Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen
Aether

Mit den rein aus synthetischen Aromen hergestellten Düften geht Aether einen neuen Weg in der Duftherstellung, der jedoch eine logische Weiterentwicklung der Parfümerie darstellt.

Ein Aether Parfum bleibt stets ein Kunstwerk mit einem einzigartigen Charakter.

Mehr Information

Aether Parfum günstig kaufen

Mehr Information +

Aether Parfum - die Schönheit des Neuen

Das Neue fasziniert mit unbekannten Kreationen. Das Neue fordert Mut und die Bereitschaft, den eigenen Horizont zu erweitern. Das Neue macht süchtig durch seine Einzigartigkeit. Aether Parfum ist eine neue Art des Parfums. Geradlinig, unkonventionell und einzigartig. Aether beflügelt die Fantasie, entführt in unbekannte Duftwelten, die ohne Vergleich sind. Im Zentrum der Welt von Aether Parfum stehen Moleküle, synthetische Duftmoleküle. Bewusst verzichtet Aether auf natürliche Rohstoffe. Diese sind bekannt, Duftkombinationen aus natürlichen und synthetischen Stoffen bestimmen die Parfümwelt. Es ist schier unmöglich, einen neuen, unverwechselbaren Duft zu kreieren, der an kein bekanntes Parfum erinnert. Deshalb setzt Aether Parfum auf die Kombination rein synthetischer Duftstoffe, was bis jetzt einmalig ist. Das Ergebnis ist überraschend und magisch zugleich. Für Menschen, die das Neue suchen, ist Aether Parfum günstig. Aether hüllt die Trägerin oder den Träger in eine mystische Aura, die gepaart mit Humor das Leben leicht nimmt und Ausdruck einer großen Lebensfreude ist. Wer auf Einzigartigkeit Wert legt, sollte Aether Parfum online kaufen.

Ein mutiger Schritt und eine konsequente Entwicklung

Die Geschichte von Aether Parfum beginnt 2015, als Nicolas Chabot Aether als Tochterfirma von Le Galion gründet. Le Galion steht seit 1903 für luxuriöse Nischenparfums. Chabot erweckt Le Galion aus einem Dornröschenschlaf und konzentriert sich auf die besten, natürlichen Rohmaterialien. Doch gemeinsam mit dem Parfümeurinnen Amélie Bourgeois und Anne-Sophie Behaghel wagt Chabot einen neuen Schritt, praktisch die Antithese zu den Parfums von Le Galion.

Bei Aether nutzt er die besten synthetischen Ingredienzien, um Parfum auf ein neues Niveau zu heben. Dies ist ein mutiger Schritt, sind synthetische Stoffe oft als minderwertig verschrien. Tatsächlich sind synthetische Stoffe in fast allen Parfums enthalten. Allein aus Gründen des Tierschutzes stehen tierische Duftstoffe wie Zibet oder Moschus heutzutage nur als synthetische Aromen zur Verfügung. Zum anderen sind bestimmte Rohmaterialien so teuer, dass ihre Verwendung unrentabel ist. Parfums aus rein synthetischen Stoffen sind nicht neu, die Kombination verschiedener synthetischer Stoffe schon, und gleichzeitig ist dies die konsequente Weiterführung der Geschichte des Parfums.

Die Wirkung rein synthetischer Kombinationen ist erstaunlich: Am Anfang überrascht die unbekannte Note die Nase, doch gleich verführt der Duft die Sinne, entfaltet seine subtile Wirkung auf die Seele.

Beliebte Parfums von Aether im Online-Shop sind:

• Rose Alcane

• Hypaer

• Citrus Ester

• Methaldone

Rose Alcane besteht aus einem Duftmolekül namens Rosenoxid. Die Richtung des Duftes ist klar vorgegeben, jedoch ist dies kein gewöhnlicher Rosenduft. Anfangs entsteht ein Rosenduft unterlegt mit grünen Noten, die von Rosenblättern stammen könnten. Anklänge einer Frucht wie Grapefruit oder Rhabarber mischen sich hinzu und schenken leicht herbe und fruchtige Akkorde. Dann erscheinen metallische Duftnoten, als würde sich die Rose in ein Kunstwerk aus Metall verwandeln. Der Duft der Rose bleibt, doch die Transformation zu etwas Neuem überrascht und fordert heraus. Dies ist kein schwelgerischer Rosenduft für Verliebte, dies ist der Duft einer Rose, die hart und kühl ihre unbezwingbare Schönheit präsentiert. Dieses Parfum von Aether zeigt deutlich, welchen Anspruch das Unternehmen hat. Aether Parfum führt das Bekannte voller Mut und Abenteuerlust in unbekanntes Terrain.

