Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
heute bis zu-15% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Bench. Identity for Him

Der Duft +

Bench. Identity for Him: Der spritzig-energiegeladene Duft für aktive Männer, die ihr persönliches Zeichen setzen wollen

Zitrusfrüchte und schwarzer Pfeffer auf holzigen Nuancen, Muskatellersalbei und Amber: So spritzig, klar und aussagestark ist Bench. Identity for Him. Der Partnerduft des saftig-exotischen Identity for Her aus dem Jahr 2021 verkündet ebenso selbstbewusst wie konsequent die Botschaft: Zeig, was in Dir steckt, und wer Du wirklich bist! Kraftvoller könnte ein Duft für jeden Tag nicht sein, der schon morgens mit guter Laune beginnt.

Spritzige Zitrusfrüchte bilden die Kopfnote des Identity for Him. Aufgefangen werden sie von feinen, pikanten Noten schwarzen Pfeffers, die in einem Bett warmer Hölzer, aromatischen Muskatellersalbeis und Amber münden. Wer mit diesem Duft den Tag begeht, ist jung, positiv und charismatisch und verfolgt instinktiv die Wege, die ihm Erfolg bringen.

Bench. Identity for Him ist bereits der vierte Flanker des ikonischen Bench-Duftes For Him (2017): Mit dem holzig-synthetischen Sound for Him (2018) und dem aquatisch-frischen Motion for Him (2019) samt ihrer femininen Partnerdüfte zelebrierte das Brit-Streetwearlabel schon zwei Relaunches. Diesmal folgt der Flanker mehr denn je seinem Vorbild: Er übersetzt dessen aromatisch-frische Fougèrenoten aus Bergamotte und Zitrone, Apfel und Minze, gefolgt von einem romantischen Jasmin-, Rosen- und Lavendelherz auf einer sinnlichen Basis aus Moos, Moschus, Sandelholz, Tonkabohne und Amber, in erfrischende Inspiration, pure Kraft und sanfte Entschlossenheit. Bench. Identity for Him ist also reifer und präziser geworden, ein Power-Flanker für herausfordernde Zeiten.

Auch das Packaging des Identity for Him ist eine Spur direkter als das seiner Vorgänger: Ihr silikonisierter Quadarflakon im flachen Whiskeybottle-Format präsentiert sich diesmal als orange-schwarze Pop-Art-Flasche im gigantischen Fingerprint-Design. Der smarte Mann setzt mit ihm gewissermaßen sein unverkennbares Zeichen. Geblieben ist die kastige Silikonkappe, diesmal in Orange, die den Zugriff auf den spritzigen Splash ermöglicht.

Der Designer des Flakons ist ebenso unbenannt wie der Duftkreateur des Bench. Identity for Him. Denn Bench-Duftpartner Nobilis, Impulsgeber für viele bekannte Marken wie Atkinsons, Baldessarini, Creed, Hollister, Lagerfeld und Versace, bevorzugt ein Brandmarketing, das auf klare Identitäten setzt - die Macher bleiben dahinter im Verborgenen. Selbst auf Duftkampagnen verzichtet Nobilis. Die Skateboarder- und BMX-Fashionmarke Bench aus Manchester, dynamisch, urban, frisch und frech, ist auch für den neuen Duft Bench. Identity for Him Statement genug, Punkt.

Kopfnoten:
Herznoten:
Erscheinungsjahr:
2021
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten