Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Aether Carboneum

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Aether Carboneum: Der avantgardistische Molekülduft

Extravagant, edel, elegant: Mit Carboneum ist dem Hause Aether ein einzigartiger Unisexduft gelungen, der klassisch und futuristisch zugleich ist. Wie es ganz typisch für Aether ist, wurden auch für diese Duftkomposition ausschließlich Aromen synthetischen Ursprungs verwendet. Das Ergebnis ist würzig bis holzig und sehr avantgardistisch. Aether Carboneum ist aromatisch, sowohl warm als auch spritzig und enthält etwa den Duftstoff Benzoesäureethylester. Dieser Zusatz zeichnet sich durch seine Minze artiges, frisches Aroma aus, das ähnlich wie Nelke einen würzig-frechen Touch innehält. Ein warmer, rauer, leicht tabakartiger Ton wird mit dem Element Suederal hinzugefügt, welches an den animalischen Duft von Wildleder angelehnt ist.

Ein balsamisches, moschusartiges, aber auch sehr sauberes und pudriges Aroma erhält der Duft durch die Zugabe von Globanone und Timberol. Ein ganz besonderer Inhaltsstoff ist das Molekül ISO E-Super: Es ist bekannt dafür, gerade auf der menschlichen Haut einen ganz speziellen Duft zu entwickeln, der bei jedem anders ausfallen kann. Leicht kann er sich an Zedernholz anlehnen, würzig und süßlich. Auch in seiner Intensität auf der Haut kann das Molekül mal stärker, mal schwächer ausgeprägt sein.

Das chemische Molekül C12 letztlich ist es, dem Aether Carboneum seinen Namen verdankt: Kohlenstoff/Carbon. Mit dem herrlichen Zusammenspiel synthetischer Stoffe wurde in Aether Carboneum das Aroma von Neopren in einem klaren, faszinierenden Duft eingefangen.

Basisnoten:
Benzoe
Suederal
Timberol
Globanone
Parfumeur:
Amélie Bourgeois, Anne-Sophie Behaghel
Erscheinungsjahr:
2016

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-24% unter UVP1