Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Pomellato Nudo Blue - Eine Ode an die Weiblichkeit voller Glamour und Eleganz

Der 2013 lancierte blumig-orientalische Damenduft Pomellato Nudo Blue ist ein facettenreiches Juwel für alle Sinne. Das legendäre Mailänder Schmuck-Label präsentiert mit seinem Parfum ein kostbares Accessoire für moderne Damen. Betörende Duftnoten bieten in ihrem Zusammenspiel ein kristallklares, exklusives Dufterlebnis. Wie ein edler Schmuck des italienischen Kult-Labels erscheint das Eau de Parfum rein und tief wie ein kristallklarer Bergsee. Es harmoniert wunderbar mit den funkelnden blauen London Topas, welche die Inspiration zu dem einzigartigen Parfum gegeben haben.
Die Kopfnote von Pomellato Nudo Blue besticht durch eine Kombination wunderbarer Duftnoten. Spritzige Zitrone, saftige schwarze Johannisbeere und sanfter Bambus machen das Dufterlebnis frisch und bodenständig zugleich. Das Herz des Parfums wartet mit einer eindrucksvollen Explosion der Düfte edler Blüten auf. Zarte Magnolie und betörend duftende Pfingstrose eröffnen die imposante Blüten-Sinfonie. Anmutige Iris und fein süße Freesie stimmen dezent ein. Sie machen das strahlende Blütenbouquet komplett. Die Basisnote fügt dem Blütenreigen mystische orientalische Akzente hinzu. Weicher, weißer Moschus, aromatisches Amberholz und Vanille lassen das Dufterlebnis feminin elegant und sinnlich ausklingen. Ein Hauch von süßlichem, sonnigem Heliotrop sorgt für eine geheimnisvolle Nuance.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Pomellato Nudo Blue präsentiert sich facettenreich wie ein filigran geschliffener, kostbarer Edelstein, der feminine Eleganz eindrucksvoll zur Wirkung bringt.
aller Kunden bewerten
Pomellato Nudo Blue positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
leichter weicher Duft
Nicht aufdringlich sondern dezent. Sinnlicher Duft zu jeder Gelegenheit. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden. Lieferung wie immer super schnell.

Leidenschaft für Schmuck und schöne Düfte - die Parfümeurin

Der zauberhafte Duft Pomellato Nudo Blue trägt die Handschrift der französischen Star-Parfümeurin Cécile Matton. Die Pariserin trägt in sich zwei Leidenschaften, eine für Parfums, eine zweite für Schmuck. Neben der Komposition eindrucksvoller Parfums machte sich Cécile Matton als auch als Schmuckdesignerin einen Namen in der exklusiven Modebranche. Das brauchte ihr den Spitznamen Juwelier-Parfümeurin ein.
Die Französin ist fasziniert von der Arbeit mit charaktervollen, natürlichen Materialien. Blumen, Holz, Stein und Metall inspirieren die Künstlerin auf besondere Weise. Der Prozess des Erschaffens von Düften und Schmuck ist für sie das eigentlich Bedeutende. Cécile Matton verbrachte ihre Kindheit in Afrika, wo sengende Hitze Gerüche und Aromen besonders stark zur Geltung bringt. Dies schulte ihre einzigartig sensiblen Sinne zur Wahrnehmung von Düften und Gerüchen. Zurückgekehrt ins heimatliche Paris nahm sie ein Studium der Pharmazie auf, allerdings bereits mit der Absicht, sich zur Parfümeurin ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung schloss Cécile Matton am berühmten französischen Parfum-Institut Givaudan ab, wo sie auch ihr erstes Parfum kreierte.
Der 1999 lancierte Duft Baby Doll für Yves Saint Laurent wurde zu einem einschlagenden Erfolg. Inzwischen kann die Meister-Parfümeurin auf die Komposition von mehr als dreißig eindrucksvollen Düften verweisen. Unter ihnen Kreationen für Luxuslabel wie Giorgio Armani, Karl Lagerfeld und Viktor & Rolf. Cécile Matton verbindet mittlerweile eine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit mit der französischen Duft- und Aromen-Manufaktur Mane Flavor & Fragrance.
Die Herausgeber des französischen Cosmétique Mag kürten die erfolgreiche Künstlerin zur Parfümeurin des Jahres 2018. Die Anerkennung ihrer Kreationen durch den sogenannten Parfum-Oscar erfüllten Cécile Matton nach eigenen Aussagen mit viel Elan zur Schaffung neuer Parfums.

