Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Aether Xtraem

Der Duft +

Moleküle für alle: Aether Xtraem

Aether ist ein kleines aber feines Nischenlabel. Aether Xtraem wurde 2018 lanciert und ist wie alle Parfums des Labels ein Unisexduft. Er ist holzig und frisch, kommt ohne Duftpyramide aus, bietet aber dafür eine Menge Moleküle an. Schließlich ist es das Ziel des Labels, ausgefallene und besonders gute Moleküldüfte zu schaffen.

Für Aether Xtraem wurden neben Hedion und Ambroxan auch Irotyl, Globalide und Exaltolide verwendet. In Aether Xtraem steht das Irotyl für trockene, fruchtige aber auch holzige und erdige Aromen. Exaltolide kann verschiedene Aromen haben, ist meist weich und angenehm, bei Aether Xtraem bringt er den Moschus zum Vorschein. Abschließend gibt es noch Globalide, die ebenfalls moschusartig, aber gleichzeitig trocken, sauber, frisch und pudrig sind.

Die Eleganz der Komposition von Aether Xtraem ist einfach bestechend und bestechend einfach. Damen empfinden den Duft von Aether Xtraem als weich, anschmiegsam und zart. Herren sprechen dagegen von einem subtilen und dezent maskulinen Duft, der dem Träger schmeichelt. Und weil es ein Molekülduft ist, gibt es tatsächlich auch Menschen, die den Duft nicht wahrnehmen können, was an ihrer Hautchemie liegt. Diese Hautchemie ist auch der Grund für die unterschiedlichen Entwicklungen von Aether Xtraem bei den jeweiligen Menschen.

Basisnoten:
Ambroxan
Globalide
Exaltolide
Hedion
Irotyl
Erscheinungsjahr:
2018

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-16% unter UVP1