Sie sind hier:
Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Aramis 900 - Ein eleganter, charismatischer Duft für moderne Musketiere

Spritzige und würzige Noten in eleganter, klassischer Harmonie mit floralen Düften und dezent sinnlichen Akzenten - Aramis 900, der 1973 lancierte, holzige Chypre-Duft für Herren wartet auf mit einer ganzen Palette unwiderstehlicher Duft-Akkorde. Der Brand-Name ist eine Reminiszenz an Aramis, den elegantesten der drei Musketiere von Alexandre Dumas. Er steht für Erfolg, Charme und einen Hang zum Ungewöhnlichen. Aramis 900 wird diesem Anspruch mit einer einzigartigen Komposition in vollem Umfang gerecht.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Kopfnote eröffnet das Parfum spritzig-würzig mit saftiger Zitrone, reifer Bergamotte und der erfrischenden, dezenten Schärfe von Koriander. Grüne Noten und brasilianisches Rosenholz geben eine erste Nuance von exklusiver Eleganz. Der Tradition für ein Chypre-Parfum entsprechend, fasziniert die Herznote mit floralen Aromen. Sie werden von der taufrischen Rose dominiert. Nelke, Jasmin, Rosengeranie und Maiglöckchen stimmen in die elegante Blüten-Sinfonie ein und verleihen dem Duft charismatische Tiefe und Charakter. Das Fundament von Aramis 900 ist ein Schmelztiegel betörender maskulin-sinnlicher Akkorde. Warmes Eichenmoos, facettenreiche Aromen von Patchouli und Vetiver, elegantes Sandelholz sowie der Moschus-Duft von Zibet-Öl vereinen sich zu einem unwiderstehlichen, maskulinen Duft-Erlebnis. Das zeitlos klassische Parfum hat seit seiner Einführung nichts von seiner Faszination verloren. Es begleitet den modernen, anspruchsvollen Herren zu jeder Gelegenheit mit einem Flair von Erfolg und Charme.
aller Kunden bewerten
Aramis 900 positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 12 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Super klassisch
Super schnelle Lieferung. Super Preis. Für reifere Männer immer wieder gut angekommen als Geschenk. Ich kaufe es sicher wieder nach.
Kommentar von vom
Sehr positiv
Super schnelle Lieferung. Bekannte Qualität, bestens. Ich bin sehr zufrieden, gerne wieder und freue mich auf die nächste Lieferung und Bestellung. Ich kann nur weiterempfehlen. Vielen Dank.
Kommentar von vom
Aramis 900 - Außergewöhnlich
Ein außergewöhnlicher Duft, dezent, edel, eine Zeit lang war er nicht auf dem Markt, aber Gott sei Dank gibt es ihn ja wieder!

Meisterhaft klassische Düfte in zeitlosem Stil

Der unwiderstehliche, klassische Herrenduft Aramis 900 trägt die Handschrift des 1927 geborenen Meister-Parfümeurs Bernard Chant. Seine faszinierenden Kreationen erfreuen sich bis heute großer Beliebtheit. 14 beeindruckende Parfum-Kompositionen bezeugen die außerordentliche Sensibilität und das einzigartige Können des Parfümeurs von International Flavors und Fragrances.
Bernard Chants Parfum Aromatics Elixir aus dem Jahr 1971 genießt nach wie vor legendären Ruhm. Der erste weibliche Duft für das Label Clinique war dem Anliegen gewidmet, den Charakter des Femininen herauszustellen und zu betonen. Bereits die Eröffnung des Duftes besticht mit lebensvoller, weicher femininer Eleganz. Das Herz des Parfums vollführt ein aufregendes Wechselspiel aus blumigen und holzigen Akzenten, bevor die Basisnote den Duft mit vollendeter Sinnlichkeit ausklingen lässt. Unter den Parfum-Kreationen von Bernard Chant befinden sich neben Aramis 900 vier weitere zauberhafte Düfte für die Luxusmarke von Estée Lauder.
Mit dem 1964 lancierten Signature-Duft Aramis komponierte der Franzose bereits den Einführungsduft des Labels. Die Kopfnote des holzigen Chypre-Parfums für Herren gibt sich frisch, elegant und anspruchsvoll. Aromatisch herbe Artemisa, Bergamotte-Öl, Klee, Thymian und Aldehyde geben dem zarten Duft der Gardenie charaktervolle Tiefe. Im Herzen des Duftes umwerben Iriswurzel, Kardamom, Myrte-Öl, Muskatellersalbei und Gewürznelke das intensive Aroma von anmutigem Jasmin. Zu den klassischen Akkorden der Basisnote aus Moos, Ambra, Leder, Moschus, Patchouli, Sandelholz und Vetiver gesellt sich überraschenderweise ein deutlicher Akzent von Kokosnuss.
Kurz vor seinem Tode 1987 erläuterte Chant seine Überzeugung, dass Düfte mit dem Verstand wahrgenommen würden. Ebenso beeinflusse die Stimmung die Parfum-Rezeption. Intellektuelle Frische sei die Voraussetzung, um ein Parfum in all seinen Facetten und Nuancen verinnerlichen zu können.

