Das Konzept

Das japanische Unternehmen Sensai kennen die meisten Menschen hierzulande am ehesten als luxuriösen Kosmetikmarke. Sensai bietet seit vielen Jahren hochwertige Pflege- und Kosmetikprodukte an, die stets nur die höchsten und exklusivsten Kundenwünsche ansprechen und erfüllen. Dafür bedient man sich in dem asiatischen Edelhaus seit Jahrzehnten ausschließlich an Rezepturen und Inhaltsstoffen, die sich allesamt in der Natur finden. Denn Sensai wollte von jeher keine Kompromisse eingehen und der Haut all das geben, was sie benötigt um gesund, jung und schön zu sein und zu bleiben, ohne zu tief in die chemische Trickkiste greifen zu müssen. Dafür greift man nicht selten auch auf die Weisheiten der traditionellen asiatischen Naturheilkunde zurück.
Doch wie nahm alles seinen Anfang? Man mag es kaum glauben, aber der Ursprung des heutigen Luxuslabels für die Pflege der Haut findet sich in einem einfachen Stoffunternehmen. Denn es war ausgerechnet der Unternehmer Sanji Muto, der für seine Produktion verschiedene Baumwoll- und Seidenplantagen betrieb, der in den 30er Jahren herausfand, warum die Hände der Seidenspinnerinnen trotz harter Arbeit stets seidig zart und schön waren. Anders als die der Baumwollarbeiterinnen, deren Hände immer rau und spröde waren.
Nachdem Muto jahrelang hohe Geldmengen in die Forschung gesteckt hatte, stieß er auf das Seidenprotein. Dessen Moleküle ähneln denen der Haut so stark, dass die stoffeigenen Aminosäuren schneller und tiefer in die Hautzellen eindringen können. Das regt sie zur Regeneration an und macht sie seidig, jung und strahlend schön. Dieses Wissen nutze Muto dafür, um in den 30er Jahren eine Seidenseife auf den Markt zu bringen. Allerdings erfreuten sich erst einmal nur die Mitglieder des Königshauses an dem edlen Produkt – alle anderen konnten die Seife aber, sofern sie das nötige Kleingeld besaßen – auf dem "Schwarzmarkt" erstehen.
Einige Jahre später erweiterte Muto allerdings unter dem Unternehmernamen Sensai das Sortiment und machte es für die breite Masse zugängig. Wenige Jahre später folgte die erfolgreiche Expansion ins umliegende Asien sowie in den Westen und die Untermarke Sensai, die man ins Leben rief. Spätestens mit dieser hatte Sensai schließlich auch Europa und die USA erobert. Sensai legt ein umfangreiches Repertoire an verschiedensten Produkten für die Hautpflege, aber auch hochwertiges und edles Make-up vor.
Die Produktrange der Sensai Cellular Performance Total Finish Linie stellen eine perfekte Kombination aus Deckkraft, Farbe, Pflege und Komfort dar. Das versprechen bei dieser Serie eine reichhaltige Rezeptur und eine angenehme Textur, die im Zusammenspiel dafür sorgen, dass sich die Foundation ebenmäßig auftragen lässt, aber auch, dass die Haut gepflegt und verwöhnt wird. Alle Produkte der Cellular Performance Total Finish Linie können mit einem preiswerten Refill nachgefüllt werden.
aller Kunden bewerten
Sensai Cellular Performance Total Finish positiv
4 oder 5 Sterne

4,85 von 5 Sternen — basierend auf 14 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Sehr gutes Produkt
Kam so wie beschrieben, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Prompte Lieferung, gerne wieder. Deckt sehr schön ab und ist hautfreundlich, lässt sich auch problemlos wieder entfernen. Man muss nicht immer neu kaufen und im Vergleich mit stationären Händlern genauso gut.
Kommentar von vom
Sehr gut
Diese Produkt hat eine sehr gute Qualität, meine Haut fühlt sich immer ganz weich an nach dem Tragen. Es ist sehr einfach einzutragen, entfernen ist das auch ganz easy. Das habe ich auch vielen Freundinnen empfohlen.
Kommentar von vom
Hervorragendes Produkt
Ich benutze dieses Produkt seit vielen Jahren und bin wirklich begeistert. Nach einer getönten Tagescreme braucht es kein Make-up mehr, nur diesen Puder auftragen und fertig, hält viele Stunden. Nur die richtige Farbe finden und schon ist man schnell geschminkt.

Das Design

Neben der hochwertigen Pflegeserie legt Sensai auch eine edle Make-up-Linie vor. Die Kombination aus effizienter Deckkraft, schwereloser Textur und hochwertigen Pflegeessenzen verleiht jeder Trägerin einen makellosen, natürlichen Teint.
Wie bei den Pflegeprodukten legt  Sensai auch bei seiner Make-up-Linie Sensai Cellular Performance Total Finish in der Präsentation Wert auf zurückhaltende Eleganz. Die Cream Foundation wird in einem edlen Tiegel aus mit einem Boden aus milchigem Glas und einem silbernen Deckel aufbewahrt. Das silberne Schmuckdöschen für Foundation oder gepressten Puder erinnert an eine Muschel, die ihren wertvollen Inhalt vor den Augen anderer verborgen hält.
Die einzige Verzierung des Döschens sind zarte silberne Querstreifen und der Schriftzug "Sensai". Das darin befindliche Make-up lässt sich leicht mit einem preiswerteren Refil aus der Linie auffüllen, wen der Puder aufgebraucht ist.

Das Produktsortiment

Seit 2007 sind die Pflegeprodukte und auch das Manke-up Sensai auf dem europäischen Markt erhältlich. Das Geheimnis aller Sensai Produkte ist die ausschließliche Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe. Der Clou sind Extrakte aus edler Koshimaru-Seide. Pflegeprodukte mit diesem hochwertige Inhaltsstoff waren ursprünglich nur der kaiserlichen Familie vorbehalten. Die Seidenproteine sind die der menschlichen Haut sehr ähnlich und werden leicht aufgenommen.
Auch sensible Hauttypen vertragen die Seidenproteine sehr gut. Außerdem regt das Eiweiß die körpereigene Produktion der Hyaloronsäure an und bindet zudem Feuchtigkeit. Sensai, das bedeutet "zartes, weiches Gefühl" und steht für die Eleganz, Anmut sowie Gelassenheit. Dieser Name ist für die gesamte Produktpalette Programm. Sowohl Pflegeprodukte als auch das Make-up sorgen für ein entspanntes, ausgeglichenes Hautgefühl.
Ob Foundation oder Puder, das Make-up hat eine hohe Deckkraft, lässt sich leicht auftragen und passt sich perfekt Ihrem Hautton an. Dabei trocknet es Ihre Haut nicht aus und lässt die Poren atmen. Kleine Fältchen, Rötungen und Unebenheiten verschwinden wie durch Zauberhand, zurück bleibt ein strahlender, ausdrucksvoller, natürlich wirkender Teint.
Das Sensai Cellular Performance Total Finish ist als gepresster Puder oder als Creamfoundation erhältlich. Die Finishprodukte gibt es in verschiedenen Farbnuancen. Die Cellular Performance Cream Foundation SPF 15 ist in den Farben soft beige (TF 12), warm beige(TF 13), natural beige (TF 22), Topas beige (TF25), Almond beige (TF 23) und Amber beige (TF 24) verfügbar.
Die Creamfoundation ist mit einen Lichtschutzfaktor (je nach Farbnuance) von 15 bis 30 versehen. Der Cellular Performance Total Finish Puder ist in den gleichen Farben auf dem Markt. Er ist mit dem Lichtschutzfaktor 15 versehen. Die Schmuckdose für das Puder gibt auch separat zu kaufen und lässt sich einfach mit eine preiswerteren Foundation Refil aus der Produktserie wieder auffüllen.