Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 23.01.2019 03:54 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 35,98  ·  3 100ml Grundpreis = € 6,66  ·  4 100ml Grundpreis = € 5,99

Kein Duft zum Verstecken

Für erfolgreiche und charakterstarke Männer gibt es einen neuen Duft: Das Otto Kern Never Hide for Him Eau de Toilette ist für Männer gemacht, die eigensinnig sind und dazu stehen. Der selbstbewusste Mann hat damit einen neuen Duft an der Seite, der genau so nach vorne geht wie er selbst.
Die klassisch riechenden Fougére-Elemente lassen die Kopfnote in einer Mischung aus Rosa Pfeffer, grünem Apfel und einem sanften Lavendel-Anklag einzigartig werden. Beim Aufsprühen geht dem Träger diese süchtig machende Kombination in die Nase. Ist diese Kopfnote abgeklungen, übernimmt Lavendel die Dominanz und geht in Symbiose mit Geranie und Tonkabohne, sodass ein mystischer Kompromiss aus außergewöhnlichen Elementen entsteht, der Alleinstellungsmerkmale besitzt. Abschließend bieten Zedern- und Sandelholz den Rahmen für das Dufterlebnis. Mit der Patschuli-Note endet das Dufterlebnis, welches für eine runde Erfahrung beim Benutzer des Duftes, sowie allen die damit in Berührung kommen, sorgt.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Otto Kern Never Hide for Him Eau de Toilette ist selbstbewusst und kann es sich auch erlauben. Der Träger wird garantiert aus der Masse herausstechen. Es ist daher nicht für jeden geeignet - aber definitiv für jeden, der zu so einem besonderen Duft stehen kann. Never Hide!

Die Marke Otto Kern

Otto Kern ist bereits seit den 1970ern in der Modebranche aktiv. Sein Imperium ist nicht nur auf Mode beschränkt, sondern reicht von Kosmetikartikeln bis hin zu Parfum. Zielrichtung seiner Marke war es seither, das Extravagante mit dem edlen zu vereinen, sodass die Zielgruppe erfolgreiche Menschen sind, die genau wissen was sie wollen. Er ist ein Ästhet und das wird in seinen Produkten deutlich.
Nicht nur optisch schön, sondern auch hohe Qualität waren ihm seit jeher besonders wichtig. Auffallen, aber nicht negativ war seit jeher die Devise von Otto Kern. Das im Otto Kern Never Hide for Him berücksichtigte Thema des unangepassten, aber nicht deplatzierten Menschens ist Statement und Ziel in einem: Otto Kern macht nichts für die breite Masse, sondern für einen erlesenen Teil der Gesellschaft, die seine Arbeit und Produkte zu schätzen wissen.
Wie ihr Schöpfer ist diese Marke selfmade: alles ist selbst erschaffen und an diese Errungenschaft wird man mit jedem Produkt erinnert. Die Symbiose aus Mode und Luxus funktioniert seit jeher und begeisterte bereits so viele Kunden, dass die Multi-Millionen-Euro Firma seit Jahren zu den erfolgreichsten in Deutschland gehört.
Es ist immer etwas Besonderes, wenn die persönliche Note des Parfümeurs sich durch verschiedene Produkte zieht. Freunde dieser Firmen-Politik sind bei Otto Kern, und vor allem bei der Otto Kern Never Hide for Him-Reihe bestens aufgehoben, denn Extravaganz trifft hier auf Persönlichkeit mit Ecken und Kanten, derer sich die Marke mehr als bewusst ist.
Zu den beliebten Düften aus dem Hause Otto Kern gehören u.a. Otto Kern Change Man, Full Play und Egoluxe Masculin.

Ein Flakon, der sich nicht verstecken muss

Der Flakon vom Otto Kern Never Hide for Him Eau de Toilette Spray ist schlicht und dezent gehalten: Ein durchsichtiger Körper wird eingerahmt von einem schwarzen Zerstäuber, welche in ihrer Simplizität den Duft zieren. Der Duft geht klar nach vorne wie das Glas des Flakons, welches komplett transparent den Markennamen, Duftnamen und das Label abbildet.
Eine beinahe eisige Optik zeigt: ich brauche mich nicht verstecken. Vom Damenduft bereits bekannt, hat die Männerreihe hier die charakteristisch eckige Form, sodass der Flakon gut in der Hand liegt und der Füllstand immer kontrolliert werden kann. Der Flakon erlaubt ein Anschauen der Flüssigkeit, welche nicht künstlich gefärbt ist, sondern transparent für das steht, was es vermittelt: ich bin wie ich bin und verstecke mich nicht.
Der Zerstäuber vom Otto Kern Never Hide for Him sitzt dann ganz markant auf dem Flakon und lässt unweigerlich verlauten: ich steche heraus und das ist gut so. Dieselbe Einstellung die der Träger des Duftes haben muss, ist auch bei der Gestaltung des Flakons beachtet worden. Im Badezimmer oder in der Reisetasche ist dieser Flakon ein Hingucker.

Gekonnt in Szene gesetzt

Otto Kern Never Hide for Him vereint eine Simplizität mit Extravaganz, sodass die Marke sehr edel wirkt. Schriftzüge, Gestaltung der Verpackungen und Duftbeschreibungen sagen ganz klar: hier wird sich nicht versteckt. Die männliche Komponente der Duftserie ist ganz klar nicht dafür gemacht, sich im Hintergrund zu verstecken.
Mäurer & Witz hat sich der Produktion dieses Duftes verschrieben, welches ein Familienunternehmen in der fünften Generation darstellt und zahlreiche Marken unter einem Dach vereint. So wird beispielsweise auch der Nobelduft Baldessarini oder Strellson von diesem Unternehmen vermarktet.
Otto Kern Never Hide for Him wird daher unter höchsten Qualitätsstandards produziert. Was zunächst aufdringlich klingt, ist eigentlich das komplette Gegenteil: es wird sich gekonnt in Szene gesetzt, was keinesfalls unangenehm, sondern viel mehr gewollt ist. Mit einem Selbstbewusstsein strahlt dieser Duft eine Souveränität aus, die in dieser schnelllebigen Welt so nötig ist. Ambitionen und Ziele sind für den modernen Mann genauso wichtig wie sein Auftreten. Diese Duftserie vereint beides.
Schon beinahe an Eis aus Gletschern erinnernd, strahlt dieser Duft dasselbe aus: ein unzerstörbarer Block an Eis, welcher nun mit diesem besonderen Duft gefüllt wurde. Damit der Träger sich wie das fühlt, was er auch ist: etwas ganz Besonderes. So kommt es, dass das Standing der Marke sich ganz klar positioniert. Getreu dem Motto, ich bin männlich und stehe dazu, ist Otto Kern Never Hide for Him ein Werbeversprechen zuzuschreiben, welches klar und tough definiert ist. Der Kontrast zur femininen Welt ist hier ganz klar gewollt und unverblümt in Szene gesetzt. Denn Männlichkeit ist eine Tugend, die von Otto Kern an vorderster Front angeführt wird.