Hypaer ist ein synthetisch-holziger Duft. Cashmeran, Tripal, Kephalis, Ambrettolid und Musk T bringen zunächst großartige grüne Noten gepaart mit Moschusduft hervor. Warm und hintergründig fängt der Duft nach Kaschmir, leicht holzig, leicht süß, den starken Auftakt ein. Der Duft ist klar synthetisch, dennoch angenehm elegant und ausgeglichen. Hypaer entführt in einen feuchten Wald, wo die frischen Blätter der Bäume die Luft kühlen, das Holz von Stärke spricht und Tiere ihren Duft hinterlassen. Im Online-Shop gibt es dieses Aether Parfum günstig zu kaufen.

Citrus Ester von Aether ist ein frisch-zitrischer Duft aus Methyl-Pamplemousse, Firascone und Rhubafuran. Dieser Duft umfängt den Träger oder die Trägerin mit einem ätherischen Schleier der Leichtigkeit. Frische, zitrische Noten flirten mit den fruchtigen Akkorden der Pampelmuse. Diese schickt ihre leichte Bitterkeit in den Flirt, um den Duft etwas zu erden. Eine Rhabarbernote kommt herbei, schenkt grüne, leicht scharfe Duftmoleküle, doch der Duft nach Rosen zieht den Duft wieder in schwindelerregende Höhen. Dieser junge, frische Duft ist wunderbar austariert, steht zwischen Himmel und Erde mit einer Leichtigkeit, die umwerfend ist. Citrus Ester ist ein perfekter Sommerduft, doch schenkt er auch ein leichtes, fröhliches Gemüt in allen anderen Jahreszeiten.

Methaldone besteht aus den Duftmolekülen Belambra, Ambermax, Silvanone, Boisiris und Rosyrane. Der Duft ist rauchig-synthetisch. Eine Kombination aus dem Geruch von Metall und Holz zeigt die avantgardistische Haltung von Aether Parfum. Zunächst entsteht ein trockener, rauchiger Duft, der an Weihrauch und Leder erinnert. Gleich darauf entfalten sich harzige, metallische Duftnoten. In Kombination riechen die Duftmoleküle nach heißem Metall, leicht verbrannt. Wenig später übernehmen holzigen Noten das Regime, ein leichter Duft nach Blüten setzt dem synthetischen Anfang klare natürliche Nuancen entgegen. Ein Duft, der in die Weiten des Weltraums entführt und nur in der Erinnerung die Natur der Erde in sich trägt.

Synthetische Duftmoleküle in geheimer Mission

Aether Parfum zeigt online, wie vielfältig und unkonventionell rein synthetische Düfte sein können. Dabei sind synthetische Duftmoleküle nicht zwangsläufig billig. Jahrelange Forschungsarbeit ist Grundlage, um faszinierende Duftmoleküle herzustellen, weshalb sie meist patentiert sind und ausschließlich einer Marke exklusiv zur Verfügung stehen. Aether gibt nur ein bis drei Duftmoleküle seiner Parfums bekannt. Die einzelnen Düfte bestehen aber aus bis zu zehn Komponenten. Aether weist in eine Richtung, verrät aber nicht das Geheimnis hinter dem Duft. Das ist die Magie, die Aether Parfum umgibt. Düfte voll ätherischer Schönheit, die der Marke auch ihren Namen geben. Der Äther ist in der griechischen Mythologie der Sitz der Götter und des Lichts, bei Aristoteles ist es der Raum der Sterne, wo die Seele wohnt, in der Physik der hypothetische Raum für die Ausbreitung des Lichts. Dieses ungreifbare Mysterium spiegelt Aether in seinen Parfums wider.

Sowohl Frauen als auch Männer können Aether Parfum tragen. Der Duft entwickelt sich auf jeder Haut anders, abhängig von der Temperatur und der hormonellen Konstitution einer Person. Die Düfte können kombiniert werden. Je nach Laune und Wagemut entstehen neue, vollkommen individuelle Parfums. Ebenso reichen Düfte von Aether Parfum anderen Parfums die Hand, verbinden sich mit ihnen und erschaffen neue Sphären in einer Mischung aus Bekanntem und Avantgardistischem. Bei Aether Parfum ist nichts fest, alles fließt auf kreativen Wegen hin zu einem ungewöhnlichen Duft, der spielerisch und wunderbar, extravagant und neuartig ist. Nichts ist heilig bis auf das kreative Schaffen des Menschen, dem keine Grenzen gesetzt sind. Wer neue Dimensionen von Düften entdecken möchte, sollte Aether Parfum kaufen.

alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1) Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.11.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis
heute bis zu-13%