Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Vanderbilt Minuit à New York

Der Duft +

Vanderbilt Minuit à New York: Die Widmung an eine unvergessliche Frau und ihre Stadt, verkörpert durch einen Reigen eleganter Blüten und sinnlicher Hölzer

In die pulsierenden, nächtlichen Straßen von New York entführt das Gloria Vanderbilt Minuit à New York (2015). Dekadent, blumig-orientalisch, weich und pudrig: So kontrastreich ist dieser Duft, dass er auch denjenigen, die den "Big Apple" nicht kennen, das Eintauchen in das Nachtleben dieser Stadt ermöglicht.

Dessen unermessliche Reize porträtiert das Vanderbilt Minuit à New York binnen Sekunden: Verlockende Tuberose-Noten, umrahmt von Rosa Pfingstrose und Weißer Lilie, eröffnen auf ein reiches Bouquet aus Jasmin und Hyazinthe, Veilchen und Gardenie, wie Nachtblüten inmitten der Skyline. Der Fond des Duftes lädt ein zum Eintauchen in die Welt der Gefühle: Sandelholz und Patchouli erden und besänftigen die Sinne, während Wildleder und Amberwood sie aphrodisieren. So durchläuft jede Frau, die das Minuit à New York anlegt, die Wandlung zur sinnlich-eleganten Dame.

Minuit à New York präsentiert sich in Vanderbilts Schwanenflakon, durch dessen transparentes Fläschchen, gekrönt vom filigranen Schwan des Labels, seine delikate, roséfarbene Parfumtinktur scheint. Transparent abgesetzt sind sein Aufsatz und Standfuß, golden mit dem Schriftzug Gloria Vanderbilts ist die Flakonkappe. Sie erinnert an die 2019 verstorbene Künstlerin und Erbin eines Millionenimperiums, die mit ihren Designerjeans Weltruhm erlangte. 1988 eröffnete sie mit ihrem blumig-frischwürzigen Duft Glorious ihre Duftkollektion.

Gloria lancierte ihr Vanderbilt Minuit à New York 2015, inmitten eines Hypes um die mitternächtliche Stadt. Sie wird seit 2012 von Künstlern wie Yoko Ono durch eine riesige Lichtshow am Times Square angestrahlt. 2015 stand die Installation unter dem Motto Midnight Moment. Folk- und Soulsängerin Lianne La Havas performte dazu ihren Song "Midnight" im Terminal 5 des New Yorker Kultviertels Hell's Kitchen.

Parfümeurin Dora Baghriche-Arnaud, mit der Komposition des Vanderbilt Minuit à New York betraut, realisierte ihren Duft als Widmung an die charismatische Mode-Millionärin, die als eine der ersten Jeans speziell für Frauen designete, und ihr New York. Ihre Blüten, die das Bouquet durchdringen, sind eine Anspielung auf die Affären der Muse mit Showbusiness-Größen wie Errol Flynn, Gene Kelly, Frank Sinatra und Marlon Brando. Cacharel, Chopard, Kenzo, YSL und Armani: Für diese und viele andere Luxusmarken komponiert Baghriche-Arnaud ihre Designparfums. Viele davon sind Blumendüfte - Gloria Vanderbilt Minuit à New York ist ein besonders feinsinniger, dessen Blütenpracht mitsamt seiner Holznuancen an die Stärke und Sinnlichkeit Glorias erinnert, um jede Frau eintauchen zu lassen in ihre unvergessliche Aura.

Basisnoten:
Tuberose
Weiße Lilie
Jasmin
Hyazinthe
Veilchen
Gardenie
Sandelholz
Hölzer
Wildleder
Parfumeur:
Dora Baghriche-Arnaud, Firmenich
Erscheinungsjahr:
2016

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Vanderbilt Minuit à New York mit vier Sternen oder mehr
5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen
Kommentar von Beate Schiller
Ein eleganter Damenduft

Als Grundierung empfehle ich die parfümierte Körpercreme von Gloria Vanderbilt, dann zarte Sprühstöße dieses Eau de Parfum. Wahnsinn, wie eine elegante Dame von Welt. Ein nicht aufdringlicher, blumig-pudriger Duft verbreitet Eleganz und Selbstbewusstsein. Ich liebe die Serie von Gloria Vanderbilt!

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

4 12
anwenden