Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Baldessarini Cool Force, der würzig-frische Herrenduft

Die Herrenmodemarke Baldessarini präsentiert mit Baldessarini Cool Force einen aromatischen Herrenduft, der kontrastreich, kraftvoll und charakterstark die kompromisslose Eleganz und den starken Charakter des modernen anspruchsvollen Mannes verkörpert und olfaktorisch hervorhebt. Die Komposition des wundervollen Herrenduftes Baldessarini Cool Force (frische Kraft) belebt spürbar die Sinne des Mannes mit einer dynamischen Spritzigkeit und vereint eine energetische Frische mit maskuliner Kraft.
Das Bouquet von Baldessarini Cool Force eröffnet mit einer aromatischen, naturfrischen Kopfnote aus sizilianischer Bergamotte, harmonisierendem Kardamom, einer leicht würzig-süßen Myrte und edlem Palisanderholz. Eine kraftvolle Frische entströmt der Herznote mit den vitalisierenden Meerwasserakkorden von Calone, Muskatellersalbei und Neroli, die sich mit den Aromen der Kopfnote herrlich vereinen. Äußerst maskulin, warm, sinnlich und elegant präsentiert sich die Basisnote aus Sandelholz, Zedernholz, Moschus und Patchouli, die den Duft wie ein edles Gewand stilvoll abrunden.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der Duft Baldessarini Cool Force spiegelt wider, was den Mann von heute im Innern bewegt. Die Erwartung von Stärke und Durchsetzungsvermögen, das Beweisen der Maskulinität sowie das Erfordernis mit Coolness, Wagemutigkeit und einem gewissen Stil aufzutreten. Der Baldessarini Cool Force Mann meistert entschlossen sein fortschrittliches Leben und die Herausforderungen der Gegenwart mit Souveränität und bietet mit seinem ausdifferenzierten, reifen und starken Charakter Anderen eine Inspiration.
aller Kunden bewerten
Baldessarini Cool Force positiv
4 oder 5 Sterne

4,5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Separates the Men from the Boys
Der Duft ist kein Duft für junge Leute. Das ist der Duft für den Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und egal was er tut, immer Gentleman bleibt. Cool Force Sport ist eher für den Golfer als für den Kiter und auch an einem Sommerabend an der Cocktailbar verleiht es seinem Träger Charme und Souveränität, die nicht unbemerkt bleiben wollen.
Kommentar von vom
Alles in allem ein sehr schönes Parfum
Das Parfum ist sehr frisch und leicht. Der Duft ist sehr angenehm und passt sehr gut zu mir! Ich würde es mir wieder kaufen.
Kommentar von vom
Ein Geschenk
Wir haben den Cool Force zufällig entdeckt. Ich bekam eine Probe vom dem Duft zum Schnuppern. Der Duft hat mir sehr gefallen und ich freue mich, dass es das Eau de Toilette jetzt auch bei easyCosmetic gibt. Das war ein Geschenk für meinen Man, er hat sich sehr gefreut.

Schweizer Parfumeur Vincent Schaller kreierte Baldessarini Cool Force

Die talentierte künstlerische "Nase", die den fantastischen Herrenduft Baldessarini Cool Force kreiert hat, ist der Schweizer Parfumeur Vincent Schaller. Im Jahr 1969 in Basel geboren und in den ländlichen Schweizer Bergen aufgewachsen, gehört Vincent Schaller heute zu den berühmtesten Parfumeuren in Paris, wo er für den renommierten Schweizer Aromen- und Duftkonzern Firmenich tätig ist. Vincent Schaller interessierte sich schon in der Schulzeit für Chemie, besitzt jedoch auch ein besonderes Talent und einen tiefen Sinn für das Kreative. Sein wissenschaftliches Know-how, sein Herz, seine Seele und seine originelle, starke Kreativität stecken in seinen Duftkompositionen.
Sein Interesse für die Parfumerie wurde unter anderem durch Patrick Süßkinds Roman "Das Parfum" im Alter von 15 Jahren geweckt. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Chemiestudium an der technisch-naturwissenschaftlichen Universität in Lausanne/Schweiz fing der spätere Baldessarini Cool Force Kreateur bei dem international agierenden Konzern Firmenich an.
Sein Weg führte durch Firmenich nach Sao Paulo in Brasilien, wo er nicht nur seinem wissenschaftlichen Faible für Moleküle nachkam, sondern auch die Kunst für das Kreieren von Düften für sich entdeckte und kurze Zeit später zum Assistant Parfumeur avancierte. Nach einem anschließenden längeren Aufenthalt in New York/USA kam Vincent Schaller als angesehener Parfumeur der Fine Fagrances schließlich nach Paris.
Schon vor Baldessarini Cool Force schuf Vincent Schaller viele beliebte Parfums und Düfte für angesehene Marken. Dazu gehören neben dem Herrenduft Baldessarini Cool Force auch Tabac Man Silver (2009), Brooks Brothers Black Fleece for Men (2009), Michael Michalsky Man (2010), Otto Kern Egoluxe Man (2010), Extase Latin Fever for Men (2015) oder Yohji Yamamotu His Love Story (2013). Auch in der Welt der originellen Nischendüfte ist Vincent Schaller eine Berühmtheit und wird für Duftkompositionen, wie den Unisexduft Le Labo Oud 27 (2009) sehr geschätzt. Mit Baldessarini Cool Force hat er ein weiteres Meisterwerk abgeliefert.

