Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Antonio Puig Quorum, der würzig-ledrige Herrenduft

Das Eau de Toilette Antonio Puig Quorum entfaltet einen wundervoll maskulinen Herrenduft mit einem ausgewogenen holzigen und komplex aromatischen Charakter. Seit mehr als drei Jahrzehnten umhüllt der belebende Duft den Mann mit einer sehr anziehenden charismatischen Aura voll Maskulinität, Charme, Reife und Eleganz.

Antonio Puig Quorum ist ein echter Klassiker, der auch heute noch und in der Zukunft vollkommen zeitlos, unaufdringlich und sehr angenehm die kraftvolle Ausstrahlung des selbstbewussten couragierten Mannes lang anhaltend unterstreicht und Frauen magisch anzieht. Die vielseitige herrlich komplexe Duftkomposition hält in ihrer aromatischen Entfaltung auffällig angenehme olfaktorische Überraschungen bereit.

Erfrischend und ausgewogen würzig eröffnet die Kopfnote ein Bouquet aus Artemisia, Bergamotte, Grapefruit, Limone und Kümmel. Mit blumiger Feinheit und maskulin sinnlicher Leidenschaft überrascht die reichhaltige Herznote mit Aromen von Alpenveilchen, Jasmin, Nelken, Patchouli, Pinien und Sandelholz. Sehr männlich und dennoch voller Harmonie rundet die Basis mit Noten von sanftem, würzigem Leder, grünem Eichenmoos, rauchigem, herbem Tabak und aromatischer Ambra den Duft stilvoll ab.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Antonio Puig Quorum ist ein maskuliner und facettenreicher Duft, den Männer zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie bei jeder Gelegenheit wunderbar tragen können, ob bei der Arbeit, in der Freizeit oder zum abendlichen Ausgehen.

aller Kunden bewerten
Antonio Puig Quorum positiv
4 oder 5 Sterne

4,78 von 5 Sternen — basierend auf 64 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Schöner, herber Duft!
Ein wirklich schöner, männlicher, herber Duft. Er hat mich überzeugt! Die Note ist etwas holzig, aber sehr angenehm im Abgang. Riecht den ganzen Tag über erfrischend auf der Haut.
Kommentar von vom
Großer Herrenduft. ...klassisch würzig und elegant
Wunderbar klassischer und maskulin-würziger Duft, der eine hohe Beständigkeit aufweist. Auch nach längerer Zeit entwickeln die Holzaromen und Gewürze im Grundton einen äußerst angenehmen, dezenten Duft. Ich bin mit diesem Produkt schon seit mehr als 20 Jahren hochzufrieden und denke, dass es keinen Vergleich mir weitaus hochpreisigeren Produkten zu scheuen braucht.
Kommentar von vom
Selten aber gut
Ein wunderbarer Duft und das seit mehreren Jahrzehnten. Für alle die ein wenig weg vom Mainstream sein wollen. Ich wünschte Deo-Stick und Duschgel würden wieder ins Programm aufgenommen werden.

Drei Star-Parfumeure kreierten Antonio Puig Quorum

Hinter Antonio Puig Quorum steht nicht nur ein erschaffender Parfumeur, sondern gleich drei meisterhafte "Nasen", die zusammen für das spanische Unternehmen Antonio Puig im Jahr 1981 diesen exzellenten und einzigartigen maskulinen Duftklassiker kreierten. Es handelt sich bei den talentierten Parfumeurs um Carlos Benaim, Rosendo Mateu und Max Gavarry, die neben Quorum in den letzten Jahrzehnten viele weitere berühmte Düfte erschufen.

Der aus Marokko stammende Parfumeur Carlos Benaim ist seit 2013 ein Meister-Parfumeur der New Yorker International Flavors & Fragrances Incorporation (IFF). Carlos Benaim studierte in Frankreich Chemieingenieurwesen, absolvierte 1967 das Trainingsprogramm der IFF und arbeitete fortan als Parfumeur bei der IFF. Carlos Benaim wurde mehrfach ausgezeichnet, wie in 2004 mit dem "Lifetime Achievement Award" der "American Society of Perfumers" oder im Jahr 2014 von der "Fragrance Foundation" als Parfumeur des Jahres. Düfte, wie Calvin Klein Eternity for Men (1990), Emporio Armani White for Him (2001), Dior Pure Poison (2004 zusammen mit Olivier Polge) und Ralph Lauren Polo Blue Eau de Parfum (2016) gehören ebenfalls zu seinen erfolgreichen Schöpfungen.

Der Meister-Parfumeur Rosento Mateu arbeitete bereits mit 15 Jahren bei dem Parfumunternehmen "Puig" in Barcelona. Er studierte das Chemieingenieurwesen, arbeitete in den Forschungslaboren von Puig und absolvierte eine fünfjährige Parfumausbildung, währenddessen er von den Meistern von Givaudan in Grasse, Firmenich in Genf oder der IFF in Paris lernte und fortan mit vielen Parfumeurs aus aller Welt zusammenarbeitete.

