Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Der Duft

Pomellato Nudo Amber wurde 2013 lanciert, gleichzeitig mit zwei weiteren Düften aus der Serie Nudo - Nudo Blue und Nudo Rose. Das Parfüm Pomellato Nudo Amber von der führenden italienischen Schmuckmarke ist ein opulenter Duft mit markanten orientalischen Noten.
Als Inspirationsquelle für dieses Parfüm diente ein bernsteinfarbener Edelstein, der als Madeiratopas oder Madeiracitrin bekannt ist. Sinnlich und geheimnisvoll wirkt der Topas von der fernen Insel Madeira. Von der glühenden Sonne des Südens geküsst, scheint der Edelstein selbst zu einer Lichtquelle geworden zu sein und gibt die gespeicherte Wärme zurück.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Pomellato Nudo Amber ist eine Hommage an die Juwelierkunst, an die kostbare Ambra und auch an den Arabischen Jasmin mit seinem intensiven betörend süßen Aroma. Der Duft startet mit der sinnlich-warmen Mischung aus den Rosendüften und dem Orangenblüten-Absolue. Diese Kombination kündigt den intensiven sommerlichen Jasmin-Duft an, der die Herznoten von Pomellato Nudo Amber dominiert und von der balsamisch-süßen Ambra getragen und verstärkt wird. Die orientalische Ambra ist auch in der Basis zu spüren, die Moschus-Noten und warme Vanille verleihen dem Duft mehr Tiefe.
aller Kunden bewerten
Pomellato Nudo Amber positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Pomellato nudo Amber
Pomellato Nudo Amber ist ein sehr schönes Parfum-Spray. Vom Aussehen ist es sehr elegant und luxuriös. Der Duft ist angenehm und nostalgisch. Aus meiner Sicht kann die Flasche ein bisschen Größe sein. Mit freundlichen Grüßen A.M.
Kommentar von vom
Prädikat zeitloser Klassiker
Ein außergewöhnlicher Duft, der kleidet ohne zu verkleiden, bemerkenswert und doch dezent, modern, aber nicht modisch. Ein Duft, der es verdient, zu einem zeitlosen Klassiker zu werden, geschätzt von und über Generationen hinweg.
Kommentar von vom
Sinnlicher, schwerer Duft
Ich empfinde Nudo "Amber" von Pomellato als einen sehr sinnlichen, weiblichen, aber auch schweren Duft. Ich trage ihn nur sehr sparsam auf. Für mich ein typischer Herbst- oder Winterduft. Werde den Duft in jedem Fall nachkaufen:-)

Der Parfumeur

Hinter dem Duft Pomellato Nudo Amber steckt die Nase Aurélien Guichard. Wie viele andere berühmte Duftdesigner, wurde Guichard in der "Stadt des Parfüms", im französischen Grasse, geboren. Bereits seine Großeltern hatten mit der Entstehung von Düften zu tun, denn ihnen gehörte eine der Rosenplantagen in der Nähe von Grasse.
Aurélien Guichard ist ein junger Parfümeur, doch in seiner Werkstatt sind bereits mehrere ikonische Parfüms entstanden. In den letzten Jahren hat Guichart eine Reihe von beeindruckenden Düften für das renommierte Modelabel Robert Pique konzipiert, darunter Oud, Notes und weitere drei Parfüms aus der erfolgreichen Nouvelle Collection, außerdem den blumigen Duft Gardenia (2014) sowie zwei avantgardistische Düfte Bois Noir und Bois Bleu (2012 - 2013).
Neben Pomellato Nudo Amber sind unter den neuen Kreationen von dieser Nase z.B. David Beckham Classic Blue (2014), Gianni Versace Couture Touberose (2014) oder Forbidden von Victoria's Secret. Den letzteren Duft hat Guichard zusammen mit Antoine Maisondieu entwickelt.

Der Flakon

Der Flakon von Pomellato Nudo Amber ist ein Klassiker im neuen aparten Look. Abgerundete fließende Formen wirken geschmeidig und anmutig. Die Oberfläche des Flakons ist dem originellen modernen Steinschliff der Serie Nudo nachempfunden. Wie die Wasseroberfläche, von der Sommerbrise leicht aufgewühlt, so wirkt auch die puristische Optik des Flakons erfrischend dynamisch.
Den Flakon ziert auf der Frontseite das ins Glas eingelassene Label aus Metall mit dem Schriftzug "Pomellato Nudo Amber". Dank den kompakten Maßen liegt der Flakon bequem in der Hand und ist für zusätzlichen Komfort mit einem Zerstäuber ausgestattet.

Die Werbung

Das Gesicht der Werbekampagne für drei neue Düfte aus der Serie Nudo, darunter auch Pomellato Nudo Amber, ist die schöne Schauspielerin und Fotografin Tea Falco. Tea Falco, geboren 1986, ist eine Meisterin der Selbstdarstellung: In ihrer Werkstatt sind unzählige surrealistisch anmutende Selbstporträts entstanden. Sie gibt gerne zu, sich vom Mystischen, Geheimnisvollen in einem fremden Menschen angezogen zu fühlen.
Tea Falco liebt die Natürlichkeit, sie bleibt immer authentisch und sich selbst treu. In der Printwerbung für Pomellato Nudo Amber inszeniert sich die Schauspielerin als eine romantische Träumerin. Nachdenklich und entspannt blickt sie dem Betrachter direkt in die Augen. Das strahlende Blau ihrer Pupillen harmoniert perfekt mit dem Hintergrund und dem Blau von Nudo Blue.
Den Ringfinger der jungen Frau zieren alle drei Ringe der Serie Pomellato Nudo. Bernsteinfarben funkelt der Madeira-Topas, blau wie der Himmel am Morgen ist der London-Topas, edel wie die Königin der Blumen ist Rosé de France. Drei formschöne Flakons mit den Nudo-Düften sind im Vordergrund des Werbeplakats platziert.