Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

sober Mercury No. 80

Der Duft +

sober Mercury No. 80: Ekstase trifft Sinnlickeit

Frisch, ekstatisch und zugleich sinnlich: So versteht sich der Unisexduft Mercury No. 80. Die moderne Komposition des Berliner Kosmetiklabels sober ist holzig-frisch und besticht durch ihr ausdrucksstarkes Bouquet: Frische Grapefruit trifft auf eine Herznote aus Jasmin und Lorbeer, während warme Hölzer und Patchouli-Ambra-Nuancen seinen sinnlichen Fond bilden. Energiereich und zugleich unaufdringlich, ist sober Mercury No. 80 ideal für entspannte Tage rund ums Jahr! Zarte, frische Grapefruitaromen, umrahmt von maritimen Noten, bilden das Entrée von sober Mercury No. 80. Überraschend lenkt sich das Bouquet des Duftes auf sanfte, verführerische Jasmin-Nuancen, die von Lorbeerblattaromen umrahmt sind. Warme Hölzer und Ambra, abgerundet von einer Spur sinnlichen Patchoulis, bilden sein weiches Duftbett. Erdig-rauchiges Guajakholz ist darin gleichermaßen enthalten wie sinnlich-würziges Eichenmoos, das im Fond außergewöhnlicher Designdüfte seine Renaissance feiert. Der moderne Duft für Sieger wurde 2018 emittiert und erinnert an One of Those Mercury [80Hg] von Antoine Lie (2013). Wie dieser ist sober Mercury No. 80 zugleich zitrisch, aldehydisch und holzig. Doch ist das Mercury-Bouquet klassisch und klar konzipiert, als typische Duftpyramide, die ihre Moleküle auf der Haut entwickelt. Seine Jasmin-Lorbeer-Nuancen machen sober Mercury No. 80 zu einem neuen, unaufdringlichen Duftklassiker!

Kopfnoten:
Grapefruit
Maritime Noten
Herznoten:
Lorbeerblatt
Jasmin
Basisnoten:
Guajakholz
Eichenmoos
Patchouli
Ambra
Erscheinungsjahr:
2018

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

15 105
anwenden