das Unternehmen in ein Tief, das es erst in den 1980er Jahren überwinden kann. Karl Lagerfeld übernimmt als Chef-Designer und führt Chanel mit seinen Interpretationen in die Zukunft. 2019 verstirbt der inzwischen legendäre kreative Kopf des Labels. In seine Fußstapfen tritt Virginie Viard, die vorher schon eng mit ihm zusammengearbeitet hat.

Heute gehört Chanel zu den größten und bedeutendsten Unternehmen in der Mode- und Kosmetikbranche. Neben Haute Couture und Prêt-à-porter für Damen produziert Chanel im Luxusgüter-Segment hochpreisige Uhren, Taschen, Chanel Parfum und Accessoires. Chanel vertreibt Produkte wie Hautpflege, Make-up und Nagellack und steht für hochwertige Artikel, die eine Aura von Eleganz verleihen. Natürlich kann man Chanel Parfum online kaufen.

Chanel No. 5 – der ewige Klassiker

Wer nach Chanel Parfum online sucht findet schnell heraus: Chanel No. 5 gilt als das erfolgreichste Chanel Parfum aller Zeiten, auch heute ist es unter den meistverkauften Parfums weltweit zu finden. Zwar wird es 1921 kreiert, doch erst ab 1922 kann man das Chanel Parfum auch kaufen. Zunächst ist es nämlich nur als Weihnachtsgeschenk für ausgewählte Kundinnen gedacht. Als die beschenkten Kundinnen Nachschub fordern, hat man Einsehen und bietet No. 5 in den Boutiquen zum Kauf. Kreiert wird der legendäre Duft von dem französischen Parfümeur Ernest Beaux.

Die Kopfnote von Chanel No. 5 wird von Aldehyd-Komplexen, Zitrone und Neroli dominiert. Die frischen, zitrusartigen Facetten werden durch Bergamottöl unterstrichen. Die Herznote wird von klassischen Akkorden wie Jasmin, Rose, Maiglöckchen und Iris geprägt. Die Basis von Chanel No. 5 läutet ein ungewöhnlicher maskuliner Akzent aus Vetiver ein. Diese Holznote wird durch Sandelholz betont. Weiterhin findet man sinnlichen Amber-Komplex, der von Vanille umspielt wird. 31 Parfum-Rohstoffe sollen die genaue Rezeptur des Duftes bilden.

Das Extrait Parfum von Chanel No. 5 enthält als eines der letzten Parfums noch Jasmin und Mairose aus Chanel-eigener Produktion in Grasse, diese bilden die blumige Herznote. Das Eau de Toilette und das Eau de Parfum Chanel No. 5 unterscheiden sich in ihrer Komposition vom Extrait Parfum. Seit 2008 gibt es eine neue, leichtere Variation, das Parfum Chanel No. 5 Eau Première.

Im Jahr 2016 wird das Chanel Parfum einer Verjüngungskur unterzogen, nicht nur optisch. Der Flakon wirkt durch die leichtere Umverpackung und die hellere Farbgebung moderner, aber trotzdem elegant. Der heute bekannte Flakon des Parfums Chanel No. 5 wird erst seit 1924 verwendet und von Coco Chanel selbst entworfen. Der ursprüngliche Flakon war einem Fläschchen aus dem Reisenecessaire von Arthur Capel, Cocos Liebhaber, nachempfunden. Der puristische Flakon von 1924 steht seit 1959 in der Dauerausstellung des Museum of Modern Art in New York City.

Schon seit jeher stehen berühmte Persönlichkeiten für Chanel Parfum als Werbeträger vor der Kamera. In den 30er Jahren posierte Coco Chanel selbst für die Werbekampagne von No. 5. Später werben so bekannte Schauspielerinnen wie Catherine Deneuve, Ali MacGraw, Carole Bouquet sowie Nicole Kidman und Audrey Tatou für den Duft. Ende 2012 bewirbt mit Brad Pitt erstmals ein Mann das ruhmreiche Parfum.

Chanel Parfum – berühmte und beliebte Düfte

Seit No. 5 sind 100 Jahre vergangen, doch das Label ließ die Zeit nicht untätig verstreichen. Das Angebot an Chanel Parfum wird ständig erweitert. Doch eines bleibt dabei stets gewiss: Ein passendes Chanel Parfum wirkt günstig auf die Aura der Trägerin oder Trägers. Und bei der gewagten Auswahl an markanten Düften kann jeder fündig werden. Unter legendären Düften wie Allure, Chance oder Coco, pour Monsieur, Bleu de Chanel oder Égoïste sollte jede Dame, jeder Herr ein Chanel Parfum finden, das dem eigenen Charakter gerecht wird. Und wer ein Chanel Parfum günstig kaufen will, wird auch nicht enttäuscht.

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Chanel mit vier Sternen oder mehr
4,94 von 5 Sternen — basierend auf 1084 Kundenmeinungen
Kommentar von levent j
Besser geht es nicht

Das beste Parfum für den Alltag, besonders im Sommer, elegant süß. Darf in keiner Sammlung fehlen. Meiner Lieblingsduft. Sehr preiswert.

Kommentar von Mika L
Heavenly!

I love this one! This is pure heaven, upper class, sophisticated and powerful. Kind of old school but with all the modern characteristics. This is the kind of scent where you can walk the walk.

Kommentar von Aladin M.
Wenn Chanel, dann Coco Mademoiselle

Ein unbeschreiblich guter Damenduft, ob jung oder jung geblieben, er passt. Sehr verspielt, süßlich, elegant, voll anwesend aber dennoch dezent. Ein Muss für jede Frau.

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
1) Maximale Ersparnis eines Produktes der Marke Chanel gegenüber seinem UVP  ·  2) 100ml Grundpreis = € 17,-  ·  3) 100ml Grundpreis = € 137,11  ·  4) 100ml Grundpreis = € 185,98  ·  5) 100ml Grundpreis = € 51,1  ·  6) 100ml Grundpreis = € 128,54  ·  7) 100ml Grundpreis = € 41,32  ·  8) 100g Grundpreis = € 46,66  ·  9) 100ml Grundpreis = € 23,5  ·  10) 100ml Grundpreis = € 156,63  ·  11) 100g Grundpreis = € 113,98  ·  12) 100g Grundpreis = € 115,98  ·  13) 100g Grundpreis = € 147,98  ·  14) 100ml Grundpreis = € 132,48  ·  15) 100ml Grundpreis = € 147,98  ·  16) 100ml Grundpreis = € 85,98  ·  17) 100g Grundpreis = € 16,66  ·  18) 100g Grundpreis = € 406,6  ·  19) 100ml Grundpreis = € 379,93  ·  20) 100ml Grundpreis = € 24,5
Filter Markenshop
Alle Filter entfernen
zum Markenshop
zur kompletten Linie
Linien +
Produktart +
Preis +
17 436
anwenden
heute bis zu-27% unter UVP1