Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

8 21
anwenden
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Grès Madame

Der Duft +

Grès Madame - Ein Duft zwischen Nostalgie und Moderne

Grès Madame ist ein Damenparfum aus dem Jahr 2012. Sein Duft erinnert an Alix Grès, die Gründerin der gleichnamigen französischen Modemarke. Diese Frau war eine Ikone der Haute Couture, in ihren Parfums zeichnete sie Bilder der schönen, selbstbewussten Frauen, die sie kleidete. Grès Madame vereint eine gewisse vergangene, opulente Eleganz mit einem modernen, minimalistischen Ansatz.

Der Duft eröffnet stark mit Ananas, Grapefruit und Kardamom. Im Herzen entfaltet sich das florale Bouquet aus Freesie, Magnolie und weißer Pfingstrose. Hier ist der Duft ganz Dame, stilvoll und nobel. In der Basis läuft der Duft mit Leder, Patchouli, Vanille und Sandelholz weich und cremig, mit leichten Holznoten aus. Die starke Sillage und außergewöhnliche Haltbarkeit machen diesen Duft zu einem perfekten Begleiter, wenn Frau sich ganz weiblich und raffiniert fühlen will.

Im Flakon von Grès Madame sehen wir die Philosophie von Alix Grès, die ihre Arbeit als Designerin mit der einer Bildhauerin verglich. Der gerade, schlanke Flakon ragt wie eine Säule nach oben. Die Kappe besitzt eine runde, flache Form, die wie ein Kopf den Hals des Flakons ziert. Das Glas ist durchgängig transparent. Auf der Kappe ist ein "G" eingraviert. Die Flüssigkeit des Parfums besitzt eine gedämpfte Apricot-Farbe, die die Anlehnung an den Glanz vergangener Zeiten gut zum Ausdruck bringt. Sie wirkt weich und weiblich, wie der Duft.

Sidonie Lancesseur ist für ihre traumhaften Kreationen bekannt, die durch einfache und dennoch elegante Kompositionen auffallen. In Grès Madame verbindet sie die verspielte Seite einer Frau mit der Eleganz und dem Selbstbewusstsein dieser erwachsenen Frau. Die Liebe von Lancesseur zur Natur ist auch in diesem Duft unverkennbar, die wunderschöne Herznote erinnert an den Frühsommer mit seinen opulenten Düften und seiner großen Lebenslust. Weitere sehr weibliche Düfte aus der Feder von Sidonie Lancesseur sind Chloé von Chloé oder Angel Eau Croisière von Mugler.

Auf der Fotografie zur Werbekampagne von Grès Madame sehen wir den Flakon auf zum Teil behauenen Steinen stehen. Die Umgebung ist in einem gedeckten Apricot gehalten, was edel wirkt und die Farbe des Parfums aufnimmt. Eine Freesie, eine weiße Pfingstrose und eine aufgeschnittene Grapefruit umgeben den Flakon. In weißer, großer Schrift steht "The Director" quer über das Bild geschrieben. Dies zeigt den Anspruch des Duftes, seine Umgebung zu bestimmen und für sich einzunehmen.

Parfümeur:
Sidonie Lancesseur
Erscheinungsjahr:
2012

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Grès Madame mit vier Sternen oder mehr
5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen
Kommentar von Micke
Feiner Geruch

Ein sehr angenehmer dezenter Duft für den ganzen Tag. Jederzeit wieder würde ich dieses Parfüm kaufen, besonders zu diesem Preis

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten