Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Donna Karan NY Be Tempted betört mit dem Duft von Lakrize

Der Damenduft Donna Karan NY Be Tempted wurde im Jahre 2016 lanciert. Das Eau de Parfum führt die olfaktorischen Sinne durch die aufregenden Duftwelten des Orients, setzt die berauschend wirkenden Gerüche von Früchten gekonnt in Szene und betont die verführerisch weibliche Seite der Trägerin. Zum Auftakt versprüht der Duft bittersüße Noten von Lakritze. Die Essenz der Zitrone entfaltet leicht beißend anmutende, saure und aromatische Duftelemente, die süße Nuancen enthalten und die Stimmung heben.
Diese säuerliche Komponente wird von den würzigen Duftbausteinen roter Früchte und der Schwarzen Johannisbeere, die zugleich einen an Ammoniak denken lassenden Duft hinzufügen, umspielt. Das Herzstück des Parfums bildet ein die Leidenschaft entfachendes Blumenbouquet. So vereinen sich die erfrischend floralen sowie süßen Duftnoten der Orangenblüte mit den Duftelementen der Rose, die Assoziationen zu Zitronen hervorrufen und trockene, holzige sowie fruchtige und reine Duftfacetten beisteuern, zu einem romantisch femininen Duftakkord. Geerdet wird das florale Herz der Donna Karan NY Be Tempted Essenz von den pudrigen Duftbausteinen des Veilchens.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Zur Vollendung des Eau de Parfums setzt Myrrhe warme und holzige Duftakzente, die sowohl dunkel als auch leuchtend daherkommen und für fernöstliches Flair sorgen. Patchouli bekräftigt die exotische Note von Donna Karan NY Be Tempted, lässt an den Geruch von Wäldern denken und besticht mit weicher Sinnlichkeit sowie warm und schwer anmutenden Aromen. Komplementiert wird die orientalische Basis von der Süße der Vanille. Die Kombination aus fruchtigen, blumigen sowie exotischen Duftelementen macht Donna Karan NY Be Tempted zu einem bezaubernd leuchtenden Dufterlebnis.
aller Kunden bewerten
Donna Karan NY Be Tempted positiv
4 oder 5 Sterne

4,87 von 5 Sternen — basierend auf 8 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Lieblingsparfum
Es ist und bleibt ein toller Duft und wurde prompt geliefert, guter Service. Würde ich jederzeit wieder bestellen. Gut und original verpackt.
Kommentar von vom
Sinnlich toller Duft
Ein wunderbar sinnlicher Duft. An mir verfliegt er leider nur so schnell. Mein Mann ist auch ganz begeistert. Würde ich auf jeden Fall wiederkaufen.
Kommentar von vom
Riecht
Sehr leichter Duft perfekt für den Sommer. Lässt sich angenehm tragen und der Duft hält lange an. Die Lieferung ging auch wieder sehr, sehr schnell.

Donna Karan NY Be Tempted, das Meisterstück der Designerin

Das Eau de Parfum Donna Karan NY Be Tempted ist ganz im Stil des Labels komponiert worden. Die Duftkreation betört durch das kreative Zusammenspiel von opulent fruchtigen, sinnlich femininen sowie aufregend orientalischen Duftelementen und spiegelt das Flair der im Markennamen enthaltenden Stadt wider. So symbolisieren die schwingenden, die Stimmung hebenden Duftnoten der Zitrone das Rege auf und Ab von New York City sowie das Hochgefühl, das die Metropole auslösen kann, während die exotischen Duftnoten auf ihre multikulturellen Facetten verweisen.
Der berufliche Werdegang von Donna Karan, der Schöpferin von Donna Karan NY Be Tempted, ist geprägt von Umwegen. Der frühzeitige Schulabbruch verschlug die Modedesignerin nach New York, wo sie in einer Boutique als Verkäuferin tätig war. Dieser erste Einblick in die Welt der Mode eröffnete ihr die Möglichkeit, an der "Parsons School of Design" eine Ausbildung zu beginnen, die sie jedoch nicht zu Ende absolvierte .
Stattdessen erhielt Donna Karan aufgrund ihrer Arbeit als Aushilfskraft bei der Marke Anne Klein einen Posten als Designerin. Ihr eigenes Label etablierte sie im Jahre 1985, was ihr vollkommene Freiheit in ihren Kreationen gab. Dank des Erfolges ihrer Modeschöpfungen entschied sich Donna Karan 1989 für die Gründung der Marke DKNY, die im Trend liegende, jugendliche Designs für einen kleineren Geldbeutel auf den Markt bringen sollte.
Die tiefe Verbundenheit der Gründerin zu New York City spiegelt sich sowohl in der Werbekampagne als auch in dem Design von Donna Karan NY Be Tempted wider. So werden Aufnahmen von der nordamerikanische Weltmetropole in dem Werbespot eingeblendet und der Parfum-Flakon stellt einen Apfel dar- eine Art Hommage an den "Big Apple". Genauso wie der in ihm enthaltene Duft von Donna Karan NY Be Tempted.

