Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 27.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis
Mehr Informationen:

Für den perfekten Augenaufschlag - Die theBalm Mascara Kollektion

Mit der theBalm Mascara findet sich für jeden Look die passende Wimperntusche. Für den Alltag bis hin zur Party kann die passende Bürste und Formel ausgewählt werden. Jede wird durch ein verspieltes, Retro inspiriertes Design ergänzt. Die Variante Mad Lash unterstützt einen Volumen-Effekt und wirkt verlängert. Die gebogene Bürste erfasst jede Wimper optimal und hüllt sie in eine tiefe, schwarze Farbe. Auf diese Weise werden nicht nur von Natur aus helle Wimpern optisch verdichtet und definiert. Der Stab der Bürste ist aus Spritzguss gefertigt und liegt optimal in der Hand. Mit dem feinen Ende der Bananen-Bürste können selbst die Ränder des Wimpernkranzes mühelos erreicht werden. Mit der Cheater Mascara gelingt ein toller Schwung. Panthenol ist dabei als pflegender Stoff enthalten. Er hilft, die Wimpern geschmeidig zu halten und zu stärken. Dabei ist die Textur so konzipiert, dass sie nicht bröselt und damit abfärbt. Für eine noch bessere Verträglichkeit wird auf viele Zusätze wie künstliche Duft- und Farbstoffe sowie Parabene verzichtet. The Body Builder hilft, die Wimpern zu verdichtet und zu volumisieren. Die Bürste hat eine gerade Form mit eher drahtigen Borsten. Vitamin E, Panthenol und Bambus sind als pflegende Wirkstoffe enthalten. Auf diese Weise werden die Wimpern Tag für Tag gestärkt. Die theBalm Mascara Tall, Dark and Handsome setzen auf Volumen und eine satte, schwarze Farbe. Die Mascara hat eine Bürste aus Gummi. Sie definiert und ist dabei sanft zu den empfindlichen Härchen. Oliven- und Reiswachs dienen als zusätzliche Pflege. Dieses zusätzliche Plus in den Formeln der theBalm Mascara hilft, die Wimpern geschmeidig zu halten und ein Abbrechen und Ausfallen zu reduzieren. Die Marke theBalm steht für Kosmetik, die in Minutenschnelle einen tollen Look schaffen kann. Sie kommt ohne Tierversuche aus und verzichtet auf Parabene. Die Puderprodukte sind zudem frei von Talg. Seit 2014 erobert die Kosmetikmarke im Retro-Stil die Welt und hält an ihren Prinzipien fest.

Mit Retro-Charme - Das Design der theBalm Mascara

Die theBalm Mascara hat eine ganz klassische Tubenform, wird jedoch durch den charmanten Designstil der Marke aufgepeppt. Sie steht für einen Retro-Look im Stile der 1950er und 1960er Jahre. Pin-Ups und Gentleman, ebenso wie leichte Einflüsse von Popart geben der Make-up-Kollektion ihr individuelles Design. Verspieltheit steht dabei der Funktionalität nicht im Wege. Die Wimperntuschen haben eine schwarze Kunststoffverpackung. Sie ist je nach Variante normal rund oder etwas ovaler. Ebenso ist sie je nach Art mit mehr Text und ausführlichen Informationen oder aber einer Illustration bedruckt. Die Namen ergänzen das Gesamtbild und sind humorvoll gewählt. Zur Cheater und Mad Lash Wimperntusche gibt es eine Illustration, die fast wie ein Filmplakat wirkt. Dennoch sind alle grundlegenden Informationen leicht zu finden. Die Bürsten unterscheiden sich je nach Ausführung, um die Formel optimal aufzutragen und verteilen zu können. Wie bei jeder Mascara sollte darauf geachtet werden, dass sie stets fest verschlossen wird. Dies verhindert ein eintrocknen der Tusche. Ebenso sollte sie für mehr Hygiene und Sicherheit bei der Verwendung an der Augenpartie gut drei Monate nach dem Öffnen erneuert werden.

Tolle Wimpern für jeden Look - Die theBalm Mascara

Die theBalm Mascara schenkt intensive Farben, Volumen, Trennung und verdichtete Wimpern. Es gibt für jeden Typ die passende Variante, die durch ein witziges Design mit passendem Namen unterstrichen wird. Die theBalm Mascara Mad Lash kreiert ungeahnte Länge. Sie definiert mit einer satten schwarzen Farbe. Dabei kann sie nach Wunsch mehrfach aufgetragen werden ohne dabei zu verklumpen oder abzublättern. Die Bürste hat eine leicht gebogene Form und unterstützt damit den Schwung. Die Enden erfassen selbst kürzere Wimpern sowie die feinen Härchen am Rand des Auges. Die theBalm Mascara What's Your Type? The Body Builder schenkt mehr Fülle und Volumen. Passend zum Namen wirkt die Formel kräftigend und stärkend. Sie enthält Vitamin E, Extrakte aus Bambus sowie Panthenol als pflegende Komponenten. Die gerade Bürste hat sehr viele, etwas drahtige Borsten. Sie kreieren Volumen und Fülle, so dass die Wimperntusche ideal für Party-Looks ist. Die theBalm Mascara What's Your Type? Tall, Dark and Handsome kreiert Schwung und fixiert ihn. Damit gelingt ein verführerischer Wimpernaufschlag. Das Volumen wird unterstützt, ohne dass die Formel Klümpchen bildet. Nicht zuletzt für Trägerinnen von Kontaktlinsen ist dies wichtig, da sich die feinen Krümel leicht am Auge absetzen könnten. Die Formel bleibt auch Dank Oliven- und Reiswachs sowie Panthenol besonders geschmeidig und wirkt wie ein Conditioner für die Wimpern. Die theBalm Mascara Cheater mogelt noch mehr Volumen zum Augenaufschlag. Sie kreiert einen Effekt, wie bei falschen Wimpern. Die Textur kann nach Wunsch mehrfach aufgetragen werden, bis die gewünschte Intensität erreicht worden ist. Panthenol pflegt die Härchen. Tatsächlich kann Cheater auch noch im Laufe des Tages weiter aufgetragen werden. Auf diese Weise kann ein Tages- schnell in einen Party-Look verwandelt werden. Die Make-up-Produkte aus dem Hause theBalm sind frei von Parabenen und werden nicht an Tieren getestet. Sie vereinen einen Retro-Look mit wohl durchdachten und erprobten Formeln. Das schnelle Make-up in wenigen Minuten steht dabei im Vordergrund. Dabei muss für ein perfektes Ergebnis jedoch keinerlei Kompromiss eingegangen werden. Selbst die Mascara ist somit mit pflegenden Wirkstoffen angereichert und hat einen Mehrwert für die Wimpern.