Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Narciso Rodriguez L'absolu for Her – ein lieblicher Duft für starke Frauen

Seit September 2015 brilliert Narciso Rodriguez mit der Neuerfindung seines beliebten Moschus - Duftes Narciso Rodriguez for Her von 2003. Die neue Version Narciso Rodriguez L'absolu for Her ist eine liebliche und orientalische Interpretation dieses Odeurs. Blumiger und verführerischer als sein Vorgänger; wurde das Eau de Parfum Spray für leidenschaftliche, anmutige und starke Frauen komponiert. Neu erfunden wurde der Duft, weil: "Die Idee für l'absolu war es, einen ganz speziellen Duft mit einem Hauch von Geheimnis zu kreieren. For her l'absolu verkörpert die ultimative Weiblichkeit in ihrer puren Anmut."
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Narciso Rodriguez L'absolu for Her eröffnet mit Tuberose, einer hawaiianischen Blume, und Jasmin-Absolue - einer Pflanze aus Indien, die neben Rosenöl zu den beliebtesten Blumenakkorden in der Welt der Düfte gehört. Die Herznote ist die bekannte Moschus - Komponente, die auch schon den Odeur von 2003 geprägt hat, und dem Duft etwas cremehaftes verleiht. Sandelholz, Amber und Patschuli vervollständigen dieses Parfum und geben ihm Würze und eine ganz eigene Tiefe. Entsprechend seines Erscheinungsdatums passt dieser Duft hervorragend zur kalten Jahreszeit.
aller Kunden bewerten
Narciso Rodriguez L'absolu positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 12 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Toller Duft!
Dieser Duft ist genial, sehr langanhaltend. Meine Frau ist von diesem Duft an sich selbst sehr begeistert. Jetzt schon das Zweite mal bei easyCOSMETIC bestellt.
Kommentar von vom
Ein Traumgeschenk
Hab es meiner Oma zum Muttertag gekauft und sie liebt es über alles. Bald muss wohl das nächste Fläschchen her!
Kommentar von vom
Klasse Duft
Angenehmer weicher Geruch, sehr langanhaltend. Passt zu jeder Jahreszeit. Billiger als sonst nirgendwo! Mittlerweile schon die zweite Bestellung von diesem Produkt.

L'absolu-Schöpfer Aurélien Guichards: Ahnentafel ist voller Parfümeure

Die Nase hinter Narciso Rodriguez L'absolu ist Aurélien Guichard, ein Mann, der "Parfum im Blut hat". Geboren wurde er in der Parfumhauptstadt der Welt, im südfranzösischen Grasse, als Sohn einer Familie, die seit sieben Generationen in der Welt der Düfte verhaftet ist. So züchtete sein Großvater Rosen und Jasmin für die Duftherstellung. Sein Vater ist der berühmte Parfumeur Jean Guichard, Direktor der Givaudan Perfumery School und ausgezeichnet mit dem internationalen Prix Francois Coty - sozusagen dem Oscar für Parfumeure. Zusammen mit ihm entwickelte Aurélien Guichard seit 2004 zahlreiche Odeure.
Obwohl der im Jahre 1978 geborene Parfumeur noch relativ jung ist, hat er schon für viele große Marken designt, darunter Gucci oder Jean Paul Gaultier. Seiner Mutter, einer Bildhauerin, verdankt der schwarzhaarige Franzose seine Kreativität. Außerdem malt er selbst leidenschaftlich gerne. Für den Parfumeur beginnt die Konzeption eines Parfums erst einmal mit einer Idee. Anschließend wird experimentiert, ausprobiert und er bespricht sich mit anderen kreativen Menschen, welche Essenzen gut zusammen passen könnten und welche Gefühle, die jeweiligen Aromen auslösen. Außerdem bezieht er bei der Komposition schon den späteren Namen des Odeurs, die Verpackung und den Flakon mit ein, sodass alles miteinander harmoniert.
Sieben Monate bis zu einem Jahr nimmt sich Aurélie Guichard Zeit für diese Phase - mit dem Ziel: "Ein Parfum zu kreieren, das Gefühl ist, Ausdruck, und doch ein bisschen unperfekt. Das muss es sein, damit die Persönlichkeit des Parfumträgers sich noch in dem Werk ausdrücken kann." Ansonsten folgt er der Regel, dass man beim Entwickeln eines Parfums glücklich sein muss, denn der Beruf des Parfumeurs beinhaltet in erster Linie das Teilen. Teilen von Düften, Assoziationen, Emotionen. Die Nase ist für Aurélie Guichard dabei nur ein Werkzeug so wie ein Maler seine Hände zum Malen braucht.

Flakon von L'absolu erinnert an chinesische Schnupftabakfläschchen

Wie alle Düfte der For Her-Reihe von Narciso Rodriguez hat auch dieser Flakon eine puristische Form, dessen Vorlage antike chinesische Schnupftabakfläschchen sind. Damit ist es nicht nur ein Gefäß, sondern auch ein kleines Kunstwerk. Das Innere der Parfumflasche ist ausgefüllt mit einer auberginenhaften, fast pinken Farbe, die Stärke ausstrahlt und gleichzeitig mysteriös wirkt. Damit hat Narciso Rodriguez das Thema des Parfums - Anmut, Selbstbewusstsein und Mystik der Frauen - wieder aufgenommen. Übrigens setzt sich das Parfum mit dieser auberginen Farbgebung von den bisherigen Flakons der For Her-Reihe ab, die in Schwarz und Rosa gehalten sind. Gleichzeitig bleibt es aber der Marke treu, denn Aubergine war eine der ersten Farben, die das Label für seine Flakons nutzte. Damit ist die Verpackung von "L'absolu" innovativ, aber zur selben Zeit auch den Traditionen des Hauses verbunden. Die Aubergine - Farbe wird umrandet von durchsichtigem Glas und symbolisiert damit Eleganz und Reinheit.

Kühle Schönheit aus dem Norden für Narciso Rodriguez L'absolu perfekt in Szene gesetzt

Mit der Werbekampagne zu Narciso Rodriguez L'absolu wird die Anmut, Schönheit und Leidenschaft des Kleinodes visualisiert. Das Gesicht der Kampagne ist das Model Carmen Kass. Die Estin war bereits auf den Titelseiten von Vogue, Elle oder Image zu sehen und lief für Dolce & Gabbana, Louis Vuitton oder Donna Karan über die Laufstege. Auf dem Bild für den neuen Duft streckt Carmen Kass mit geschlossenen Augen das Gesicht gen Himmel. Ihr Mund ist leicht geöffnet und ihr graziler Hals bildet einen leichten Bogen. Ihre langen blonden Haare fallen wallend über ihren Rücken. Im Vordergrund ist der Flakon von L'absolu zu sehen, darunter steht The new fragrance.
Damit porträtiert die kühle Schönheit Anmut, Sinnlichkeit und Genuss. Gleichzeitig aber auch Erotik und einen Hauch von Verletzlichkeit. Fotografiert wurde die Szene von dem Duo Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin. Und warum wurde Carmen Kass als Muse für die Werbekampagne ausgewählt? "Carmen war immer schon etwas ganz Besonderes für mich, da sie ein wichtiger Teil bei der ursprünglichen Entstehung von for her war. Sie hat eine sehr reine Schönheit, unschuldig und doch sehr sinnlich - und sie ist nicht nur von einer äußeren Schönheit, sondern besitzt echte Tiefe und Integrität", so Narciso Rodriguez.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.