Flakon von Donna Karan NY Be Tempted präsentiert sich in Apfelform

Die Duftserie Donna Karan NY Be Tempted besticht mit ihrem Erscheinungsbild, das aufgrund seiner Opulenz und Extravaganz stimulierend auf die visuellen Sinne wirkt. Der Flakon des Eau de Parfums präsentiert sich in der Form eines Apfels. Das runde Design betont die feminine Note des Duftes. Die auf dem Deckel eingeprägte Schlange lässt die Duftflasche zu der verbotenen Frucht aus dem Sündenfall werden.
Diese Gestaltungsentscheidungen machen den Flakon von Donna Karan NY Be Tempted zu einem Objekt der Verführung und verweisen auf die sich im Inneren befindende Duftkomposition, die sich durch edle Fruchtkombinationen sowie sinnliche und exotische Duftfacetten auszeichnet. Die strahlend rote Farbe von Donna Karan NY Be Tempted stellt einen wahren Blickfang dar. Sie spielt auf die leuchtenden Duftelemente fernöstlicher Länder sowie auf das leidenschaftlich anmutende Blumenherz des Parfums an.

Spot für Donna Karan NY Be Tempted inszeniert Apfel als vebotene Frucht

Die Werbekampagne zu Donna Karan NY Be Tempted inszeniert das Eau de Parfum als verbotene Frucht und setzt die Verführungskraft des Duftes mit dem Sündenfall gleich. Laut Bibel führt Eva Adam mit einem Apfel von dem Baum der Erkenntnis in Versuchung, was die Verbannung der Menschheit aus dem Paradis zur Folge hat. Der Fokus wird bei der Verfilmung des Werbespots auf die Protagonistin gelegt, die von dem Apfel in den Bann gezogen wird.
Der Duftcharakter des Parfums, der pure Weiblichkeit verströmt, Fruchtessenzen extravagant akzentuiert, Assoziationen zu Sinnlichkeit hervorruft sowie die leuchtenden Gerüche des Orients einfängt, wird in magisch anmutenden Bildern zum Leben erweckt. Als Gesicht der Kampagne für Donna Karan NY Be Tempted hat das Label Donna Karan das Model Abbey Lee Kershaw auserkoren. Ihr stechender Blick und ihre erotisch feminine Ausstrahlung machen die Australierin zu der optimalen Botschafterin für den die Leidenschaft erweckenden Duft.
Zum Auftakt der Werbung wird der Flakon von Donna Karan NY Be Tempted, der in der Form eines Apfels gestaltet ist, in Nahaufnahme gefilmt. Dieser dreht sich leicht bis die Schlange auf seinem Deckel zum Vorschein kommt. Anschließend ist eine Teilansicht von New York City zu sehen. Abbey Lee Kerschaw erspäht einen saftig roten Apfel, greift nach ihm und pflückt ihn vom Baum. Im Hintergrund ist New York zu sehen. Der Sündenfall aus der Bibel wird so in die heutige Zeit versetzt. Die prachtvolle Opulenz des Paradieses bleibt bestehen und vermengt sich mit der Moderne.
Die Szenerie verweist auf die luxuriös fruchtigen sowie berauschend und kühn anmutenden Duftelemente. In den darauf folgenden Sequenzen wird gezeigt, wie die unbekleidete Protagonistin den Apfel in der Hand hält, voller Wollust in ihn beißt, dem Betrachter verführerische Blicke zuwirft und mit ihren Lippen zart den Apfel liebkost. Während das Model der Versuchung verfällt und sich ihr vollends hingibt, werden zwischendurch immer wieder Bilder von dem Flakon eingeblendet.
Das filmische Stilmittel der rasch wechselnden Szenen verdeutlicht unmissverständlich, dass das Eau de Parfum die verbotene Frucht symbolisiert. In der letzen Sequenz des Werbespots reicht Abbey Lee Kerschaw den angebissenen Apfel einem männlichen Model. Die Werbekampagne visualisiert folglich auf künstlerische Weise die fruchtig exotische Duftessenz von Donna Karan NY Be Tempted sowie die unwiderstehliche Anziehungskraft, die der Duft auf die Trägerin ausübt.