Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Mit dem Bobbi Brown Art Stick wird das Make-up zum Kinderspiel

Nicht nur Kinder fühlen sich von breiten Buntstiften in schillernden Farben wie magisch angezogen. Sie liegen gut in der Hand und machen Lust darauf, mit den leuchtenden Tönen zu experimentieren. Und - geben wir es zu - auch beim Make-up liegt ein Teil der Faszination darin, mit den unterschiedlichen Farben zu spielen und immer wieder neue Effekte hervorzuzaubern.
Diese natürliche Freude an dem Zusammenspiel der Töne und den Effekten, die die natürliche Schönheit unterstreichen und hervorheben, kennzeichnet auch die Arbeit von Bobbi Brown, die in Amerika als Make-up-Artist auch vielen Prominenten half, ihren persönlichen Stil zu betonen. Ihre Kosmetikfirma, die sie 1995 an den Estée Lauder-Konzern verkaufte, setzt auf natürliche Farben und pflegende Kosmetikprodukte. Dabei war es ihr Lippenstift, mit dem Bobbi Brown bekannt wurde. 1990 entwickelte sie zusammen mit einem Chemiker die Lippenstiftserie Brown Lip Color. Das Besondere daran waren die zehn Farben auf der Basis eines Beigetons, die alle eine bräunliche Schattierung hatten und damit besonders natürlich wirkten. Ihr Ziel war ein "Lippenstift, der wie die natürliche Lippenfarbe aussieht, nur besser". Damit war dem Siegeszug der Nude-Töne der Weg bereitet.
Auch wenn Bobbi Brown ihre Farbpalette und das Angebot an Kosmetikprodukten inzwischen erheblich erweitert hat, geht es ihr immer noch um einen natürlichen Look, der die Schönheit der Frau dezent hervorhebt. Anstelle eines starken, auffallenden Schminkstils bevorzugt Bobbi Brown wenig Make-up auf der Basis pflegender Substanzen, das genau auf den jeweiligen Typ Frau abgestimmt ist. Zu einem modernen Make-up gehört auch, dass es sich leicht anwenden lässt. Dabei überzeugt der Bobbi Brown Art Stick durch seine vielseitige Verwendbarkeit. Er lässt sich leicht und präzise auf die Lippen auftragen und kann auch als Konturenstift verwendet werden. Durch seine cremige Konsistenz eignet er sich ebenso als Wangenrouge. Die Farbe wird leicht auf die Wangenknochen aufgetupft und gleichmäßig verblendet. Der Bobbi Brown Art Stick fühlt sich leicht auf den Lippen an und verläuft nicht. Shea Butter und pflanzliche Öle machen die Lippen weich und schützen sie vor dem Austrocknen.

Bobbi Brown Art Stick, das Farbwunder im Buntstift-Format

Der Bobbi Brown Art Stick greift die bewährte Form des Buntstifts für das Lippen-Make-up auf. Dabei ist der Art Stick kein Chubby Stick, sondern ein breiter Stift aus Holz mit einer Lippenstiftmine. Dadurch ist der Stift robust und leicht zugleich und lässt sich gezielt platzieren. Er liegt gut in der Hand und ist sowohl für den breiten Farbauftrag auf Lippen und Wangen als auch für die schmale Lippenkontur geeignet. In der Handtasche nimmt er wenig Platz ein und kann auch unterwegs gut aufgetragen werden. Typisch für die Bobbi Brown Produkte ist die schwarze Farbe des Sticks mit den weißen Buchstaben des Firmennamens. Am hinteren Rand der Hülse zeigt ein etwa ein Zentimeter breiter Rand die Lippenstiftfarbe an. Eine schwarze Kunststoffkappe schützt die Spitze des Lippenstifts. Zu jedem Bobbi Brown Art Stick gehört ein passender Anspitzer, der in dem schwarz glänzenden Umkarton jeweils mitgeliefert wird. Der Art Stick macht es leicht, die Farbe immer frisch und präzise aufzutragen.

Farbe und Pflege für Lippen und Wangen

Die Farbauswahl des Bobbi Brown Art Stick umfasst die klassischen Töne für das Lippen-Make-up, die dem Teint schmeicheln und den Look perfekt abrunden. Die natürlichen Töne wirken sowohl auf den Lippen als auch auf den Wangen harmonisch und frisch. Das seidige Finish macht die Farben weniger grell und lässt sie trotz ihrer Leuchtkraft natürlich aussehen.
Besonders dezent sind die Farben Rose Brown, Dusty Pink und Cassis, die jeweils einen bräunlichen Unterton haben, der die unterschiedlich hellen Schattierungen sehr natürlich wirken lässt. Stärkere Rotpigmente weisen der fröhlich-sommerliche Ton Sunset Orange, das frische Electric Pink und der glamouröse Ton Harlow Red auf. Auch diese Schattierungen passen sich harmonisch an die Hautfarbe an und sind daher auch für das Tages-Make-up nicht zu grell.
Durch die praktische Buntstiftform ist der Bobbi Brown Art Stick Lippen- und Konturenstift in einem. Er lässt sich nicht nur leicht und präzise auftragen, auch die Suche nach dem passenden Konturenstift für das Lippen-Make-up wird damit überflüssig. Wer gern Rouge benutzt, kann den Bobbi Brown Art Stick nicht nur auf die Lippen, sondern auch auf die Wangen auftragen. Damit sind Lippen- und Rougefarbe perfekt aufeinander abgestimmt und wirken harmonisch und natürlich. Der Teint wird belebt und erhält einen aparten Glow.
Zusätzlich lässt sich die Vielseitigkeit des Bobbi Brown Art Sticks durch die Art, wie er aufgetragen wird, steigern. Die intensivste Farbwirkung entfaltet er, wenn der gesamte Mund mit dem Art Stick ausgemalt oder die Farbe mit einem Lippenpinsel aufgetragen wird. Durch mehrfaches Auftragen wird die Farbe aufgebaut und leuchtet noch intensiver. Das Nachziehen der Kontur sorgt dafür, dass die Farbe dort bleibt, wo sie hingehört. Ein paar aufgetupfte Farbakzente lassen die Lippen dezent schimmern und die Kombination aus nachgezogener Lippenkontur und Lipgloss sorgt für eine besonders natürliche und feine Farbwirkung. Für welche Farbe sie sich auch entscheiden, der Bobbi Brown Art Stick lädt zum Experimentieren ein und ist in seiner handlichen Form der ideale Begleiter für unterwegs.