Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.02.2019 03:58 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 5,-

Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris - Ein faszinierender Duft mit therapeutischer Wirkung

Mit seiner neuen Duft-Kollektion Acqua Colonia erlangt die seit 220 Jahren weltberühmte Traditionsmarke 4711 moderne Attraktivität. Die seit 2009 stets erweiterte Produktlinie besticht durch einfache Duftkompositionen mit verblüffender Wirkung. Die Unisexparfums vollziehen eine harmonische Synthese aus Dufterlebnis und Aromatherapie. Fruchtige und florale Akzente vereinen sich mit aromatisch würzigen und grünen Akkorden. Die Parfums zeichnen sich aus durch eine faszinierende Frische, gepaart mit Dynamik und Eleganz. Überraschend wohltuend ist die stimmungsaufhellende, belebende, stärkende, stimulierende oder auch beruhigende Wirkung der einzelnen Duftkreationen.
Kopfnoten:
Der 2018 lancierte würzig-frische Duft Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris betont das entspannende Element. Er verbindet den Duft der zarten Iris, die der Sage nach auf einem Regenbogen auf die Erde kam, mit kostbarem Safran. Die mystisch eleganten, sanften, pudrigen und etwas kühlen Noten hochwertigen Iris-Öles geben dem Parfum einen samtigen, charaktervollen Touch. Der aus den Blütenstempeln einer Krokusart gewonnene Safran hingegen ist stark aromatisch und leicht bitter. Parfümeure bedienen sich seiner gern als Kontrast zu floralen Akkorden in den Herznoten ihrer Düfte. Das wunderbare Zusammenspiel beider Komponenten verleiht dem Parfum Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris eine samtige Frische voller Eleganz. Hinzu kommt eine sanft entspannende Wirkung, die Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris besonders wertvoll macht.

Die Aromen von Grasse mit einem Hauch Asien

Das samtige Unisexparfum Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris ist eine wundervolle Kreation der jungen Parfümeurin Julie Massé. Ihre Familie stammt aus Grasse, der Weltmetropole der Düfte, geboren wurde sie in Tokyo, wo sie den größten Teil ihrer Kindheit verbrachte.
Die Aromen von Holz, Papyrus und Tatami Matten wurden zu ihren ersten Dufterfahrungen und beeinflussen ihre von natürlichen Ingredienzien und Harmonien bestimmten Kompositionen bis heute. Die Karriere der Tochter eines erfolgreichen Parfümeurs war so schon in frühen Jahren vorgezeichnet. Nach ihrer Ausbildung unter der Mentorschaft so berühmter Parfümeure wie Christine Nagel und Pierre Bourdon nahm Julie Massé eine Tätigkeit an der renommierten französischen Duft- und Aromen-Manufaktur Mane auf. Seit 2009 hat die junge Französin, die vom Charisma Mick Jagger's fasziniert ist, die Duft-Branche um mehr als 50 erfolgreiche Kompositionen bereichert. In der Referenzliste ihrer Kreationen finden sich die Namen von exklusiven Marken wie Dolce & Gabbana, Giorgio Armani und Yves Saint Laurent.
Eine besonders enge Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Londoner Luxuslabel Shay & Blue, das sich mit außergewöhnlichen Duft-Kreationen einen Namen gemacht hat. Besonders faszinierend ist Julie Massés Komposition Black Tulip, lanciert 2018 von Shay & Blue. Das floral-fruchtige Unisexparfum eröffnet mit einem dezenten Blüten-Akkord von zarten Schneeglöckchen und munteren Alpenveilchen. In der Herznote erhält die sinnlich stolze schwarze Tulpe Gesellschaft vom verführerischen Aroma der saftigen, reifen Pflaume. Die Basis des Duftes ist einzigartig sinnlich und elegant zugleich. Sie besteht aus köstlicher weißer Schokolade, umrahmt von tief aromatischen Hölzern. Nach ihrer favorisierten Duftnote befragt, nennt die Parfümeurin von Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris einen Akkord aus Orangenblüte und aromatischem Holz.

