Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Das Konzept

Pflegend, schützend, auf den Hauttyp ausgelegt und meist sehr natürlich: So sieht Hautpflege heute aus. Das war jedoch nicht immer der Fall. Noch vor etwa einhundert Jahren hatte man ein vollkommen anderes Bild davon, was die Haut braucht, um schön, gesund, ausgeglichen und frisch zu sein.
Es wurden viel öfter die Bedürfnisse der Sinne bedient als die der Haut. Deshalb nahmen angenehme Düfte und hübsche Verpackungen oft einen höheren Stellenwert ein als die Zusammensetzungen und Inhaltsstoffe. Davon hatte die Haut letztendlich relativ wenig. Vor allem sensible Haut und sogenannte Problemhaut litten nicht selten darunter, dass geeignete Hautpflege Mangelware war. Später kamen dann gehäuft chemische Wundermittel in Gebrauch, die der Haut oft allerdings nicht nur optisch auf die Sprünge halten.
Dr. Nadia Payot aus Frankreich war in den 20er Jahren eine der Medizinerinnen, die sich damals schon der augenscheinlichen "Moderne" zum Trotz für die Kräfte der Natur und des Körpers einsetzte. Sie entwickelte in ihrem Institut in Paris wirkungsvolle und doch natürliche Mittel und Wege, um die Haut zu pflegen, zu verwöhnen und zu schützen. Die Wirkung dieser Mittel optimierte sie – etwa, indem sie sie mit Massage- und Gymnastikübungen für das Gesicht oder für den Körper kombinierte.
Payot rief 1927 schließlich das heute weltweit bekannte französische Label Payot ins Leben und vertrieb ihre Pflegemittel. Kunden waren und sind in erster Linie anspruchsvolle Menschen, die ihrer täglichen Hautpflege etwas mehr abverlangen als nur ein hübsches Aussehen und einen betörenden Duft. Sie schworen damals schon stark auf die einmalige Philosophie der Medizinerin, der das renommierte Herstellerhaus noch heute ausnahmslos treu ist.
Noch heute baut das Unternehmen seine gesamte Philosophie auf den Fundamenten des Wissens auf, dass die Natur bereits zahlreiche wirkungsvolle Mittel und Wege bereithält, um Körper, Geist und Seele zu verwöhnen und zu pflegen.
Deshalb setzt Payot auch heute noch nahezu ausnahmslos auf natürliche Rezepturen, die zum Beispiel durch spezielle Massagetechniken beim Auftragen in ihrer einmaligen Wirkung verstärkt werden können. Hinzu kommen angenehme Texturen und betörende Düfte, die während der Anwendung auch die Sinne des Nutzers ansprechen – oder die den Körper durch ein lange anhaltendes Wohlfühlgefühl nach dem Auftragen verwöhnen.
Payots Payot My Payot Linie bedient sich an zahlreichen fruchtigen und wirkungsstarken Inhaltsstoffen, die der Haut ein frisches, ausgeglichenes, lebhaftes und gesundes Erscheinungsbild verleihen. Alle Produkte der Payot My Payot Serie zielen bei der täglichen Anwendung darauf ab, die Haut zu klären, zu hydrieren und mit allem zu tanken, was sie über den Tag hinweg benötigt.
Die Anwendungsfolge ist ein junges, strahlendes und ebenmäßiges Aussehen der Haut. Dabei sind die Produkte der Payot My Payot Linie für mittelalte, aber auch für jüngere Haut geeignet, die so lange wie möglich jung und frisch aussehen und bleiben soll.
aller Kunden bewerten
Payot My Payot positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Sehr gut!
Passt perfekt. Seit 5 Jahre benutze ich nur BB Cream von Payot. Die Creme hat eine leichte Tönung und sie duftet ganz zart und elegant. Die Konsistenz der BB Cream ist etwas dünnflüssig, deswegen braucht man ganz wenig Creme, um einen gleichmäßigen Teint zu erreichen. Ich benutze zusätzlich kein Make Up. Payot kann ich sicher weiterempfehlen. Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.
Kommentar von vom
Toll
Für mich die beste Base. Ich habe schon einige probiert, aber diese Base macht wirklich einen schönen, ebenmäßigen Teint, lässt sich gut verteilen und auch meine empfindliche Haut verträgt sie sehr gut.

Das Design

Ganz der Wirkungsweise und der fruchtig-frischen Zusammensetzung gerecht, strahlt die Payot My Payot Linie Frische und Leben aus.
Alle Produkte der Payot My Payot Serie, die sich an junge Haut und an die Haut, die jung bleiben soll, richtet, betören durch ein sonniges und peppiges Orange. Dieses wird je nach vorliegendem Tiegel, Flakon oder nach vorhandener Tube wahlweise durch weiße oder durch schwarze Schriftzüge abgerundet. Die Behältnisse der Payot My Payot Linie selbst bestechen hingegen durch handliche und schön geschwungene Formen.

Das Produktsortiment

Das Haus Payot bedient mit seinen Serien und Produkten bereits seit vielen Jahrzehnten die verschiedensten Bedürfnisse, die die Haut an ihre tägliche Pflege, an ihre Reinigung und an ihren Schutz stellt. Und das können je nach Hauttyp die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Ansprüche sein.
Die erfrischende Payot My Payot Linie setzt sich aus reichhaltigen und wirkungsintensiven Produkten wie dem Fluide, der Jour, der Nuit, dem Regard, der Masque und dem Tonique zusammen. Gemeinsam, aber auch in der Einzelanwendung, geben die Payot My Payot Produkte vor allem junger Haut und Haut, die möglichst lange jung bleiben und aussehen soll, alles, was sie im Alltag braucht.