Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Charismatisch maskulin

Der Duft Aramis Voyager präsentiert sich maskulin mit pudrigen und gourmandigen Noten. Er startet mit einer Kopfnote aus aromatischem Ingwer, schwarzem Pfeffer und fruchtigem Wacholder. Im Herzen sind würziger Muskat, zarter Lavendel und feiner Salbei enthalten. Die sinnliche und warme Basis rundet mit aromatischer Tonkabohne, intensivem Moschus und elegantem Amberholz ab. Sie verleiht Aramis Voyager einen lang anhaltenden und verführerischen Charakter.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der aromatische und würzige Duft Aramis Voyager hinterlässt allerdings auch eine frische und unvergessliche Note, die sich in die Erinnerung eingräbt. Er eignet sich perfekt für den Mann, der seine Gefühle zulässt und sie auch zeigen kann. Der typische Träger von Aramis Voyager ist charismatisch und besitzt eine sehr maskuline Ausstrahlung. Diese wird vom Duft zusätzlich unterstützt und verstärkt die männliche Aura zusätzlich. Der Mann, der sich dem Duft Aramis Voyager verschrieben hat, kommt gut beim weiblichen Geschlecht an und genießt die Aufmerksamkeit der Damen sichtlich. Er ist zwar selbstbewusst, doch niemals überheblich und punktet deshalb mit seinem charmanten Understatement. Der Duft hüllt sich wie ein unsichtbares Accessoire um seine Haut und betont seine guten Eigenschaften auf eine ideale Art und Weise. Aramis Voyager ist der optimale Duft für Männer, die genau wissen, was sie wollen und sich im Leben behaupten können.

Die Düfte von Aramis

Die Marke Aramis gehört zum Unternehmen Estée Lauder. Sie bringt regelmäßig verführerische und sinnliche Herrendüfte heraus, wie eben Aramis Voyager.
Zu den bekanntesten Produkten von Aramis gehört das Eau de Toilette Spray Classic. Es betört mit seinen chypreartigen und holzigen Duftnoten. Die Komponenten der Kopfnote sind ideal aufeinander abgestimmt und setzen sich aus grünem Klee, würzigem Thymian, kostbarer Myrrhe, frischer Bergamotte und Espenlaub zusammen. Sie wirkt maskulin und geht in das frische und anregende Herz aus intensivem Patchouli, Jasmin, Iriswurzel, aromatischem Kardamom und würzigem Salbei über. Die unvergessliche Basis bilden kühles Eichenmoos, kostbares Leder, süße Kokosnuss und elegantes Amber. Sie verleiht nochmals eine männliche Note und trägt diesen klassischen Duft.
Zur Marke Aramis gehören allerdings noch weitere Düfte, die sich maskulin und elegant präsentieren, zum Beispiel der Duft Adventurer. Die Duftnoten, die dieses Parfum hinterlässt, sind unglaublich holzig und aromatisch. Im Auftakt präsentiert sich dieser Duft mit einer Kopfnote aus Bergamotte, frischer Zitrone und schwarzem Pfeffer. Im Herzen sorgen sanfte Geranie, köstlicher Wermut, duftender Seetang und zarter Lavendel für Abwechslung. Die Basis bilden edle Zeder und intensives Patchouli.
Männliche Dominanz drückt der Duft Aramis Gentleman aus. Wer sich für diesen Duft entscheidet, wählt ein würziges und aromatisches Parfum aus. Der Kopf ist eine Kombination aus schwarzem Pfeffer und außergewöhnlichem Galant. Das Herz wiederum präsentiert sich mit würzigem Safran und feiner Zeder. Die Basis wird von zarter Myrrhe und kostbarem Vetiver dominiert.
Zu den verschiedenen Düften von Aramis gibt es weitere Pflegeprodukte, die mit den gleichen Noten das Dufterlebnis zusätzlich intensivieren.

Dezent maskulin: Der Flakon

Der Flakon von Aramis Voyager überzeugt durch seine dezente und zurückhaltende Erscheinung. Er ist rechteckig und vollkommen transparent, sodass ein Blick auf die goldene Flüssigkeit möglich ist, die er beherbergt. Im oberen Drittel ist ein silberfarbenes Etikett angebracht, das wie ein Schild wirkt. Darauf sind in roten Buchstaben der Name des Herstellers und in weißen Buchstaben der Name des Duftes zu lesen.
Der Verschluss des Flakons von Aramis Voyager ist ebenfalls silberfarben und zylindrisch geformt. Der untere Bereich ist gedreht und sieht wie ein Gewinde aus, während der obere Bereich glatt ist. Insgesamt wirkt die Optik des Flakons von Aramis Voyager sehr schlicht und puristisch. Er besitzt ein klassisches und elegantes Erscheinungsbild. Deshalb wirkt er dennoch sehr maskulin und edel, ja nahezu luxuriös. Der Flakon von Aramis Voyager ist das ideale Accessoire für ein männlich eingerichtetes Bad. Er verleiht ihm sofort ein angenehmes und sympathisch wirkendes Ambiente und ist in der Lage, die Atmosphäre im Raum augenblicklich aufzuwerten.

Klassisch und elegant

Die Düfte von Aramis zeichnen sich durch Eleganz und klassischen Stil aus. Sie sind maskulin und anspruchsvoll zugleich. Sie eignen sich für Männer, die einen anspruchsvollen Stil haben und verleihen einen Hauch von Extravaganz, Luxus und einen ganz eigenen Charakter.
Der erste Duft von Aramis wurde im Jahr 1964 vorgestellt. Dabei handelte es sich um den international ersten Duft für Herren, der auch in Kaufhäusern verfügbar war. Aktuell kann die Marke Aramis einen treuen Kundenstamm vorweisen, der die Düfte des Hauses liebt. Aramis Kunden haben im Laufe der Jahre dafür gesorgt, dass die Marke heute Kultstatus genießt.
Viele Trends erscheinen plötzlich auf der Bildfläche, verschwinden aber ebenso schnell wieder. Doch bei den Düften von Aramis verhält es sich anders, denn die Marke ist sich und ihren Werten immer treu geblieben. Das Image von Aramis ist und bleibt klassisch. Dennoch bringt die Marke regelmäßig neue Düfte auf den Markt, die zeitgenössisch und gleichzeitig innovativ sind.
Die Herrendüfte von Aramis sind deshalb so beliebt, weil bei der Kreation darauf geachtet wird, ausgewogene, gut ausbalancierte Noten zu erzielen, die zudem sehr intensiv sind. Darüber hinaus werden weitere Stoffe zugefügt, die für interessante Kreationen sorgen, beispielsweise Moschus, Leder oder Sandelholz. Neben Aramis Voyager gibt es zahlreiche weitere Düfte für Männer von Aramis, die allesamt bei unzähligen Herren weltweit beliebt sind. Zu diesen gehören unter anderem Aramis Modern Leather, Aramis Havana und Aramis Mustang.
Der Name Aramis ist und bleibt ein Synonym für hochwertige Düfte, die durch ihre klassischen und eleganten Aromen zeitlos bleiben und immer wieder gerne aufgetragen werden.