Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Das Konzept

Die Schweizer Firma La Prairie sucht schon seit ihrer Gründung nach revolutionären Hautpflegeformeln. Alles begann in Montreux in der Schweiz vor über 35 Jahren mit der Eröffnung der Clinique La Prairie, einer Verjüngungsklinik für die Oberschicht. Der Gründer Prof. Paul Niehans zählte unter anderem so berühmte Patienten wie Charlie Chaplin, Marlene Dietrich und Charles de Gaulle zu seinen Patienten.
1978 wurde die Eye Contour Cream eingeführt und gilt als eines der ersten Produkte von La Prairie. 1987 kommt Skin Caviar auf den Markt und 1989 die Essence of Skin Caviar Eye Complex. In den Jahren bis 1998 wird die Skin Caviar Serie weiter ausgebaut. 2002 bringt La Prairie eine zweite Luxusserie auf den Markt. Mit der Einführung der Radiance Collection gelingt La Prairie eine weitere Sensation auf dem Kosmetikmarkt. Aktive optische Pigmente und Phytosterine sind eine Neuheit.
Bis heute bietet das Schweizer Traditionsunternehmen 8 zukunftsweisende Kollektionen an. Dazu gehören neben den schon erwähnten auch die Platinum Collection, La Prairie Swiss Moisture Care, The White Caviar Collection, The Cellular Power Collection, The Anti-Aging Collection, The Advanced Marine Collection und The Swiss Moisture Collection. Für jede Haut und jedes Hautproblem gibt es mittlerweile eine prestigeträchtige Hautpflege von La Prairie. Die Produkte wurden in den Laboratorien des Konzerns getestet und zeichnen sich durch extreme Hautverträglichkeit aus.
Die Serie La Prairie Swiss Moisture Care verwöhnt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und reichhaltiger Pflege. Die Haut ist gegen schädliche Einflüsse gewappnet und wird viel widerstandfähiger. Sie ist bis zu 24-Stunden gegen Trockenheit geschützt und in der Lage die Feuchtigkeit bis in die tieferen Hautschichten zu speichern.
aller Kunden bewerten
La Prairie Swiss Moisture Care positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 21 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Beste Creme
Benutze Sie schon sehr, sehr lange. Ich war immer zufrieden und kann sie nur empfehlen. Der Preis ist hoch, aber es lohnt sich.
Kommentar von vom
Tolle Creme!
Ich verwende die Creme seit einem Monat und bin sehr zufrieden. Kleine Schwellungen und Falten sind Dank der tollen Textur nicht sichtbar. Empfehlenswert für empfindliche Haut.
Kommentar von vom
Sehr gut
Sehr zu empfehlen. Es ist eine sehr angenehme Tagespflege, die schnell einzieht und ein ausgezeichnetes Gefühl von gepflegter Haut hinterlässt. Die Creme fühlt sich super auf der Haut an, riecht gut und lässt sich super auftragen.

Das Design

Die Kosmetikserie La Prairie Swiss Moisture Care wirkt optisch besonders edel und hochwertig. Die Tiegel und Spender sind in glänzendem Silber, kombiniert mit transparentem Weiß, Blau oder Gold und vermitteln dem Benutzer das Gefühl von Luxus und Eleganz. Die Kosmetikserie La Prairie Swiss Moisture Care ist in der Form praktisch und ein wahrer Handschmeichler.
Die La Prairie Swiss Moisture Care Tiegel und Spender sind ein edler Hingucker und lassen aus einem Badezimmer eine luxuriöse Wohlfühloase werden. Die Serie Swiss Moisture Care von La Prairie ist leicht und unkompliziert in der Anwendung und sparsam beim Auftragen. Ein wahres Spa-Erlebnis für die Sinne und den Körper.

Das Produktsortiment

Die La Prairie Swiss Moisture Care Collection umfasst fünf hochwirksame Produkte. Das Grundprodukt ist eine luxuriöse Feuchtigkeitspflege mit Langzeitwirkung, der Cellular Time Release Moisturizer Intensiv. Diese Creme ist besonders für extrem trockene Haut geeignet. Über 16 Stunden hinweg spendet sie der Haut kontinuierlich Feuchtigkeit. Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wird sage und schreibe verdreifacht. Bei regelmäßiger Anwendung der La Prairie Swiss Moisture Care Creme wird die Haut nachweisbar glatter und feine Linien und Fältchen scheinen zu verschwinden.
Durch einen sanften Peelingeffekt kann die Haut bedeutend mehr Feuchtigkeit aufnehmen. Nach Reinigung und Tonisierung die La Prairie Swiss Moisture Care Creme auf Gesicht und Hals auftragen, dabei bitte die Augenpartie aussparen. Vor der Creme kann das La Prairie Swiss Moisture Care Cellular Hydrating Serum , ein Serum mit Dreifachwirkung aufgetragen werden. Diese Dreifachwirkung erfolgt auf mehreren Ebenen. Es zieht Feuchtigkeit an, bindet sie und verhindert deren Verlust. Umwelteinflüsse die der Haut Feuchtigkeit entziehen werden neutralisiert.
Nach der Reinigung morgens und abends ein bis zwei Tropfen auf die Haut auftragen und einmassieren. Auch hier empfiehlt es sich die Augen auszusparen. Für die empfindliche Partie der Augen gibt es jedoch die La Prairie Swiss Moisture Care Cellular Eye Contour Cream. Sie ist das erste Augenpflegeprodukt, dass La Prairie bereits im Jahr 1978 auf den Markt brachte. Also ein absoluter Klassiker, der aber nach wie vor eine Vielzahl von Kunden anspricht. Die zart schmelzende Konsistenz lässt sich leicht auftragen und reduziert sichtbar Linien und Falten. Die Augenpartie wird beruhigt und das Erscheinungsbild verbessert. Unterhalb der Augen morgens und abends sanft mit den Fingerspitzen auftragen.
Für die Nacht ist aus der gleichen Serie die wieder aufbauende La Prairie Swiss Moisture Care Nachtpflege Cellular Night Repair Cream Décolleté erhältlich. Die Haut wird im Schlaf erneuert und durch einen vielseitigen Komplex der Wasserhaushalt aufgefüllt. Das durch das Alter entstehende Ungleichgewicht wird wieder hergestellt und der Alterungsprozess verlangsamt. Nach dem Schlafen ist die Haut sichtbar schöner und straffer. Bitte abends auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und die Augenpartie nicht cremen.
Für den Morgen ist das kühlende Augengel La Prairie Swiss Moisture Care Cellular Revitalizing Eye Gel effektiv. Nach dem Auftragen werden Müdigkeitserscheinungen, Schwellungen und Augenschatten gemildert. Falten werden aufgefüllt und die gesamte Augenpartie erscheint fester und straffer. Sanft in die Haut einklopfen und leicht von außen nach innen massieren.