Funkelndes Kristall für einen Duft-Edelstein - der Flakon

Das zauberhafte Damenparfum Pomellato Nudo Blue wird in einem filigran geschliffenen Kristallflakon präsentiert, dessen einzigartiges Farbspiel an den blauen Edelstein London Topas erinnert. Das glasklare, fast quadratische Duftfläschchen mit elegant abgerundeten Ecken ist auf seiner Oberfläche mit einem sogenannten unregelmäßigen Diamantschliff versehen. Lichtstrahlen brechen sich darauf in nahezu magischer Weise und lassen das zartblau schimmernde Duftwasser faszinierend funkeln. Wie ein kostbares Juwel krönt eine tiefblaue Verschlusskappe mit dem gleichen Schliff die kleine Parfumflasche. Ihren unteren Rand ziert ein Metallring, der rosé-golden schimmert. In der Mitte des Flakons verrät ein kleines Etikett, ebenfalls in Roségold, die Namen von Duft und Label.
Pomellato Nudo Blue wird im Signature-Flakon der Nudo Duftlinie von Pomellato vorgestellt. Sie besteht aus drei einzigartigen Damendüften. Neben Pomellato Nudo Blue verwöhnen Nudo Amber und Nudo Rose die Damen mit glamourösen Duft-Kompositionen. Alle drei Nudo Parfums von Pomellato haben eine Intense-Variante erhalten, in der zusätzliche Essenzen das Flair der kostbaren Parfums intensivieren.

Juwelen sprechen für sich - die Werbekampagne

Die Kampagnen zur Präsentation der Parfums aus dem Hause Pomellato fallen stets vergleichsweise bescheiden aus. Der Schwerpunkt der Marketingstrategie des glamourösen italienischen Schmuckdesigners liegt auf dem wunderbaren Echtschmuck des Mailänder Juweliers. Die bislang elf Pomellato Düfte werden als den Schmuck komplementierende Accessoires für modebewusste, elegante Damen verstanden. Die wenigen existierenden Werbespots wurden von Online-Shops und Beauty Blogs beauftragt. Sie sind nicht vom Label Pomellato autorisiert.
Pomellato Nudo Blue wird gemeinsam mit den beiden Schwester-Parfums der Nudo-Linie, Nudo Amber und Nudo Rose, beworben. Die zurückhaltende Printkampagne setzt auf schlichte Fotografien im Retrostyle. Sie zeigen ein langhaariges, blondes Model, das den verträumt sinnlichen Blick in die Kamera wendet. Die Hand der beeindruckend schönen jungen Frau stützt lasziv den Kopf. Sie ist mit Ringen des exklusiven Juwelierlabels geschmückt, deren Steine die Farben der drei Parfums widerspiegeln. Rechts neben dem Model funkeln die edlen Kristallflakons der drei Nudo-Düfte mit ihrem faszinierenden Diamantschliff auf der Oberfläche. Das Foto, das Pomellato Nudo Blue zugedacht ist, rückt den betörenden, zartblauen Duft in den Vordergrund. Über den edel schimmernden Duftfläschchen charakterisiert ein schlichter, schwarzer Schriftzug die Parfumlinie - Nudo Amber, Blue, Rose.
Weitere Fotografien der Kampagne beschränken sich auf die Darstellung der Flakons und ihrer hochwertigen Umverpackung. Vor einem seidigen, silbernen Hintergrund präsentiert die Schachtel zarte, weiße Frangipani-Blüten in ihrer anmutigen Pracht. Eine stille Kampagne, ohne turbulente Szenerien und gestellte Posen. Dennoch trifft sie das Wesen des Duftes Pomellato Nudo Blue haargenau. Feminine Eleganz und verträumte Sinnlichkeit werden beeindruckend klar und unverfälscht in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Das Parfum wird als kostbares Juwel vorgestellt, das für sich selbst spricht.