Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Parfums de Marly Delina

Der Duft +

Parfums de Marly Delina: Der Geist des Rokoko

Im Parfums de Marly Delina vereinen sich feinste Früchte mit Blüten aus dem Bilderbuch zu einem fruchtig-floralen Luxus-Potpourri. Saftige Litschi trifft auf süß-herben Rhabarber und spritzige Bergamotte in der Kopfnote. Das Herz ist ein sanfter Strudel aus türkischer Rose, Pfingstrose und einem lieblichen Tupfer Vanille. Der Reigen kommt auf einer Basis aus Moschus, Cashmeran und Vetiver zur Ruhe. Parfums de Marly Delina überzeugt mit einer bombastischen Haltbarkeit und kräftigen Sillage. Es beherrscht die Kunst, den schmalen Grat zwischen extrovertierter Verführung und dezentem Komplimentemagnet zu gehen. Der süße Duft passt hervorragend in die helleren, warmen Jahreszeiten und eignet sich als Alltagsbegleiter und Garant für Aufmerksamkeit beim abendlichen Ausgehen.

Man nehme eine große Portion Zucker, einige Tropfen leuchtend pinker Litschi-Farbe, einen Hauch Creme und gebe sie einem Konditormeister des Rokoko in die Hand. Der Flakon des Parfums de Marly Delina erscheint wie der Traum von Süßigkeitenliebhabern. In Pastellrosa gehüllt, fällt der ergonomisch geformte Flakon vor allem durch seine reliefartige Verzierung an der Vorderseite auf, die an Zuckerschrift erinnert. Zwischen Schutzkappe und Flakon ist eine rosa Kordel verschnürt, die von einer silbernen Perle zusammengehalten wird. Am Ende hängen zwei Troddeln. Die glänzend silberne Schutzkappe des Parfums de Marly Delina hat die Form einer Kugel und auf ihr prangt das berühmte Pferdelogo des Labels.

Parfums de Marly ist vor allem in der Männerwelt ein hochgeschätztes Parfumhaus. Ihr 2016 erschienener Herrenduft Layton befindet sich seit Jahren ganz oben in den Rankings der besten Männerdüfte. Die französische Edelmarke für exklusive Nischendüfte wird 2009 gegründet. Ihre Inspiration zieht das Label aus dem 18. Jahrhundert, dem sie mit ihren Parfums ein Denkmal setzen. Das Parfumhaus arbeitet mit internationalen Parfumeuren wie Natalie Lorson, Fabrice Pellegrin und Hamid Merati-Kashani zusammen. Das Parfums de Marly Delina wurde von Quentin Bisch und Givaudan kreiert.

Madame de Pompadour alias Jeanne Antoinette de Poisson ist eine der opulenten Frauenfiguren des 18. Jahrhunderts, die als Muse des Parfumhauses und des Parfums de Marly Delina dient. Mit ihr verbinden die kreativen Köpfe hinter dem Label die Kunst, ihre Spuren in der Weltgeschichte zu hinterlassen. Sie bezaubert den französischen König und steht ihm auch nach dem Ende ihrer Liebesaffäre 20 Jahre als Beraterin und Freundin zur Seite. Madame de Pompadour ist Sinnbild für alle Frauen, die zu ihrer Weiblichkeit stehen und die Welt mit ihrer Art voranbringen.

Basisnoten:
Parfümeur:
Quentin Bisch, Givaudan
Erscheinungsjahr:
2017
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten