Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.06.2019 03:56 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100ml Grundpreis = € 4,66  ·  3 100ml Grundpreis = € 10,-  ·  4 100ml Grundpreis = € 11,33  ·  5 100ml Grundpreis = € 15,99  ·  6 100ml Grundpreis = € 6,40
Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Firma KMS hat sich der Haarpflege verschrieben – und das tat sie bereits vor mehr als 40 Jahren, nämlich im Jahr 1976. Von und für Stylisten gegründet, ging es der Marke und auch in den von ihr angebotenen Produkten allerdings vor allem darum, das Leben der Haarstylisten zu erleichtern. Doch da auch das Haar von kms und seinen Produkten profitieren sollte, setzte man damals auf natürliche und pflegende Zusammensetzungen. Etwas, das für damalige Zeiten recht ungewöhnlich war. Damals enthielten innovativ geltende Produkte nämlich nicht selten chemische Stoffe, die viel versprachen – aber nicht immer alle diese Versprechen hielten. KMS entwickelte im Jahr 1978 eines der ersten reparierenden Shampoos und im Jahr 1984 eines der ersten Hitzeschutzprodukte. Eingesetzt wurde dieses damals zwar nahezu ausschließlich bei sogenannten Thermo-Stylings, bei denen die Haare lange großer Hitze ausgesetzt waren, dennoch sollte sich bereits damals eine neue Ära des Haarstylings abzeichnen.
Als Im Jahr 1998 die ersten Produkte auf den Markt kommen, die sich speziell und alleinig an lockiges oder glattes Haar richten, geht KMS wieder einmal vorzeitig mit dem Trend. Etwas, was die vorhandenen Kundinnen und Kunden erfreut, das aber auch zahlreiche neue Kunden auf den Plan ruft. Im Jahr 2013 ruft die Marke schließlich das Untersegment kms TameFrizz auf den Plan. Ein Segment, das das Leben von unzähligen Männern und Frauen verändern sollte. Das kms TameFrizz Segment richtet sich ganz speziell an gestresstes, beanspruchtes und von Frizz geplagtes Haar. Diesem verleihen die Produkte auf vielerlei unterschiedlichen Arten und Weisen neuen Glanz und neues Leben. Etwa, indem sie sie beim Stylen und Föhnen schützen, indem sie es nach dem Waschen pflegen und verwöhnen oder indem sie es sehr sanft und schonend – dennoch ungemein gründlich - reinigen.
Übergreifend wirbt kms TameFrizz jedoch damit, dass alle Produkte des Segments beanspruchtes Haar wieder beleben und weicher machen.

Das Design

Alle Produkte des Hauses KMS und somit auch die Produkte der kms TameFrizz Linie weisen Stil vor. Darauf legt das Haus beinahe ebenso großen Wert wie auf die Natürlichkeit der Inhaltsstoffe und die Zusammensetzung der einzelnen Produkte.
Dennoch soll die Optik der Produkte nicht diesen selbst die Show stehlen. Deshalb ist das Design meistens schlicht und doch minimal stylisch zugleich. Bei der kms TameFrizz Reihe bediente sich das Haus an altbewährten Tiegeln und Tuben, die alle in schlichtem Weiß daherkommen. Jedoch werden sie von knallig roten Schriftzügen und schwarzen Verschlüssen aufgepeppt. Dadurch brennen sich die Produkte nicht nur ihrer Wirkungsweise, sondern auch ihres Aussehens wegen ins Gedächtnis ein.

Das Produktsortiment

KMS rief die Serie kms TameFrizz im Jahr 2013 ins Leben. Unter diesem veröffentlicht das angesagte und beliebte Herstellerhaus seitdem verschiedenste Produkte, die sich an strapaziertes, gestresstes und auch geschädigtes Haar richten. An Haar beispielsweise, das durch häufiges Färben, Stylen oder Föhnen stoisch und trocken geworden ist – und welches unter Frizz leidet. Die Linie richtet sich jedoch auch an Haare, die verstärkt unter der Gefahr leiden, Frizz zu bekommen: lockiges oder sehr trockenes Haar beispielsweise.
Aber, was ist Frizz überhaupt? Die meisten stylingbewussten Frauen und Männer wissen dies – aber nach wie vor noch nicht alle. Von Frizz spricht man in der Stylingbranche in der Regel, wenn das Haar dazu neigt, sehr trocken oder gar zerzaust zu sein oder auch zu wirken. Das tut es, wie bereits erwähnt, wenn es von Natur aus sehr trocken ist. Unter Trockenheit kann das Haar jedoch auch durch häufiges Färben oder auch zu heißes Föhnen und zu aggressives Stylen leiden. Es verliert folglich an Glanz und Geschmeidigkeit, was nicht unbedingt schön aussieht und erstrebenswert ist. Es sieht aber nicht immer nur nicht gesund und nicht gepflegt aus. Es neigt nicht selten auch verstärkt dazu, zu brechen oder Spliss zu entwickeln. Das bedeutet, es ist in den meisten Fällen tatsächlich so geschädigt, wie es aussieht.
Aus diesem Grund ist die richtige Pflege von trockenem Haar ungemein wichtig: Und eine solche Pflege bietet KMS mit der TameFrizz Linie an. Die Produkte beleben das Haar nicht nur, indem sie es mit Feuchtigkeit und zahlreichen Nährstoffen versorgen, sie machen es auch wieder weich und geschmeidig. Die kms TameFrizz Linie besteht unter anderem aus einem sanften und doch gründlichen Shampoo, einem pflegenden Conditioner, einem schützenden und weich machenden Leave-In Conditioner, einem verwöhnenden De-Frizz Oil, einer reichhaltigen Smoothing Lotion und einem wirkungsintensiven Smoothing Reconstructor. Sie alle zielen im Alleingang oder aber gezielt miteinander kombiniert darauf ab, selbst extrem gestresstes und stark beanspruchtes Haar wieder geschmeidig, weich, glänzend und gesund aussehen zu lassen.