Flakon von Baldessarini Cool Force gefällt im modern-zeitlosen Look

Der Flakon von dem Eau de Toilette Baldessarini Cool Force und seine Verpackung werden von der Modemarke in einem kühlen, puristischen und zeitlos eleganten Designstil präsentiert, der sowohl einige charakteristische Facetten des Duftes im Inneren als auch den modernen Lifestyletrend der Welt des Mannes von heute anspricht.
In Anlehnung an den Einsatz von Beton in der modernen Architektur, Einrichtung und Dekoration, der eben diesen puristischen Designstil in einer kühlen Eleganz verkörpert, wird der Beton auch im Verpackungsdesign symbolisch thematisiert. Auf der Faltschachtel von Baldessarini Cool Force wird die typische raue und graue Betonstruktur als eine haptische und optische Attraktion stilvoll dargestellt, während der obere weiße Abschnitt auf den Flakon im Inneren hinweist und assoziativ aus dem angedeuteten Betonblock optisch herausragt.
Der rechteckige Flakon von Baldessarini Cool Force mit waagerecht abgerundeten Schultern ist sehr hochwertig designt und besteht aus einem weißen mattierten Glas, das wie gefroren erscheint. Äußerst massiv kreiert verfügt der Glasflakon über ein hohes Gewicht und liegt schwergewichtig in der Hand. Das edle, luxuriöse Flakondesign wird von dem silberglänzenden, glattpolierten Metallverschluss ergänzt, der ebenso massiv ist und erhaben auf dem Glaskörper thront.
Die silbermetallisch glänzenden Schriftzüge harmonieren in stilvollem Kontrast mit der weißen Flakonfront. Das Farbdesign assoziiert die kühle Eleganz und Frische des Duftes, während die voluminöse, massive Statur des Flakons die Kraft und Maskulinität des Mannes und von Baldessarini Cool Force verkörpert.

Kampagne für Baldessarini Cool Force demonstriert männliche Entschlossenheit

Der Herrenduft Cool Force von Baldessarini ist seit dem Jahr 2017 im Handel erhältlich. Die Marke von dem ehemaligen Hugo Boss Modedesigner Werner Baldessarini ist dem reiferen Mann gewidmet und positioniert sich unter dem Slogan "Separates the Men from the Boys" (Trennt die Männer von den Jungs.). Die Werbekampagne zu dem Herrenduft Baldessarini Cool Force unterstreicht diesen Slogan und stellt den starken Charakter des Duftes sowie des Mannes, der ihn trägt eindrucksvoll in einem TV-Spot dar.
Der Werbefilm stellt den markanten, stilvollen Baldessarini Cool Force Mann mit seinem ausdifferenzierten kraftvollen Charakter dar, der souverän den direkten Weg wählt, um an sein Ziel zu kommen. Von Hindernissen oder Menschen, die sich ihm in den Weg stellen, lässt er sich nicht aufhalten.
Dieser attraktive, charakterstarke und reifere Typ von Mann wird von dem amerikanischen Model Tom Erickson als Gesicht der Kampagne in Foto und Film imposant repräsentiert. Tom Erickson stand im Verlauf seiner Karriere bereits für viele internationalen Marken Model, wie beispielsweise die spanische Marke Florentino, Woolrich, Robert Redfords Marke Sundance, die Marke Fyord oder Ermenegildo Zegna. Der Duft wurde in dem Werbefilm von Kreativdirektor und Unternehmer Ralf Liess, der hier auch Regie führte, gekonnt in Szene gesetzt.
Der Film zeigt Tom Erickson in einem aus Betonsäulen bestehenden offenen Flur eines modernen Gebäudes, wie er mit durchdringendem Blick sein Ziel - das Eau de Toilette Cool Force - auf direktem Weg ansteuert, während drei Jungen in grauen Anzügen versuchen, ihn anzugreifen und aufzuhalten. Im Hintergrund fragt ein Sprecher "Is it Power?" (Ist es Leistung?), "Is it Control?" (Ist es Kontrolle?) und beantwortet die Fragen betont mit "No!" "Its The Force!" (Nein! Es ist die Kraft!, die Macht der starken Persönlichkeit!).
Mit absoluter Entschlossenheit sich nicht aufhalten zu lassen, geht er geradezu weiter und lässt seine kraftvolle, persönlichkeitsstarke Macht walten, durch die er die jungen Angreifer beim Vorbeigehen wie Beton und ohne sie zu berühren in der Luft zersprengen lässt. An seinem Ziel angekommen, sprüht er sich mit dem Eau de Toilette Baldessarini Cool Force ein und schüttelt mit einem leichten Schmunzeln die Steinsplitter der zersprengten Gegner auf seiner Schulter lässig ab, während sich im Hintergrund auch das Gebäude in unzählige Betonsplitter auflöst. Zum Abschluss erklärt der Sprecher "The Cool Force separates the Men from the Boys".