Ein modernes Parfum in edlem Retro-Design

Der Flakon, in dem Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris präsentiert wird, ist eine Variante des traditionellen Signature-Flakons der Marke, nach seinem Designer Molanus-Flasche genannt. Die eckige, ikonische Form des um 1820 entstandenen Fläschchens erleichterte seinerzeit Transport und Etikettierung der edlen Duftwässer.
Für die Duftlinie Acqua Colonia wurde der einst schlicht glatte Flakon mit einer Reliefveredlung überzogen, deren Details an einen Brillantschliff erinnern. Sie vermittelt den Eindruck kostbarer Eleganz ohne auf die schlichte Funktionalität zu verzichten. Dem Charakter des Duftes und der Farbe der Blüten von Iris und Safran-Krokus entsprechend, ist das Etikett des Flakons in tiefem Violett gehalten. Sein Design entspricht dem von Firmengründer Peter Joseph Mülhens etablierten Schildchen. Sparsam sind die Informationen darauf.
Signature-Flakon und Aufmachung signalisieren dem Kunden sofort, dass es sich um ein Eau de Cologne aus dem Hause 4711 handelt, da bedarf es keiner Worte. Betont werden dagegen die Duftnoten und der Fakt, dass das Parfum eine entspannende Wirkung hat. Die goldene Verschlusskappe mit dem Siegelband in der Farbe des Etiketts hat ebenfalls Selbsterkennungswert. Sie ist identisch mit denen der traditionellen 4711-Fläschchen.

Schlichte Werbung mit kunstvollen Illustrationen

Die Kampagne zur Lancierung von Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris ist zurückhaltend und stilvoll. Es gibt auch keinen von der Marke veranlassten Mood-Film im Internet, etwa wie für die ersten fünf Düfte der Acqua Colonia Linie. Die Werbung für dieses wunderbare Parfum setzt voll und ganz auf den Wiedererkennungswert der Produkte von 4711. Flakon und Etikett werden zum ausdrucksstarken Markenzeichen und stehen im Zentrum der Kampagne.
Präsentiert wird das Fläschchen vor dem Hintergrund seiner Ingredienzien - anmutiger Iris und Safranblüten. Kleine Kunstwerke des bekannten spanischen Illustrators, Malers und Graveurs Gabriel Moreno verleihen der Szenerie kunstvolle Einzigartigkeit. Die kreativen, harmonisch phantasievollen Zeichnungen Morenos sind unter anderem regelmäßig in der Sunday Times zu bewundern.
Für die Parfums der Linie Acqua Colonia schuf der Künstler Aquarell-Zeichnungen mit den Köpfen langhaariger Damen. Schwünge und Linienführungen der Illustrationen versinnbildlichen eindrucksvoll den Charakter jedes einzelnen Duftes. Das Aquarell für das Parfum Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris bewirbt gleichzeitig den Duft Acqua Colonia Myrrh & Kumquat. Die Blüten von Iris und Krokus umgeben den kunstvollen Flakon, im Vordergrund ergänzt durch orange-rote Safranfäden. Darüber schwebt in allen Schattierungen von Violett das entspannte Gesicht einer Frau mit geschlossenen Augen. Ihr langes, lockiges Haar weht im Wind. Im Haar sind die Konturen von Irisblüten und einem Schmetterling erkennbar.
Fotoserien, die die Kampagne zu Acqua Colonia 4711 Saffron & Iris begleiten, lassen ebenfalls den Flakon zum Star des Auftrittes werden. Er wird präsentiert in einem Stillleben von tiefblauen Blüten und dem frischen Orange der Safranfäden. Fotos, die ganz wie der Duft getragen sind von einer Atmosphäre unbeschwerter, harmonischer Frische und Entspannung.