Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Pomellato 67 Artemisia

Der Duft +

Das Parfüm Pomellato 67 Artemisia wurde im Sommer 2014 lanciert und vereint feminine sinnliche Noten mit den maskulinen Dynamik und Energie. Der Duft, dessen Name auf das Gründungsjahr des mailändischen Schmuck-Labels anspielt, ist einer modernen unabhängigen Frau gewidmet. Unkonventionell und authentisch, weiß sie jeden Augenblick ihres Lebens voll auszukosten und sich stets gekonnt in Szene zu setzen. Pomellato 67 Artemisia ist ein Duft für die Frau, die den Silberschmuck der 67er Kollektion von Pomellato mit Vorliebe trägt - Eine Rebellin mit dem Hang zum Glamour und eine freiheitsliebende Romantikerin.

Der Duft Pomellato 67 Artemisia, der Frauen und Männer gleichermaßen begeistert, startet mit einer spritzigen Salve Zitrus-Noten, die von der belebenden Minze verstärkt werden. Im Herzen entfaltet sich das Aroma von frischer Artemisia absinthium, der Wermutkraut, die diesem originellen Duft einen mediterranen Flair verleiht. Artemisia, eine Pflanze mit magischem Flair, galt in der Antike als einer der Symbole von Artemis, der Göttin der Jagd und des Waldes. Im Duft von Artemisia ist das pulsierende Herz der ungezähmten Natur zu spüren, dieses Aroma lässt von endlosen Weiten und einer grenzenlosen Freiheit träumen. Die Note Artemisia ist von den Düften des süßen Jasmins und zärtlichen Veilchens flankiert und verfeinert. In der Basis verbinden sich Olivenholz und Vetiver, Patchouli und Moschus, die dem Duft Pomellato 67 Artemisia die Langatmigkeit verleihen.

Kopfnoten
Zitrone
Minze
Neroli
Herznoten
Artemisia
Absinth
Jasmin
Veilchen
Basisnoten
Olivenholz
Vetiver
Patchouli
Moschus

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1) 100ml Grundpreis = € 10,5
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop
zur kompletten Linie
Linien +
Produkt-Typ +
Preis +
20 118
anwenden
heute bis zu-69% unter UVP