Duft-Präsentation im Wandel der Zeiten

Seit seiner Einführung im Jahr 1973 wurde das einzigartige Herren-Parfum Aramis 900 in verschiedenen Flakons vorgestellt. Die ursprüngliche Präsentation erfolgte in einem viereckigen, farblosen, leicht mattierten Glasfläschchen mit gelb-schimmernden Duftwasser. Die Konturen zeigen die Andeutung einer Griffmulde in der Mitte. Der Flakon wird gekrönt von einer silbernen Verschlusskappe. Die Namen von Label und Duft werden auf einem beigefarbenen Etikett mit Rahmen in Blau, Weiß und Rot in weißen Lettern vorgetragen.
Der Flakon aus den 1990er Jahren wirkt entschieden eleganter. Die schmale, viereckige, braune Duftflasche ist mit Rillen überzogen. Auf einer goldenen Manschette am Flaschenhals thront ein goldener Verschluss. Ein Flakon, der an kultige Business-Koffer eines bekannten Labels erinnert.
Der aktuelle Flakon wird seit der Präsentation der Gentleman's Collection des Labels für Aramis 900 verwendet. Er verkörpert eine wunderbare Einheit von Tradition und Innovation. Die schmale, durchsichtige Glasflasche läuft zum Hals trapezförmig aus. Hinter dem traditionellen Etikett von 1973 schimmert das goldene Duftwasser. Eine blanke, silberne Verschlusskappe komplettiert das Design.

Vielseitige Print-Kampagnen für einen faszinierenden Duft

Die Werbekampagnen für Aramis 900 blieben auf Fotoserien beschränkt. Existierende Spots sind im Auftrag internationaler Parfumhäuser, später auch Online-Shops, entstanden. Sie sind weder von Estée Lauder noch vom Label Aramis autorisiert. Die Mehrzahl der Fotografien beschränkt sich auf die Darstellung der jeweiligen Flakons und Verpackungsschachteln.
Eine Ausnahme bildet ein Foto der Kampagne der 1990er Jahre. Sie präsentiert den Flakon im kultigen Business-Koffer-Design auf sandigem Untergrund. Auf der seinem Schatten entgegengesetzten Seite ist der ansonsten zerfurchte Sand glattgewalzt. Nur die Konturen der kleinen Glasflasche bleiben davon unberührt. Wenig entfernt wartet lässig ein eleganter Herr im Business-Outfit unter einem knallroten Sonnensegel, in der Hand hält er einen Aktenkoffer. Die Szenerie wird überstrahlt von einem sonnig blauen Himmel mit weißen Kondensstreifen. Der etwas bergige Hintergrund lässt keine Rückschlüsse auf den Ort des Geschehens zu. Am oberen Bildrand kommentiert ein weißer Schriftzug den einzigartigen Duft Aramis 900: Tradition mit einem Touch des Unerwarteten. Interpretationen der Szenerie und des Geschehens sind fehl am Platze und können nicht zum Erfolg führen. Zutreffend ist allein das Unerwartete.
Anlässlich der Lancierung der Gentleman's Collection 2009 entstand eine weitere Fotoserie. Die Collection umfasst acht der einzigartigen Herrendüfte des Labels. Neben Aramis 900 erfuhren die Parfums Devin, 1977, JHL 1981, Tuscany Per Uomo, 1984, New West for Him, 1988, Aramis Life, 2003, sowie Aramis Always for Him aus dem Jahr 2006 eine Neuauflage. Die Fotografien bilden die Düfte bunt neben- und übereinander gestellt ab. Alle acht Parfums werden im gleichen Signatur-Flakon aus klarem Glas vorgestellt. Auch die Farbe der gold-gelben Duftwasser ist mit Ausnahme des Parfums JHL identisch.