Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

12 42
anwenden
heute bis zu-73% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Guy Laroche Drakkar Intense

Der Duft +

Guy Laroche Drakkar Intense - aufregend und stark

Guy Laroche Drakkar Intense ist ein aufregender Duft, der Männlichkeit und Stärke verkörpert. Das Eau de Parfum Spray aus dem Jahr 2022 startet mit den anregenden und frischen Noten von Bergamotte und Rosmarin. Koriander gibt aromatische und Absinth würzig-herbe Duftnoten hinzu. Diesem fulminanten Start folgt ein ruhiges Herz aus Lavendel, Muskatellersalber und Wacholder. Hier dominieren blumige und würzige Akkorde. In der Basisnote bestimmt ein holzig-ledriger Duftakkord den Charakter. Durch erdige, süße und grüne Noten erhält Guy Laroche Drakkar Intense gegen Ende nochmal ein vielseitiges Erscheinungsbild. Dafür sorgen Patchouli, Vanille, Moos und Wildleder. Der Duft passt mit seiner mittleren bis hohen Sillage und großen Haltbarkeit zu vielen Gelegenheiten.

Der Flakon von Guy Laroche Drakkar Intense zeigt mit seinem starken Farbkontrast von hellem Orange und Schwarz den starken Charakter des Dufts. Das strahlende Orange verkörpert den freundlichen Ton des Parfums, während die schwarze Kappe für die eher dunkle, verführerische Basis steht. Die Form des Flakons gleicht der der gesamten Duftserie von Guy Laroche Drakkar. In weißer Schrift und großen Buchstaben lesen wir "Drakkar Intense" auf der oberen Hälfte des Flakons. Darunter steht in kleinerer Schrift die Duftkonzentration sowie die Marke. Die Gestaltung ist zweifellos ein Hingucker, auch der Duft zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Nicolas Beaulieu blickt bereits auf eine abwechslungsreiche Parfumeurskarriere zurück, obwohl er gerade in seinen besten Jahren ist. Der Franzose ist Seniorparfumeur bei IFF (International Food & Flavors), einem der größten Duft-und Aromahersteller der Welt. Nach seiner Ausbildung am ISIPCA in Paris ging er in die Niederlande, dann nach New York, Shanghai und schließlich zurück nach Paris. Neben der Welt der Düfte liebt er die Welt des Weins. Er fachsimpelt gern mit Profi-Weinkennern, denn das Vokabular ist seiner Meinung nach sehr ähnlich. Ob er irgendwann selbst Wein produzieren wird, steht in der Sternen. Bis dahin erfreuen wir uns an seinen Kreationen wie Guy Laroche Drakkar Intense, Giorgio Armani Sable Nuit oder Carolina Herrera Bad Boy Le Parfum.

Das beeindruckende Foto aus der Werbekampagne für Guy Laroche Drakkar Intense zeigt den Flakon vor einem Hintergrund, der an einen ausbrechenden Vulkan erinnert. Die schwarze Erde bricht auf, die flüssige Lava kommt in der gleichen Farbe wie der Flakon hervor. Bergamotte, Salbei, Wildleder und Vanille umringen den Flakon und zeigen den frischen, aromatischen, aber auch süßen Lederduft dieses Parfums.

Kopfnoten:
Bergamotte
Absinth
Koriander
Rosmarin
Herznoten:
Lavendel
Muskatellersalbei
Wacholderbeere
Basisnoten:
Patchouli
Vanille
Wildleder
Moos
Parfumeur:
Nicolas Beaulieu
Erscheinungsjahr:
2022

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Guy Laroche Drakkar Intense mit vier Sternen oder mehr
5 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen
Kommentar von Schmitz,M.

Für mich ein langjähriger super Duft. Dieser duftet jetzt neu für mich, weil ich sonst nur die schwarzen Flaschen hatte, aber auch eher gefällt mir ganz gut

Kommentar von Genthe
super lang haltender Duft

War nur zur Probe bestellt, aber der Duft hat mich vom Hocker gerissen und hält den ganzen Tag. Wird bestimmt wieder bestellt.

Kommentar von Bertlich
Toller Duft

Der Duft hat eine sehr ausgeprägte maskuline Note, die angenehm in der Nase Ist. Zudem ist er sehr intensiv und hält lange an.

mehr Guy Laroche +

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten