Wunschliste Telefon 030 / 12088042
Mehr Informationen:

Das Konzept

T. LeClerc wurde 1881 in Paris vom Apotheker Théophile LeClerc ins Leben gerufen. LeClerc schwebte die Idee vor, in seiner kleinen Apotheke nahe des Place de la Madeleine einen neuartigen Puder herzustellen und anzubieten. Dieser Puder, der für einen ebenmäßigen und natürlich leuchtenden Teint sorgte, bestand aus einer noch heute geheimen Formel, die auf der Basis von Reispuder beruhte. Diese Basis sorgte dafür, dass die Haut der Nutzerinnen oder der Nutzer geschmeidig, ebenmäßig und strahlend erschien. Und das Produkt kam außerordentlich gut an: T. LeClercs Poudre Libre T. LeClerc erfreute sich schnell an großer Beliebtheit und sorgte dafür, dass die damals eher unbekannte Marke erfolgreich wurde. Zuerst konzentrierte sich Gründer LeClerc weiterhin überwiegend auf seinen Puder. Er brachte diesen in sechs verschiedenen Tönen heraus, sodass sich wirklich für jeden Nutzer die richtige Nuance finden lassen sollte.
Das einzigartige Geheimnis der Schönheit sollte bei T. LeClerc jedoch überdauern – über viele Jahre und Trends hinweg. Heute bietet T. LeClerc nicht mehr nur Puder an, sondern hat sein Produktsortiment gezielt um hochwertige Kosmetik- und Pflegeprodukte erweitert. In diesem Sortiment finden sich heute unter anderem exklusive Lidschatten, Rouge und Lippenstifte, jedoch auch reine Pflegeprodukte für die Haut und für die Nägel. Auch dadurch gehört T. LeClerc mittlerweile zu den angesehensten Kosmetikhäusern Europas. Die Marke T. LeClerc versucht bei ihren Produkten, von jeher die zentralen Aspekte der Schönheit und der Gesundheit der Haut zu vereinen. Zudem wird die Individualität der vielen Hauttypen berücksichtigt, die sich auf der Welt finden. Im Detail heißt das, dass T. LeClerc Produkte anbietet, die die Haut ebenso pflegen wie verschönern und hinzukommend stets versucht den Ansprüchen eines jeden Hauttyps gerecht zu werden.
Das geht man beispielsweise dadurch an, dass man umfangreiche und abwechslungsreiche Produktserien anbietet. Serien, die sich sowohl für normale Haut eignen als auch für problematische Haut. Einem ist die Marke allerdings noch heute treu geblieben: den Rezepturen. Diese beruhen noch heute zu großen Teilen auf Reis. Das sorgt beim Gebrauch nicht nur für einen unvergleichlich schönen und ebenmäßigen Teint, sondern auch für Pflege, Schutz und Glanz. Reis als Basis der Zusammensetzungen sorgt für viele wertvolle Inhaltsstoffe. Diese sorgen, in Kombination mit anderen Zutaten dafür, dass die Produkte von T. LeClerc selbst bei sensibler Haut verwendet werden können. Mit der farbenfrohen Rouge Transparent Linie bietet T. LeClerc eine anspruchsvolle und edle Serie von Lippenstiften in den unterschiedlichsten Farben an. Hier vereinen sich natürliche Basistöne mit modischen Trendfarben, sodass jeder Farbwunsch erfüllt werden kann. Die Lippenstifte verleihen den Lippen einen eleganten und zarten Glanz, der auch über Stunden hinweg anhält und runden durch ihre vielfältige Farbpalette nahezu jeden Look gekonnt ab.

Das Design

Die Lippenstifte der edlen Rouge Transparent Linie von T. LeClerc präsentieren sich in edel abgerundeten Stiften, die sich durch einen matten Silberton eher zurückhalten als ins Auge zu stechen. Der Mittelpunkt der Stifte wird durch einen Ring verziert, der den Fuß optisch und auch in der Hand liegend vom oberen Teil trennt – und für einen festen Griff sorgt. Dieser Ring wird durch Verschnörkelungen veredelt, die dezent in den Vordergrund treten.

Das Produktsortiment

T. LeClercs modische und doch natürliche Rouge Transparent Serie umfasst eine umfangreiche Palette an unterschiedlichen Farbtönen, wodurch sich die verschiedensten Looks schaffen lassen. Die farbenprächtige Linie umfasst wunderschöne Nuancen wie die Töne 08 Mousseline, 11 Moire, 14 Organdi, 03 Soie, 06 Organza, 09 Angora, 12 Tweed, 01 Lin, 02 Tulle, 04 Voile, 05 Taffetas, 08 Dentelle, 10 Cachemire und 13 Suédine.