Er kreierte 40 Jahre lang viele Parfums für große Marken bei Puig und brachte schließlich seine eigene Parfumkollektion unter dem Markennamen "Rosento Mateu Olfaktiv Expressions Barcelona" heraus. Der französische Parfumeur Max Gavarry aus der Parfumstadt Grasse ist seit 1970 ein Parfumeur bei der IFF in Paris.

Flakon von Antonio Puig Quorum erstrahlt in Grüntönen

Das Design des Flakons von Antonio Puig Quorum spiegelt den Charakter des maskulinen Duftes und seines Trägers sowie die Präsenz der markanten Duftnoten im Innern in einem eleganten Stil wieder. In schlanker erhabener Gestalt präsentiert sich der Flakon mit mehreren facettenreich abgewinkelt flächigen Seiten und fein abgerundeten Kanten.

Dieses Design strahlt die männliche Muskulosität und innere Stärke sowie gleichzeitig auch den Facettenreichtum des aufrechten Charakters eines Mannes mit Charisma und mit weichen, sanften, klaren, feinen Zügen aus. Der Glasflakon schimmert dunkel in den Grüntönen von Pinien, Moos und Artemisia. Der erhaben auf dem Glasflakon thronende Verschluss präsentiert in seiner lang gezogenen, flachen und abgerundeten Form das dunkle warme Braun von Leder, Holz und Tabak.

Am oberen und unteren Rand der Frontseite erheben sich die goldgelben Schriftzüge in eleganter Zurückhaltung. So kann das Licht durch das klar transparente grüne Glas mit einer facettenreichen Gestalt ungehindert hindurchschimmern, wodurch der Flakon mit dem Duftwasser im Innern eine repräsentative hell leuchtende Ausstrahlung erhält.

Der Flakon besitzt ein warmes, dunkles, grün-braunes Farbdesign mit hellen Akzenten, das der Natürlichkeit und den anziehenden maskulinen Aromen gewidmet ist, während das facettenreich strahlende Spiel von Licht und Schatten in dem Glasflakon auf den leuchtenden charismatischen Charakter des Duftes und seines Trägers hindeutet. Rundum ein ausdrucksvolles Flakondesign!

Werbekampagne für Antonio Puig Quorum strotzt vor Männlichkeit

Die Marke Antonio Puig, benannt nach Antonio Puig Castelló, dem Gründer des familiengeführten Parfum- und Modeunternehmens "Puig" aus Barcelona, brachte den Duft Quorum im Jahr 1981 auf den Markt. Die Werbekampagne für Antonio Puig Quorum fand in den folgenden Jahren Anfang der 80er statt. Der Duft wird in einem ausdrucksvollen sinnlichen Werbefilm und verschiedenen Werbefotografien präsentiert. Im Fokus der Kampagne steht die charismatische Anziehungskraft des Duftes und des maskulinen charmanten Mannes, der ihn trägt.

Der Werbefilm erzählt eine einfache, jedoch schöne anschauliche Geschichte von der Begegnung von einem Mann und einer Frau. Eine elegant gekleidete Dame läuft hastig durch die edel gestalteten Hallen eines Gebäudes und stolpert auf dem Boden über ein Lederetui, das sie aufhebt und dabei von einem attraktiven Mann im Hintergrund beobachtet wird. Sie nimmt aber nur den angenehmen, verführerisch anziehenden Duft wahr und läuft suchend durch die Räume des Gebäudes weiter. Der stilvoll gekleidete Mann geht ihr gelassen mit einem charmanten Lächeln hinterher und findet Sie in einem Warteraum aufgeregt um sich suchend vor.

Er geht auf sie zu, sie dreht sich sitzend um, erliegt seiner charismatischen Ausstrahlung und schaut ihm fasziniert tief in die Augen, während er vor ihr steht und sie sanft und sinnlich mit seiner Hand am Kinn und Haar liebkost. Verschiedene Werbefotos zeigen ebenso ausdrucksvoll die unterschiedlichen Facetten von einem Mann, der Antonio Puig Quorum trägt. So präsentiert ein Foto, einen fröhlich lachenden jungen Mann im Businessanzug, der ein glückliches Baby auf dem Rücken trägt unter dem Slogan "Success is knowing which appointments to keep!" (Erfolg ist zu wissen, welche Termine einzuhalten sind!).

Ein anderes Foto hebt die körperliche Maskulinität hervor und zeigt den starken muskulösen Oberkörper von einem attraktiven jungen Mann. Die Werbekampagne visualisiert in Film und Bildern die verschiedenen Facetten von einem selbstbewussten, charakterlich und äußerlich attraktiven, charmanten Mann, der seine Maskulinität charismatisch ausstrahlt. Der maskuline einzigartige Herrenduft Antonio Puig Quorum hebt diese stark anziehende Ausstrahlung belebend hervor.

mehr Antonio Puig: